News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.02. 09:00 vor 1 Stunde
Baader Bank AG
DGAP-Adhoc: Baader Bank mit Verlust im Geschäftsjahr 2018
22.02. 08:12 vor 2 Stunden
Helvetica Property Investors AG
Helvetica Property Investors AG: HSC Immobilienfonds mit erneut gutem Jahresresultat
22.02. 07:43 vor 2 Stunden
Deutsche Industrie REIT-AG
DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG stockt Immobilienanleihe um 28,1 Mio. EUR auf
22.02. 07:28 vor 2 Stunden
KROMI Logistik AG
DGAP-News: KROMI veröffentlicht Halbjahresbericht 2018/2019
21.02. 16:06 vor 18 Stunden
FCR Immobilien AG
DGAP-News: FCR Immobilien AG verkauft Stadtpassage Salzgitter
In allen Meldungen suchen

15.Oktober 2018 18:06 Uhr

Easy Software AG, WKN 563400, ISIN

[ Aktienkurs Easy Software AG | Weitere Meldungen zur Easy Software AG ]



DGAP-News: EASY SOFTWARE AG / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung/Personalie


EASY SOFTWARE AG: Werner Höllrigl neuer Senior Vice President Services


15.10.2018 / 18:06



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



EASY SOFTWARE AG: Werner Höllrigl neuer Senior Vice President Services


  • Verstärkung in der Geschäftsführung als Teil der Wachstumsstrategie EASY 21

  • Experte für Service- und Dokumentengeschäft




Mülheim an der Ruhr, 15.10.2018. Zum 01.11.2018 wird Werner Höllrigl die Bereiche Services und Support der EASY SOFTWARE AG international übernehmen. Der bisherige Leiter des Consultingbereichs in Deutschland und Schweiz und Mitglied der deutschen Geschäftsleitung bei Oracle gilt als Fachmann, Servicegeschäfte erfolgreich zu entwickeln. Höllrigl wird in die Geschäftsleitung der EASY Gruppe berufen und gleichzeitig als Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft bestellt.



Werner Höllrigl hat große Erfahrung im Dokumentenbereich: Er blickt auf eine langjährige Tätigkeit bei Xerox und in der Geschäftsleitung der Microsoft Austria, wo er für das OEM Partnergeschäft und Enterprise Services verantwortlich war, zurück. Seine Berufung ist Teil der Umsetzung der EASY 21 Strategie. Mit ihrer neuen Wachstumsstrategie möchte die EASY SOFTWARE AG nicht nur Innovationen und Internationalisierung vorantreiben, sondern auch die Operationale Exzellenz stärken.



"Werner Höllrigl ist eine großartige Verstärkung des EASY-Teams. Mit seiner Erfahrung im Consulting- und Dokumenten-Geschäft wird er die Optimierung des Services-Bereiches spürbar vorantreiben und damit die Implementierung unserer Software beim Kunden und die Unterstützung der Geschäftspartner ausbauen" sagt Dieter Weißhaar, CEO der EASY SOFTWARE AG.



EASY SOFTWARE AG

Der Vorstand















15.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: EASY SOFTWARE AG

Am Hauptbahnhof 4

45468 Mülheim an der Ruhr

Deutschland
Telefon: +49(0) 208 450 16-0
Fax: +49(0) 208 450 16-90
E-Mail: investor@easy.de
Internet: www.easy.de
ISIN: DE0005634000
WKN: 563400
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





73376715.10.2018



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=733767&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.