News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
27.09. 23:46 vor 5 Stunden
SynBiotic SE
EQS-Adhoc: SynBiotic SE schließt Kapitalerhöhung ab
27.09. 15:14 vor 14 Stunden
Jochen Schweizer Arena GmbH
Jochen Schweizer Arena GmbH: Winterzauber 2022 in der Jochen Schweizer Arena
27.09. 15:00 vor 14 Stunden
UMT United Mobility Technology AG
EQS-News: UMT vereinfacht mit MEXS das mobile Arbeiten bei Global Player
27.09. 14:12 vor 15 Stunden
Goldinvest Consulting GmbH
EQS-News: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!
27.09. 12:45 vor 16 Stunden
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: iMetal mobilisiert Bohrgerät nach Gowganda West, um das Bohrprogramm im Herbst 2022 zu starten
27.09. 09:00 vor 20 Stunden
Bank Cler AG
Höhere Zinsen auf Zak-Konto und Vorsorgekonto
27.09. 09:00 vor 20 Stunden
TERRAGON AG
EQS-News: TERRAGON AG: Geschäftsbetrieb wird eingestellt
In allen Meldungen suchen

10.August 2022 11:31 Uhr

Beno Holding AG , ISIN: DE000A11QLP3





DGAP-News: Beno Holding AG


/ Schlagwort(e): Jahresergebnis/Jahresbericht






Beno Holding AG: Light-Industrial-Bestandhalter BENO Holding AG veröffentlicht Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2021








10.08.2022 / 11:31




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Starnberg, 10.08.2022. Die BENO Holding AG (ISIN: DE000A11QLP3), Immobilienbestandhalter mit Fokus auf Light Industrial Objekte veröffentlicht Konzernabschluss nebst Konzernlagebericht zum 31. Dezember 2021.


Die Umsatzerlöse (Nettokaltmiete zuzüglich Nebenkosten) konnten im Geschäftsjahr 2021 von 7.086 TEUR um 212 TEUR auf 7.298 TEUR gesteigert werden. Dies entspricht einer Erhöhung um 3,0 %.


Das Konzernjahresergebnis (EAT) betrug im Berichtsjahr 2.119 TEUR. Im Vorjahr lag dieses noch bei -798 TEUR, wobei hier insbesondere einmalige Kosten-Effekte aus dem Börsengang der Gesellschaft sowie der Platzierung der Folgeanleihe ursächlich waren.


 ?Das sehr positive Konzernergebnis ist im Wesentlichen auf im Berichtsjahr für uns mit unseren Nutzern durchgeführte Baumaßnahmen im Bestand und damit einhergehende Mietsteigerungen sowie auf gestiegene Bodenrichtwerte zurückzuführen. Das Wertpotenzial in unserem Bestand ist bei der sehr moderaten bilanziellen Durchschnittsbewertung von 473 EUR pro Quadratmeter nach wie vor erheblich?, erklärt Michael Bussmann, Vorstand der BENO Holding AG.


Der Konzernabschluss nebst Konzernlagebericht zum 31.12.2021 steht auf der Homepage der BENO Holding AG zum Download zur Verfügung.


Die BENO Gruppe investiert seit dem Jahr 2008 in Light Industrial Immobilien im deutschsprachigen Raum. Im breit diversifizierten Portfolio befinden sich derzeit an 12 Standorten 35 Gewerbeeinheiten mit einer Nutzfläche von insgesamt rund 150.000 m2. Der Verkehrswert des Portfolios liegt bei rund 71 Mio. Euro (Stand 31.12.2021). Zu den derzeit 35 Mietern gehören überwiegend mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Die Assetklasse Light Industrial umfasst Gewerbeareale mit gemischter Nutzung aus Produktion, Logistik und Verwaltung.




Über das Unternehmen

Die BENO Holding AG ist ein auf betriebsnotwendige Immobilien spezialisierter Asset Manager.

Durch den stetig ausgebauten Eigenbestand an Produktionsimmobilien kann das 2008 gegründete Unternehmen auf eine besondere Expertise zurückgreifen. Durch die Kombination aus Asset Manager und zugleich Bestandshalter kann das Unternehmen stehts aus der Brille des Eigentümers agieren. Der seit Gründung konsequent verfolgte Ansatz ?Buy & Hold? garantiert den Eigentümern ein langfristig attraktives und rentables Immobilieninvestment.

Die Unternehmensgruppe ist auf den Erwerb, die Finanzierung, Verwaltung und Optimierung betriebsnotwendiger Immobilienobjekte mit bestehenden, bonita?tsstarken Mietern spezialisiert. Der geografische Fokus liegt auf dem wirtschaftlich starken, deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und deutschsprachige Teile der Schweiz und Italiens).

Assets under management (AUM) belaufen sich aktuell auf 12 deutsche Standorte mit rund 35 Mietern und einer Nutzfläche von rund 150.000 mē. Der Verkehrswert der Immobilien beläuft sich auf rund 71 Mio. Euro. 


Kontakt

BENO Holding AG // Kreuzstraße 26 // 82319 Starnberg // beno-holding.de

Florian Renner // Tel. +49 89 20 500 410 // info@beno-holding.de


 















10.08.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Beno Holding AG

Kreuzstr. 26

82319 Starnberg

Deutschland
Telefon: 089/20500555
Fax: 089/20500555
E-Mail: info@beno-holding.de
Internet: www.beno-holding.de
ISIN: DE000A11QLP3, DE000A3H2XT2, DE000A11QP91
WKN: A11QLP, A3H2XT, A11QP9
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 1416333





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1416333  10.08.2022 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1416333&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.