News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
19.08. 11:34 vor 2 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG baut das Kapitalmarktgeschäft weiter aus
19.08. 09:29 vor 2 Tagen
Helvetica Property Investors AG
Helvetica Property Investors AG: HSC Immobilienfonds mit gutem Halbjahresergebnis 2019
19.08. 09:01 vor 2 Tagen
Softing AG
DGAP-News: Softing übernimmt Phoenix Digital
18.08. 13:02 vor 2 Tagen
Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Stürmer Florian Dietz wechselt zu Haching
16.08. 14:00 vor 4 Tagen
Kibaran Resources Limited
DGAP-News: Kibaran Resources Limited: Neueste Entwicklung bei EcoGraf
16.08. 12:23 vor 5 Tagen
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: BVB-Aktie: Frankfurt Main Research bestätigt 'Kaufen'-Empfehlung
In allen Meldungen suchen

09.April 2019 15:53 Uhr

init innovation in traffic systems AG, WKN 575980, ISIN DE0005759807

[ Aktienkurs init innovation in traffic systems AG | Weitere Meldungen zur init innovation in traffic systems AG ]



DGAP-News: init innovation in traffic systems SE / Schlagwort(e): Aktienrückkauf


init innovation in traffic systems SE: init beschließt Aktienrückkauf


09.04.2019 / 15:53



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Der Vorstand der init innovation in traffic systems SE hat beschlossen, unter Ausnutzung der Ermächtigung durch den Beschluss der Hauptversammlung vom 13. Mai 2015 zu Tagesordnungspunkt 6 bis zu 38.000 Stück eigene Aktien (gem. 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG) zu einem insgesamt aufzuwendenden Kaufpreis von maximal 500.000 Euro (ohne Nebenkosten) über die Börse zu erwerben.



Die zurückgekauften Aktien sollen für bestehende und künftige Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, für Motivationsprogramme von Führungskräften, als Akquisitionswährung verwendet und/oder gegen Barzahlung an Dritte veräußert werden.



Es ist geplant, den Aktienrückkauf im Zeitraum vom 10.04.2019 bis zum 30.06.2019 über die Börse durchzuführen.





Kontakt:

Mitteilende Person:

Simone Fritz

Investor Relations

ir@initse.com














09.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: init innovation in traffic systems SE

Käppelestraße 4-10

76131 Karlsruhe

Deutschland
Telefon: +49 (0)721 6100 0
Fax: +49 (0)721 6100 399
E-Mail: ir@initse.com
Internet: www.initse.com
ISIN: DE0005759807
WKN: 575980
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 797775





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





79777509.04.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=797775&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur init innovation in traffic systems AG
23.05. 08:31 vor 90 Tagen
+++ Insider-Handel +++
DGAP-DD: init innovation in traffic systems SE deutsch
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.