News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
04.12. 16:06 vor 2 Stunden
SeniVita Social Estate AG
DGAP-Adhoc: SSE AG: Vorstandsvorsitzender Dr. Wiesent abberufen
04.12. 14:51 vor 3 Stunden
TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank
DGAP-News: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank: Veränderung im Aufsichtsrat
04.12. 14:45 vor 3 Stunden
Berliner Effektengesellschaft AG
DGAP-News: Berliner Effektengesellschaft AG: Weiteres Vorstandsmitglied bestellt
04.12. 13:28 vor 4 Stunden
HENSOLDT AG
DGAP-News: Die HENSOLDT AG steigt in den SDAX auf
04.12. 08:51 vor 9 Stunden
EQS Group AG
DGAP-Adhoc: EQS Group AG beschließt 5%-Kapitalerhöhung
04.12. 08:30 vor 9 Stunden
Wüstenrot & Württembergische AG
DGAP-News: Wüstenrot & Württembergische AG nicht mehr im SDAX
In allen Meldungen suchen

21.Oktober 2020 09:30 Uhr

GoingPublic Media AG , ISIN: DE0007612103

DGAP-News: GoingPublic Media AG bringt Finance Day virtuell - Plattform Life Sciences mit innovativem Liveformat





DGAP-News: GoingPublic Media AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges






GoingPublic Media AG bringt Finance Day virtuell - Plattform Life Sciences mit innovativem Liveformat








21.10.2020 / 09:30




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Pressemitteilung



GoingPublic Media AG bringt Finance Day virtuell

Plattform Life Sciences mit innovativem Liveformat



München - 21.10.2020



Unter dem Motto "Corona als Turbo für die Biotechnologie?" lädt die Plattform Life Sciences, Teil des Münchner Medienhauses GoingPublic Media AG, am heutigen Mittwoch erstmals zum virtuellen Finance Day ein. Über die Möglichkeiten der Wachstumsfinanzierung in unruhigen Zeiten und warum gerade Deutschland das Potenzial für viele weitere Unicorns besitzt, diskutieren 15 hochkarätige Experten, darunter Dr. Sierk Pötting, CFO/COO von BioNTech, in einer rund 3-stündigen Live-Sendung.



Markus Rieger, Vorstand von GoingPublic Media: "Der Finance Day war 14 Jahre lang fester Bestandteil der analytica, Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie. Nach der corona-bedingten Absage durch die Messe München wird der bekannte Branchentreff der Life Sciences nun erstmals zum digitalen Forum. So leisten wir auch während der Pandemie einen wertvollen Beitrag zur Finanzierung von Unternehmen, vor allem aus der deutschen Biotechnologie."



Start der Livesendung, die im Haus der Bayerischen Wirtschaft produziert wird, ist um 14:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei über den folgenden Link möglich:
https://www.goingpublic.de/finance-day-2020/



"Wir sind stolz, dass wir so viele hochkarätige Experten für unser Liveformat gewinnen konnten" sagt Karin Hofelich, Leiterin der Plattform Life Sciences. "Wir beleuchten neben der BioNTech-Story die entscheidenden Fragestellungen bei der Wachstumsfinanzierung über Venture Capital und die Börse. Daneben begeben wir uns auf die Suche nach den ,Einhörnern' von Morgen. Unsere Zuschauer werden wir dabei über einen Live-Chat mit einbeziehen."



Das ausführliche Programm finden Sie hier:
https://www.goingpublic.de/finance-day-2020/



Über die Plattform Life Sciences (www.plattform-lifesciences.de)

Life Sciences, die "Lebenswissenschaften", bilden seit mehr über 20 Jahren einen wesentlichen Branchen- und Technologieschwerpunkt von GoingPublic Magazin und VentureCapital Magazin aus dem Hause GoingPublic Media. Seit 2014 gibt es die eigene cross-mediale (Print - Online - Event) "Plattform Life Sciences". Die Mission: medienübergreifende Verbindung der Lebenswissenschaften mit Wissen und Netzwerken aus Unternehmensfinanzierung und Kapitalmarkt. Bereits seit 2006 gibt es die Kooperation mit der Messe München sowie das Format des "Finance Day", der anlässlich der alle zwei Jahre stattfindenden analytica, Weltleitmesse für die Labortechnik-, Analytik- und Biotechnologie einen wichtigen Teil des Rahmenprogramms darstellte. 2020 gibt es den Finance Day am 21. Oktober erstmals als innovatives Online-Format.



Über die GoingPublic Media AG

Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.ag) zählt zu den führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-Ansatzes jährlich rund 50 Magazin-Ausgaben und betreibt mehrere Web-Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 15 Veranstaltungen jährlich. GoingPublic Magazin, www.goingpublic.de und HV Magazin bilden den Bereich Kapitalmarktmedien. Mit der Plattform Life Sciences wurde ein weiteres Informationsangebot geschaffen, das systematisch ausgebaut wird. Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de) als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Die Unternehmeredition (www.unternehmeredition.de) wendet sich an den inhaber-geführten Mittelstand. Für den Bundesverband M&A (www.bm-a.de) ist GoingPublic Media der Geschäftsbesorger und leitet die Geschäftsstelle. Die mehrsprachige (deutsch/chinesisch) Investmentplattform China/Deutschland (www.investmentplattformchina.de) bildet die Basis für die 2019 ausgegründete Tochtergesellschaft China Investment Media GmbH. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access, dem Mittelstandssegment der Börse München.



Pressekontakt

GoingPublic Media AG,

Markus Rieger, Vorstand,

Tel. 089-2000 339-44, E-Mail: rieger@goingpublic.de
















21.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: GoingPublic Media AG

Hofmannstr. 7a

81379 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89-2000 339-0
Fax: +49 (0)89-2000 339-39
E-Mail: info@goingpublic.de
Internet: www.goingpublic.ag
ISIN: DE0007612103
WKN: 761210
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart
EQS News ID: 1142110





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





114211021.10.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1142110&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.