News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
13.04. 19:36 vor 2 Stunden
Covestro AG
DGAP-Adhoc: Covestro AG: Ergebnisausblick für 2021 angehoben
13.04. 18:20 vor 3 Stunden
Effecten-Spiegel AG
DGAP-NAV: Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value
13.04. 18:00 vor 3 Stunden
Mobimo Holding AG
EQS-News: Mobimo Holding AG begibt CHF 200 Mio. Obligationenanleihe
13.04. 17:51 vor 4 Stunden
Compleo Charging Solutions AG
DGAP-Adhoc: Compleo Charging Solutions AG beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlage
13.04. 16:53 vor 4 Stunden
PREOS Global Office Real Estate & Technology AG
DGAP-News: PREOS Global Office Real Estate & Technology AG nimmt Stellung zu Pressebericht
13.04. 16:50 vor 5 Stunden
publity AG
DGAP-News: publity AG nimmt Stellung zu Pressebericht
13.04. 16:45 vor 5 Stunden
LOTTO24 AG
LOTTO24 AG: LOTTO24 jetzt auch im Google Play Store
13.04. 12:43 vor 9 Stunden
InnoTec TSS AG
DGAP-News: InnoTec TSS Gruppe mit stabiler Geschäftslage
13.04. 12:01 vor 9 Stunden
Newron Pharmaceuticals SpA
EQS-Adhoc: Newron gibt Ergebnis der Generalversammlung 2021 bekannt
13.04. 12:00 vor 9 Stunden
Newron Pharmaceuticals S.p.A.
DGAP-News: Newron gibt Ergebnis der Generalversammlung 2021 bekannt
In allen Meldungen suchen

02.März 2021 09:47 Uhr

Blättchen & Partner GmbH





DGAP-News: Blättchen & Partner GmbH


/ Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Expansion






Blättchen & Partner berät das Management der GBA Gruppe beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung durch Investor Ardian








02.03.2021 / 09:47




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Blättchen & Partner berät das Management der GBA Gruppe beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung durch Investor Ardian



München, 01. März 2021 - Die Private Equity-Beteiligungsgesellschaft Ardian hat eine Mehrheitsbeteiligung an der GBA Gruppe erworben. Im Zuge der Transaktion beteiligen sich auch das Management-Team von GBA und der bisherige Anteilseigner Quadriga Capital erneut an dem Unternehmen. Blättchen & Partner hat das Management der GBA Gruppe im Rahmen dieser Transaktion beraten. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Kartellbehörden.



Die 1989 gegründete und in Hamburg ansässige GBA Gruppe ist ein führendes Unternehmen im Bereich bioanalytischer Labordienstleistungen in der DACH-Region. Die Kernkompetenzen liegen in der Lebensmittel-, Umwelt- und Pharmaanalytik. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter an 39 Standorten und 44 Laboren und verfügt zudem auch über eine starke Präsenz in Belgien und Polen.



Ardian und Quadriga Capital beabsichtigen, zusammen mit dem Management-Team von GBA, das Unternehmen durch Investitionen in die o.g. Kernbereiche sowie durch Expansion in neue Märkte weiter auszubauen.



 



Über Blättchen & Partner



Blättchen & Partner berät regelmäßig Managementteams unterschiedlichster Unternehmen und Branchen und verfügt über eine über 20-jährige Expertise in der Beratung und Implementierung von Management- und Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen sowie der Gestaltung von Führungskräftevergütungsmodellen.



 




Kontakt:

Blättchen & Partner GmbH

Paul-Heyse-Str. 28

80336 Mün­chen

Tel.: +49 (0) 89-210 294 60

E-Mail: office@blaettchen.de














02.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





1172294  02.03.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1172294&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.