News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.05. 15:00 vor 14 Stunden
UMT United Mobility Technology AG
DGAP-News: UMT AG stellt LOYAL vor - Innovative Loyalty-App startet im Sommer 2019
21.05. 14:30 vor 15 Stunden
Tier Mobility GmbH
TIER Mobility begrüßt Nico Rosberg als neuen Investor
In allen Meldungen suchen

04.Februar 2013 16:00 Uhr

Biotest AG Vz, WKN 522723, ISIN DE0005227235

[ Aktienkurs Biotest AG Vz | Weitere Meldungen zur Biotest AG Vz ]

DGAP-News: Biotest AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung
Biotest AG: Biotest gibt Markteinführung von BIVIGAM(TM) in den USA
bekannt

04.02.2013 / 16:00

---------------------------------------------------------------------


PRESSEMITTEILUNG

Biotest gibt Markteinführung von BIVIGAM(TM) in den USA bekannt


Dreieich, 4. Februar 2013 - Biotest gibt die Markteinführung von
BIVIGAM(TM) in den USA bekannt. Bivigam(TM) ist ein humanes intravenöses
Immunglobulin in gebrauchsfertiger 10% Lösung, das durch Biotest
Pharmaceuticals Corporation (BPC), eine hundertprozentige US-amerikanische
Tochtergesellschaft der Biotest AG, vertrieben wird. Das Produkt steht nun
für die Behandlung von Patienten mit primären humoralen Immundefekten (PID)
zur regelmäßigen Anwendung zur Verfügung.

Um den US-Markt bestmöglich bedienen zu können, hat Biotest maßgeblich in
seine Infrastruktur sowie eine effiziente Produktherstellung und
-auslieferung investiert. Neben einer Investition in Höhe von mehr als
50 Millionen US-Dollar für den Ausbau der Kapazität seines hochmodernen
Proteinreinigungswerkes in Boca Raton, Florida, hat Biotest zur besseren
Kundenbetreuung auch eine umfassende Logistik entwickelt und eingeführt.

'Die Zulassung von BIVIGAM(TM) durch die US-amerikanische
Arzneimittelzulassungsbehörde (FDA) sowie die Markteinführung des Produktes
sind wichtige Meilensteine für Biotest. Durch die Expansion unserer
Kapazitäten im Herstellungsbereich haben wir uns hervorragend positioniert,
um den heutigen und zukünftigen Bedürfnissen der Patienten und des Marktes
gerecht zu werden', sagt Jordan Siegel, Chief Executive Officer bei BPC.
'Wir setzen uns dafür ein, PID-Patienten mit Hilfe von BIVIGAM(TM) dabei zu
unterstützen, ein Leben ohne Beeinträchtigungen zu führen.'

Bei BIVIGAM(TM) handelt es sich um ein zuckerfreies, Glycin-stabilisiertes
intravenöses Immunglobulin, das von der FDA am 19. Dezember 2012 zugelassen
wurde.

Disclaimer

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur
gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz-
und Vermögenslage der Biotest AG und ihrer Tochtergesellschaften. Diese
Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und
Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und
Unsicherheitsfaktoren,die dazu führen können, dass die tatsächliche
wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten
Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Biotest
beabsichtigt nicht, diezukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und
übernimmt dafür keine Verpflichtung.

Über Biotest

Biotest ist ein Anbieter von pharmazeutischen und biotherapeutischen
Arzneimitteln. Mit einer Wertschöpfungskette, die von der vorklinischen und
klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung reicht, hat sich
Biotest vorrangig auf die Anwendungsgebiete Klinische Immunologie,
Hämatologie und Intensiv- und Notfallmedizin spezialisiert. Im
Plasmaproteinportfolio entwickelt und vermarktet Biotest Immunglobuline,
Gerinnungsfaktoren und Albumine, die auf Basis menschlichen Blutplasmas
produziert werden und bei Erkrankungen des Immunsystems oder der
blutbildenden Systeme zum Einsatz kommen. Biotest betreibt ebenfalls die
Entwicklung von monoklonalen Antikörpern, unter anderem in den Indikationen
Rheumatoide Arthritis und Blutkrebs. Biotest beschäftigt weltweit über
1.700 Mitarbeiter. Die Vorzugsaktien der Biotest AG sind im SDAX der
Deutschen Börse gelistet.

Biotest AG, Landsteinerstr. 5, 63303 Dreieich, www.biotest.de
Dr. Monika Buttkereit, Telefon: +49 (0) 6103 801-4406,
E-Mail: investor_relations@biotest.de
Telefax: +49 (0) 6103 801-347

WKN, ISIN Stammaktie: 522720, DE0005227201
WKN, ISIN Vorzugsaktie: 522723, DE0005227235
Notiert: Prime Standard
Freiverkehr: Berlin-Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

04.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Biotest AG
Landsteinerstraße 5
63303 Dreieich
Deutschland
Telefon: 0 61 03 - 8 01-0
Fax: 0 61 03 - 8 01-150
E-Mail: investor_relations@biotest.de
Internet: http://www.biotest.de
ISIN: DE0005227235, DE0005227201
WKN: 522723, 522720
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------
200487 04.02.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.