News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
06.04. 14:39 vor 18 Stunden
Deutsche Rohstoff AG
DGAP-Adhoc: Deutsche Rohstoff AG: Reaktion auf COVID-19 Pandemie
In allen Meldungen suchen

28.Februar 2020 09:39 Uhr

KAP AG , ISIN: DE0006208408





DGAP-News: KAP AG


/ Schlagwort(e): Personalie






KAP AG: Eckehard Forberich wird zum 1. März 2020 neues Mitglied und Sprecher des Vorstands








28.02.2020 / 09:39




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




KAP AG: ECKEHARD FORBERICH WIRD ZUM 1. MÄRZ 2020 NEUES MITGLIED UND SPRECHER DES VORSTANDS

Fulda, 28. Februar 2020 - Der Aufsichtsrat der KAP AG hat Eckehard Forberich mit Wirkung zum 1. März 2020 zum Mitglied des Vorstands und neuen Vorstandssprecher bestellt. Uwe Stahmer, der interimistisch seit dem 1. Oktober 2019 zum Vorstandsmitglied bestellt worden war, legt mit der Berufung des neuen Vorstandsmitglieds seine Vorstandstätigkeit nieder und nimmt sein für die Vorstandstätigkeit ruhendes Aufsichtsratsmandat wieder auf.


Der Diplom-Physiker sowie Diplom-Kaufmann Eckehard Forberich (53) verfügt über weitreichende Erfahrungen aus verschiedenen Führungspositionen beispielsweise als Partner bei der Unternehmensberatung Roland Berger, als Vorstand der Deutsche Steinzeug Cremer und Breuer sowie als Geschäftsführer bei dem Automobilzulieferer Uniwheels. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn war er im Investmentbanking bei der Deutsche Bank AG tätig. Er war in diesen Tätigkeiten unter anderem für Strategieentwicklung, Portfoliomanagement sowie das Maßnahmen-, Programm- und Kostenmanagement verantwortlich. Eng damit verbunden waren auch die Themen Wachstumsfinanzierung und Kapitalmärkte. Er war dabei überwiegend mit Technologiethemen aus der Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie der Chemie und technisch orientierten Dienstleistungen beschäftigt.


Der Aufsichtsratsvorsitzende der KAP AG, Christian Schmitz, betont: "Wir sind überzeugt mit Herrn Forberich und seiner langjährigen Erfahrung in Führungspositionen sowie seinen umfangreichen Kenntnissen aus verschiedenen Industriebereichen, einen hochqualifizierten Vorstandssprecher für die KAP AG gewonnen zu haben. Wir bedanken uns zudem bei Herrn Uwe Stahmer für sein großes Engagement und seinen unternehmerischen Einsatz als interimistischer Vorstand. Wir freuen uns, dass er uns nun wieder als Aufsichtsratsmitglied unterstützt."


"Die Aufgabe als Vorstandssprecher bei der KAP sehe ich als eine spannende Herausforderung und freue mich darauf, meine Erfahrung und Expertise gewinnbringend für das Unternehmen einbringen zu können. Mein klares Ziel ist es, die KAP AG und ihr Beteiligungsportfolio systematisch weiterzuentwickeln und den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern", kommentiert Eckehard Forberich seine Ernennung zum neuen Vorstandsmitglied und Vorstandssprecher.

Kontakt:

KAP AG

Dr Alexander Riedel

E: a.riedel@kap.de

T: +49 661 103 590



Kirchhoff Consult AG

Nicole Schüttforth

E: nicole.schuettforth@kirchhoff.de

T: +49 40 609 186 64

Über die KAP AG

Die KAP AG ist eine mittelständische Industriegruppe mit rund 3.000 Mitarbeitern. In den Segmenten engineered products, flexible films, it/services, surface technologies und precision components entwickeln wir innovative industrielle Produkte und technologische Lösungen für internationale Industrie- und Handelsunternehmen. Mit unserer langfristig angelegten Strategie besetzen wir attraktive Marktnischen mit langfristigem Wachstumspotential. Unser Fokus liegt dabei im Aufbau und in der Entwicklung von margenstarken Industriesegmenten zu hoch spezialisierten Marktführern. Im Rahmen von Nachfolgeregelungen übernehmen wir darüber hinaus als verlässlicher Partner zur Verstärkung bestehender oder zum Aufbau zusätzlicher Segmente mittelständische Unternehmen mit attraktiven Marktpositionen. Von unserem Wachstumskurs profitieren unsere Aktionäre durch unsere ertragsorientierte Dividendenpolitik.
















28.02.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: KAP AG

Edelzeller Straße 44

36043 Fulda

Deutschland
Telefon: 06611030
Fax: 0661103830
E-Mail: office@kap.de
Internet: www.kap.de
ISIN: DE0006208408
WKN: 620840
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 985967





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





98596728.02.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=985967&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.