News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
06.07. 19:40 vor 41 Minuten
Burcon NutraScience Corp.
DGAP-News: BURCON MELDET BERUFUNG VON DEBORA FANG IN DEN BOARD OF DIRECTORS
06.07. 19:02 vor 1 Stunde
Energiekontor AG
DGAP-Adhoc: Energiekontor AG beschließt Aktienrückkauf
06.07. 17:10 vor 3 Stunden
Timberfarm GmbH
TIMBERFARM wird wdk-Mitglied
06.07. 14:55 vor 5 Stunden
Backbone Technology AG
DGAP-News: Backbone Technology AG: Niederlegung des Aufsichtsratsmandates
06.07. 12:44 vor 7 Stunden
Savills Immobilien Beratungs-GmbH
DGAP-News: Savills Immobilien Beratungs-GmbH: Top-7-Bürovermietungsmärkte H1 2020
06.07. 09:50 vor 10 Stunden
Hoftex Group AG
DGAP-News: Hoftex Group AG: Manuela Spörl wird neuer CFO
In allen Meldungen suchen

08.August 2019 13:58 Uhr

Easy Software AG, WKN 563400, ISIN

[ Aktienkurs Easy Software AG | Weitere Meldungen zur Easy Software AG ]

DGAP-News: EASY SOFTWARE AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019



DGAP-News: EASY SOFTWARE AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung


EASY SOFTWARE AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019


08.08.2019 / 13:58



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Mülheim an der Ruhr, 8. August 2019


EASY SOFTWARE AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019



- Dividendenausschüttung in Höhe von rund EUR 0,3 Mio.

- Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit entlastet

- Armin Steiner wird zum Mitglied des Aufsichtsrat gewählt


Auf der ordentlichen Hauptversammlung der EASY SOFTWARE AG (ISIN DE0005634000) in Mülheim an der Ruhr am 6. August 2019 präsentierte der Vorsitzende des Vorstands, Dieter Weißhaar, die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018. Die Pra?senz auf der Hauptversammlung war mit nahezu 80 % hoch. Die anwesenden Aktionäre honorierten den erfolgreichen Geschäftsverlauf und sprachen sowohl dem Vorstand als auch den Mitgliedern des Aufsichtsrats bei der Entlastung mit großen Mehrheiten ihr Vertrauen aus.


Bis auf den Tagesordnungspunkt ,Beschlussfassung u?ber die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2019 mit der Mo?glichkeit zum Bezugsrechtsausschluss und Satzungsa?nderung' wurden alle Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit im Sinne der Verwaltung beschlossen.


Die Hauptversammlung hat dabei auch den Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand angenommen, eine Dividende von 0,04 EUR je Stammaktie für das Geschäftsjahr 2018 auszuschütten.


Darüber hinaus wurde Herr Armin Steiner von der Hauptversammlung in den Aufsichtsrat gewählt und ersetzt damit Thomas Mayerbacher, der bereits im Vorfeld sein Ausscheiden aus dem Aufsichtsrat zum 06.08.2019 erkla?rt hatte. Thomas Mayerbacher hatte sein Amt zur Verfügung gestellt, damit der neue Großaktionär, die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, einen Repräsentanten für das Amt des Aufsichtsrats vorschlagen konnte. Armin Steiner ist Vorstand der Beta Systems Software AG, Berlin, einer Beteilgung derDeutsche Balaton AG. Der Aufsichtsratsvorsitzende Oliver Krautscheid dankte dem ausgeschiedenen Aufsichtsrat Thomas Mayerbacher für gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit der vergangenen Jahre.


Alle Informationen und Abstimmungsergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung 2019 stehen auf unserer Website im Bereich Investor Relations zum Download zur Verfügung.




Über EASY SOFTWARE AG

Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit über 29 Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.


Mit über 12.800 branchenu?bergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG einer der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell 387 Mitarbeiter. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.


Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.


Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 46,6 Mio.


Weitere Informationen finden Sie unter www.easy-software.com.


EASY SOFTWARE AG

Der Vorstand















08.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: EASY SOFTWARE AG

Am Hauptbahnhof 4

45468 Mülheim an der Ruhr

Deutschland
Telefon: +49(0) 208 450 16-0
Fax: +49(0) 208 450 16-90
E-Mail: investor@easy.de
Internet: www.easy.de
ISIN: DE0005634000
WKN: 563400
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 854539





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





85453908.08.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=854539&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.