News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
05.08. 07:31 vor 1 Stunde
CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
DGAP-News: CompuGroup Medical: Starkes zweites Quartal mit 10 % organischem Wachstum
05.08. 06:55 vor 2 Stunden
Zalando SE
DGAP-News: Zalando wächst im zweiten Quartal 2021 um 40%
In allen Meldungen suchen

21.Juni 2021 16:15 Uhr

Fantom Foundation

DGAP-News: Fantom Foundation: Der native Token FTM des DeFi-Kraftpakets Fantom wird bei BitFinex und Gemini gelistet





DGAP-News: Fantom Foundation


/ Schlagwort(e): Sonstiges






Fantom Foundation: Der native Token FTM des DeFi-Kraftpakets Fantom wird bei BitFinex und Gemini gelistet








21.06.2021 / 16:15




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Der native Token FTM des DeFi-Kraftpakets Fantom wird bei BitFinex und Gemini gelistet



NEW YORK, NY / ACCESSWIRE / 18. Juni 2021 / Zwei wichtige Handelsplattformen für Kryptowährungen haben Fantom in den letzten 24 Stunden gelistet, während die Blockchain-Plattform und ihr native Token FTM weltweit an Bedeutung zulegen.



1. Bitfinex, eine der ältesten Kryptowährungsbörsen der Welt, hat die Notierung heute bekannt gegeben.



2. Die in den USA ansässige Börse für digitale Währungen Gemini gab die Notierung von FTM gestern bekannt und ermöglicht US-Bürgern den Kauf und Handel auf ihrer regulierten Handelsplattform.



Fantom wies im ersten Quartal 2021 ein bemerkenswertes Wachstum auf. Es ermöglicht Nutzern die Durchführung von Blockchain-Transaktionen ohne die Nachteile hoher Gebühren, komplizierter Schnittstellen, langsamer Transaktionsgeschwindigkeiten und mangelnder Sicherheit.



Bitfinex



Die Nutzer können FTM im Opera Mainnet abheben und einzahlen und dabei von der Geschwindigkeit und den geringen Transaktionskosten von Fantom profitieren. Bitfinex wurde 2012 gegründet und war eine der ersten professionellen Plattformen, die sich auf das wachsende Interesse am Handel mit Kryptowährungen ausrichtete. Seit damals hat das Team unschätzbare Erfahrungen gesammelt und seine Stellung als die Plattform schlechthin für Händler digitaler Vermögenswerte und Institutionen gefestigt.


Bitfinex wird im Asien-Pazifik-Raum, insbesondere in China, umfassend genutzt und durch die Notierung auf dieser Plattform baut Fantom seine Präsenz in der Region aus.



GEMINI



Gemini (eingetragen als Gemini Trust Company LLC) gilt als eine der vertrauenswürdigsten, zuverlässigsten und am besten regulierten Börsenplattformen für digitale Währungen. Ihre Schöpfer Cameron und Tyler Winklevoss haben diese Plattform erstellt, um es Menschen aus den USA zu ermöglichen, verschiedene Kryptowährungen auf sichere Weise unter Nutzung des USD handeln. Gemini hat sich als regulierte und seriöse Plattform einen Namen gemacht. Die Aufnahme von Fantom bei Gemini ist für beide Seiten von Vorteil, da Fantom dadurch seinem Ziel näher kommt, eine der besten DeFi-Plattformen (dezentralisierte Finanzen) in der Branche zu werden.


Da es sich um eine US-basierte Börse handelt, eröffnet die Notierung von Fantom auf der Plattform in den USA ansässigen Krypto-Enthusiasten und Großinvestoren gleichermaßen die Möglichkeit zur Investition durch einen viel einfacheren Zugang zum Token.



Die USA spielen bei Kryptowährungen eine erhebliche Rolle: Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass mehr als 6 Prozent der Amerikaner finanzielle Anteile an Kryptowährungen halten. Damit stehen die USA lediglich hinter China zurück, wenn es um Investitionen in Kryptowährungen geht, wodurch sich Fantom zweifelsohne eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet.



Das exponentielle Wachstum von Fantom

Das exponentielle Wachstum von Fantom lässt sich auf viele Faktoren zurückführen, einschließlich zahlreicher Regierungspartnerschaften. Fantom stellt nicht nur eine benutzerfreundliche, sondern auch eine entwicklerfreundliche Blockchain dar, die durch ihr dezentralisiertes System für Entwickler reizvoll ist und Blockchain-Projekte ermöglicht, die sich durch Effizienz und Einfachheit auszeichnen. Die geringen Gebühren von Fantom machen diese Plattform begehrt, von ihrer Kompatibilität mit Ethereum ganz zu schweigen.



Website | Dokumente | Forschungsartikel | Discord | Telegram | Blog | Twitter | Reddit | Github



Medienkontakt



Simone Pomposi



pr@fantom.foundation



https://fantom.foundation



QUELLE: Fantom Foundation
















21.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





1210296  21.06.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1210296&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.