News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.08. 18:00 vor 5 Stunden
Highlight Event and Entertainment AG
Highlight Event and Entertainment AG mit positiver Umsatzentwicklung im 1. Halbjahr 2022
18.08. 17:00 vor 6 Stunden
Highlight Communications AG
DGAP-News: Deutlich positive Umsatzentwicklung bei der Highlight-Gruppe
18.08. 14:00 vor 9 Stunden
Bellevue Asset Management AG
Bellevue Asset Management AG: Asiens Gesundheitsmarkt wächst in rasantem Tempo
18.08. 12:06 vor 10 Stunden
DFV Deutsche Familienversicherung AG
DGAP-News: Deutsche Familienversicherung profitabel und innovativ
18.08. 11:50 vor 11 Stunden
SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH
DGAP-News: SHS beruft Manfred Ulmer-Weber in die Geschäftsführung
In allen Meldungen suchen

06.Juli 2022 09:39 Uhr

ecotel communication ag, WKN 585434, ISIN DE0005854343

[ Aktienkurs ecotel communication ag | Weitere Meldungen zur ecotel communication ag ]





DGAP-News: ecotel communication ag


/ Schlagwort(e): Vertrag/Stellungnahme






ecotel communication ag: Übertragung von Nutzungsrechten an Internetressourcen erfolgreich abgeschlossen








06.07.2022 / 09:39




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




  • Einmalerlös von rund 14,9 Mio. EUR vor Steuern realisiert

  • Zusätzlicher Konzernüberschuss von ca. 10,5 Mio. EUR bzw. von ca. 3,00 EUR beim Ergebnis je Aktie (EPS) im laufenden Geschäftsjahr erwartet


Düsseldorf, 06. Juli 2022


ecotel communication ag meldet den erfolgreichen Abschluss der Transaktion zur Übertragung von Nutzungsrechten an Internetressourcen. Damit konnte der in der Ad-hoc-Mitteilung vom 4. Juni 2022 benannte Vertrag innerhalb des avisierten Zeitfensters vollzogen werden. Nach Abzug von Transaktionskosten konnte ein Einmalerlös in Höhe von rund 14,9 Mio. EUR vor Steuern erzielt werden. Der Konzernüberschuss im Geschäftsjahr 2022 wird hierdurch voraussichtlich um ca. 10,5 Mio. EUR höher ausfallen als ursprünglich geplant; das Ergebnis je Aktie (EPS) wird sich daher zusätzlich um ca. 3,00 EUR erhöhen.


Der Transaktion waren verschiedene Netzoptimierungsprojekte über einen Zeitraum von rund zwölf Monaten vorausgegangen, in deren Verlauf sowohl die Ressourcenverwaltung als auch die systemische Nutzung optimiert werden konnte.


Im Ergebnis konnten dadurch rund 300.000 Internetressourcen übertragen werden, welche auch langfristig nicht mehr für das operative Geschäft benötigt werden. Mit dem Abschluss der Übertragung verbleiben in der ecotel communication ag noch weitere ca. 750.000 Ressourcen, von denen derzeit etwa die Hälfte für den Betrieb der Netzwerkinfrastruktur sowie für die Kunden der ecotel-Gruppe allokiert sind. Aktuell evaluiert das Unternehmen, ob weitere Optimierungen in der Nutzung möglich sind und wie viele Internetressourcen für das zukünftige Wachstum benötigt werden.


Der Vorstand überarbeitet derzeit die Strategie für die Unternehmensgruppe und beabsichtigt, diese in den kommenden Monaten vorzustellen.

Über die ecotel communication ag:

Die ecotel Gruppe (nachfolgend »ecotel« genannt) ist seit 1998 bundesweit tätig und auf die Vermarktung von Informations- und Telekommunikationslösungen in verschiedenen Segmenten spezialisiert. Mutterunternehmen ist die ecotel communication ag mit Sitz in Düsseldorf. Inklusive ihrer Tochtergesellschaften und Beteiligungen beschäftigt ecotel ca. 300 Mitarbeiter. Aktuell betreut ecotel bundesweit mehr als 50.000 Kunden und stellt 55.000 Datenanschlüsse und über 440.000 Sprachkanäle bereit.

Hinweis:
Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Diese Veröffentlichung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese Veröffentlichung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

Investor Relations

ecotel communication ag

Investor Relations

+49 (0) 211-55 007 740

E-Mail: investorrelations@ecotel.de


Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.ecotel.de


 















06.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: ecotel communication ag

Prinzenallee 11

40549 Düsseldorf

Deutschland
Telefon: +49 (0)211 55 00 70
Fax: +49 (0)211 55 00 7 222
E-Mail: info@ecotel.de
Internet: http://www.ecotel.de
ISIN: DE0005854343
WKN: 585434
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1391795





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1391795  06.07.2022 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1391795&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.