News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.10. 08:00 vor 29 Minuten
Amadeus FiRe AG
DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung Neun Monate 2020
21.10. 15:23 vor 17 Stunden
Compleo Charging Solutions AG
DGAP-News: Compleo Charging Solutions AG erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet
In allen Meldungen suchen

16.Oktober 2020 13:30 Uhr

Advanced Blockchain AG , ISIN: DE000A0M93V6

DGAP-News: Advanced Blockchain AG: Peaq Technology GmbH hat Finanzierungs-Vorserie-A-Runde erfolgreich abgeschlossen





DGAP-News: Advanced Blockchain AG


/ Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Finanzierung






Advanced Blockchain AG: Peaq Technology GmbH hat Finanzierungs-Vorserie-A-Runde erfolgreich abgeschlossen








16.10.2020 / 13:30




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






Die Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) freut sich bekannt zu geben, dass ihre blockchain-basierte Ausgründung peaq Technology GmbH (peaq.io) ihre Finanzierungs-Vorserie A erfolgreich mit einer Finanzierung in Höhe von ca. EUR 750.000 abgeschlossen hat. Diese erfolgreiche Finanzierung wird Peaq helfen, sich auf die bevorstehende Serie-A-Finanzierungsrunde vorzubereiten und sich besser bei der Produktentwicklung zu positionieren.


Peaq ist ein Spin-off der Advanced Blockchain AG, das sich dem Aufbau, dem Angebot und der Erweiterung einer Baselayer-Blockchain-Technologie widmet. Die Blockchain von peaq basiert auf gerichteten azyklischen Graphen (DAGs), bei denen es sich um eine spezielle Art der Distributed Ledger-Technologie handelt. DAGs bieten Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Skalierbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen Blockchains und gleichzeitig reduzierte Transaktionskosten. peaq nutzte diese Technologie als Inspiration für das Produkt DAGchain(R), eine Blockchain, die Eigenschaften von DAGs enthält.


Die DAGchain(R) steht für mehr als drei Jahre Forschung und Entwicklung, die von und in Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Veteranen der Blockchain-Industrie durchgeführt wurden. Die DAGchain(R) bietet Projekten, die sie verwenden, ein hohes Maß an Skalierbarkeit, Sicherheit, Konsistenz und Dezentralisierung. Peaq bietet diese Blockchain-Plattforminfrastruktur Unternehmen an, die innovative und fortschrittliche Blockchain-Produkte entwickeln möchten. Peaq bietet auch eine Vielzahl von maßgeschneiderten Blockchain-basierten Produkten für Unternehmen der Automobil-, Telekommunikations- und Maschinenindustrie an. In jüngster Zeit wurde peaq access control eingeführt, das erste Berechtigungs- und Zugriffskontrollsystem, das die systemübergreifende Zugriffssteuerungsverwaltung über die Blockchain ermöglicht.


Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG, peaq und ihren anderen Investitionen und Projekten finden Sie auf der Website www.advancedblockchain.com.















16.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Advanced Blockchain AG

Chausseestraße 86

10115 Berlin

Deutschland
Telefon: 030403669510
Fax: 030403669511
E-Mail: info@advancedblockchain.com
Internet: www.advancedblockchain.com
ISIN: DE000A0M93V6
WKN: A0M93V
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München, Stuttgart
EQS News ID: 1141386





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





114138616.10.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1141386&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.