News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.08. 16:07 vor 1 Tag
vPE WertpapierhandelsBank AG
vPE WertpapierhandelsBank AG:
23.08. 13:00 vor 1 Tag
Taiyo Japan II GmbH
DGAP-Adhoc: Taiyo Japan II GmbH: Laufzeitverlängerung
23.08. 10:01 vor 2 Tagen
Berliner Effektengesellschaft AG
DGAP-News: Berliner Effektengesellschaft AG Konzernhalbjahresergebnis
23.08. 09:54 vor 2 Tagen
TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank
DGAP-News: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank bleibt auf Wachstumskurs
23.08. 09:38 vor 2 Tagen
SANHA GmbH & Co. KG
DGAP-News: SANHA GmbH & Co. KG veröffentlicht Halbjahreszahlen 2019
23.08. 08:50 vor 2 Tagen
sentix Asset Management GmbH
sentix Asset Management mit short-Positionierungen im Bund-Future
23.08. 08:39 vor 2 Tagen
Deutsche Rohstoff AG
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Halbjahresbericht veröffentlicht
In allen Meldungen suchen

24.April 2019 09:25 Uhr

Innovative Properties Inc. , ISIN: CA4576773002



DGAP-News: Innovative Properties Inc. / Schlagwort(e): Expansion


Innovative Properties Inc.: Nabis Holdings schließt Investition in Bangor City, Michigan, mit zehn Anbaulizenzen der Klasse C und einer Verarbeitungslizenz ab


24.04.2019 / 09:25



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Nabis Holdings schließt Investition in Bangor City, Michigan, mit zehn Anbaulizenzen der Klasse C und einer Verarbeitungslizenz ab



VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA. 24. April 2019. Innovative Properties Inc., tätig als Nabis Holdings (CSE: NAB; OTC: INNPF; FRA: 7IP) ("Nabis" oder das "Unternehmen") eine führende kanadische Investmentgesellschaft mit gezielten Investitionen in verschiedene Bereiche des Cannabis-Sektors hat heute bekannt gegeben, dass sie ihre Investitionen ("Investments") in strategisch günstig gelegenen Immobilien in Bangor City, Michigan ("Bangor City") abgeschlossen hat. Des Weiteren erhielt Nabis städtische Zulassungen für zehn Anbaulizenzen und eine Verarbeitungslizenz. Diese Eigenschaft ermöglicht Nabis den Anbau von Cannabis in Innen- als auch Außenbereichen und im Gewächshaus mit unbegrenzter Stapelbarkeit von Anbaulizenzen.



Der Anbau auf dem Grundstück wird voraussichtlich im ersten Quartal 2020 beginnen. Nabis Holdings wird ein 60.000 m² großes Anbau- und Verarbeitungszentrum für den Innenbereich und ein 45.000 m² großes Hybridgewächshaus entwickeln.



"Zu Beginn des Jahres 2020 wird unser Grundstück in Bangor zu einem wichtigen Anbauzentrum für unsere Niederlassungen in Michigan werden, mit einer geplanten Ernte von mehr als 40.000 Pfund Trockenblüten pro Jahr und der Fähigkeit, über 35.000 Pfund hochgradiges Destillat bei voller Kapazität zu produzieren." sagte Shay Shnet, CEO und Direktor von Nabis. "Wir bleiben unserer aggressiven Expansion in allen Ländern verpflichtet, da wir in begrenzten Lizenzstaaten nach zusätzlichen Möglichkeiten suchen, um unsere Anbaupotenziale zu stärken und die Präsenz des Unternehmens zu erweitern."



Gemäß den Investitionsvereinbarungen zahlte das Unternehmen eine Kombination aus Bargeld zum Zeitpunkt des Abschlusses und abgegrenzte Geldmittel für ungefähr 775.000 USD. Die Gesellschaft wird Finder Fee-Aktien vorbehaltlich der Genehmigung durch den Vorstand und die CSE ausgeben.



Mit dem Abschluss dieser Investition arbeitet das Unternehmen daran, den Rest der zuvor angekündigten verbindlichen Absichtserklärung ("LOI") abzuschließen und im Rahmen der US-amerikanischen Cannabis-Strategie des Unternehmens weiter Fuß in US Bundesstaaten zu fassen.




Über Innovative Properties Inc. (tätig als Nabis Holdings)


Nabis Holdings ist eine kanadische Investmentfirma, die in hochwertige Cashflow-Assets in mehreren Branchen investiert einschließlich Immobilien, Wertpapiere, Kryptowährungen und aller Aspekte des US-amerikanischen und internationalen Cannabissektor. Unter der Leitung von zwei der Mitgründer der MPX Bioceuticals, bis dato eine der größten Übernahmen im US-Cannabissektor, besitzt das Unternehmen eine belegte Erfolgsgeschichte in aufstrebenden Märkten, um einen beachtlichen Shareholder Value zu generieren. Das Unternehmen konzentriert sich auf Investitionen über die gesamten integrierten vertikalen Aspekte in diesem Sektor mit besonderem Fokus auf Einnahmengenerierung, EBITDA und Wachstum.



Im Auftrag des Board of Directors

"Shay Shnet"


Shay Shnet

CEO und Director



Für weitere Fragen:

Tel. 604-687-7130 oder E-Mail info@nabisholdings.com.



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



 
















24.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





802687  24.04.2019 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=802687&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.