News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
04.06. 13:25 vor 3 Stunden
Pareto Securities AS
DGAP-News: Pareto Securities bringt mehrere Deals erfolgreich zum Abschluss
04.06. 11:19 vor 5 Stunden
Investors-Research
Exzellente Turnaroundchance im Rohstoffsektor.
04.06. 10:00 vor 7 Stunden
Deutsche Biotech Innovativ AG
DGAP-News: Deutsche Biotech Innovativ AG: Ralf M. Jakobs neuer CFO der DBI AG
04.06. 09:03 vor 8 Stunden
La Française Group
DGAP-News: La Française Group: ESG BIETET ALPHA IN KRISENZEITEN
In allen Meldungen suchen

06.April 2020 17:00 Uhr

TTIP Ltd.





DGAP-News: TTIP Ltd.


/ Schlagwort(e): Sonstiges






Aimondo: Online Händler nutzen die Corona Krise als Chance








06.04.2020 / 17:00




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Während die Corona Pandemie viele Verlierer hervorbringt, birgt sie zugleich auch große Chancen. Denn bereits nach kurzer Zeit wurde im Online Handel ein Boom ausgelöst, der das sonst übliche jährliche Wachstum von rund 10% in diesem Jahr deutlich übersteigen wird. Grund sind die Schließungen im stationären Handel, der den Wandel in Richtung E-Commerce nochmals beschleunigt.



Dies muss jedoch nicht nur den Platzhirschen Amazon und Google Shopping in die Karten spielen. Denn mithilfe des Smart Pricing vom Düsseldorfer Unternehmen Aimondo haben auch andere Online Händler fortan eine Chance. Die Ausgangslage für viele E-Commerce Unternehmen ist jedoch oft alles andere als gut. Denn Amazon stellt aktuell Tausende neue Mitarbeiter in Deutschland und hunderttausend in den USA ein. Schon vor der Corona Krise dominierte Amazon mit 50 und mehr Prozent der Online Verkäufe den Markt.



Damit der Versandriese aus den USA diese Marktmacht nicht ausbaut, müssen sich Online Händler auf die drei Erfolgsfaktoren im E-Commerce besinnen. Neben der Kompetenz im Produkt sowie der Schnelligkeit und Qualität in der Logistik, geht es auch um das ideale Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerade in Zeiten der Vergleichsportale machen die obersten drei bis fünf Ergebnisse den gesamten Umsatz unter sich aus. Genau da kommt Aimondo mit dem Smart Pricing ins Spiel.



Aimondo analysiert als einziges Unternehmen auf der Welt den gesamten Online Markt mithilfe von Künstlicher Intelligenz. Auf dieser Grundlage der Big Data Analyse erstellen selbstlernende Algorithmen ideale Produktpreise für Online Händler und Markenhersteller. Durch das automatische Smart Pricing wird nicht nur der Umsatz, sondern auch der Firmenwert gesteigert. Aimondo öffnet mit dieser innovativen Technologie für Online Händler die Tür zur Zukunft. Aimondo Gründer und Geschäftsführer Heinrich Müller stellt mit Stolz fest: "Künstliche Intelligenz mischt die Karten neu - und hier sind wir im Weltmarkt in einer einzigartigen Position."
















06.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





1016515  06.04.2020 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1016515&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.