News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
13.12. 17:05 vor 1 Tag
BRP Renaud und Partner mbB
BRP Renaud und Partner mbB: Anleihe / Rechtssache
13.12. 12:58 vor 1 Tag
SuperVista AG
SuperVista AG veröffentlicht beeindruckende Zahlen
13.12. 09:31 vor 1 Tag
GORE German Office Real Estate AG
DGAP-News: GORE German Office Real Estate AG feiert erfolgreiches Börsendebüt
13.12. 07:23 vor 1 Tag
Classic Minerals Limited
DGAP-News: Classic Minerals Limited: RC-Bohrungen auf Kat Gap im Gange
In allen Meldungen suchen

14.November 2019 16:49 Uhr

GBC AG





DGAP-News: GBC AG


/ Schlagwort(e): Konferenz/Sonstiges






GBC AG: 28. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz // aktualisiertes Programm // Anmeldeschluss: 28. November 2019








14.11.2019 / 16:49




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Sehr geehrte Damen und Herren,



am 10. & 11. Dezember 2019 findet die 28. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz statt.



Hier können Sie das aktualisierte Programm einsehen.



Sie können sich bis spätestens 28. November 2019 unter www.mkk-konferenz.de für die Veranstaltung, Einzelgespräche und Talks anmelden.



Zusätzlich zu den präsentierenden Gesellschaften stehen folgende Unternehmen für Einzelgespräche zur Verfügung:



- Saturn Oil + Gas Inc.



- MS Industrie AG



- Homes & Holiday AG



- SLEEPZ AG





Falls Sie sich bereits zur 28. MKK registriert haben, können Sie HIER formlos weitere 1-on-1s angeben.




Buchen Sie eines der letzten verfügbaren Zimmer zu einer MKK Sonderrate von 250,00EUR je Nacht, ohne Frühstück im 5*-Konferenzhotel vom 10. - 11.12.2019.





Kosten für die Konferenzteilnahme: Presse und Institutionelle Investoren kostenfrei, ansonsten 350,00 EUR (zzgl. MwSt)





Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Veranstaltung.





Ihr Kontakt für Rückfragen:

GBC AG

Marita Conzelmann & Kristina Bauer

Halderstraße 27

86150 Augsburg

+49 821 241133-49
konferenz@gbc-ag.de
















14.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





91356714.11.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=913567&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.