News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
25.05. 13:33 vor 40 Minuten
DIC Asset AG
DGAP-News: DIC-Eigenbestand wächst auf rund 4,5 Mrd. Euro
25.05. 13:30 vor 42 Minuten
DIC Asset AG
DGAP-Adhoc: DIC-Eigenbestand wächst auf rund 4,5 Mrd. Euro
In allen Meldungen suchen

21.Januar 2022 10:00 Uhr

Allterco JSCo , ISIN: BG1100003166





DGAP-News: Allterco JSCo


/ Schlagwort(e): Sonstiges






Allterco für außerordentlichen Beitrag zur Entwicklung des bulgarischen Kapitalmarkts im Jahr 2021 ausgezeichnet








21.01.2022 / 10:00




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Allterco für außerordentlichen Beitrag zur Entwicklung des bulgarischen Kapitalmarkts im Jahr 2021 ausgezeichnet

Sofia / München, 21. Januar 2022 - Allterco JSCo (ticker A4L / ISIN: BG1100003166) ("Allterco"), ein Anbieter von IoT- und Smart-Home-Produkten mit Sitz in Sofia, Bulgarien, wurde von der Bulgarischen Börse (BSE) als "Emittent mit dem bedeutendsten Beitrag zur Entwicklung des Kapitalmarktes im Jahr 2021" ausgezeichnet. Insbesondere würdigte die BSE die Vorreiterrolle von Allterco mit der Doppelnotierung im Regulierten Markt in Sofia und im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Die zusätzliche Notierung im Segment mit der höchsten Transparenz im deutschen Kapitalmarkt und mit Zugang zu weiteren Investorengruppen ermöglicht es Allterco, die Sichtbarkeit des Unternehmens zu erhöhen und die Attraktivität der Aktie zu steigern. Damit zeigt Allterco auch neue Wachstumschancen für börsennotierte Unternehmen und Investoren in Bulgarien auf.



Die Börse in Sofia würdigte zudem den Beitrag der Allterco-Aktie zur Entwicklung des bulgarischen Benchmark-Index SOFIX seit ihrer Aufnahme im März 2021. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen einen Anstieg des Aktienkurses um mehr als 250 %.

Über Allterco

Die Allterco JSCo ist eine Technologie-Holding, die für Innovation durch die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen IoT-Produkten steht. Das Herzstück der Entwicklung sind dabei stets die Endverbraucher und ihre Bedürfnisse. Allterco wurde in Bulgarien gegründet und arbeitet mit einem Team junger, talentierter Entwickler, die sich der Herstellung wettbewerbsfähiger und benutzerfreundlicher Produkte verschrieben haben. Die Gruppe besteht aus 5 Tochterunternehmen und hat Niederlassungen in Bulgarien, Deutschland, China und den USA. Die Produkte von Allterco haben bereits über 100 Märkte erobert. Seit Dezember 2016 ist Allterco an der bulgarischen Wertpapierbörse gelistet. An der Frankfurter Börse notiert die Gesellschaft seit November 2021 unter der WKN A2DGX9, der ISIN BG1100003166 und dem Ticker A4L.



Mehr Informationen unter allterco.com.

Investor Relations Kontakt

CROSS ALLIANCE communication GmbH

Sven Pauly

Tel: +49 89 125 09 0331

E-Mail: sp@crossalliance.de
www.crossalliance.de
















21.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Allterco JSCo

103 Cherny Vrah Bldv

1407 Sofia

Bulgarien
E-Mail: s.iliev@allterco.com
Internet: www.allterco.com
ISIN: BG1100003166
WKN: A2DGX9
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf
EQS News ID: 1270989





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





127098921.01.2022



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1270989&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.