News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.01. 17:36 vor 2 Tagen
Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft: Veränderung im Vorstand
24.01. 15:05 vor 2 Tagen
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
24.01. 13:39 vor 2 Tagen
aifinyo AG
DGAP-Adhoc: aifinyo AG meldet Einbringung der Decimo GmbH
24.01. 10:30 vor 2 Tagen
Bayerische Börse AG
DGAP-News: Bayerische Börse AG: Mit Optimismus die Zukunft gestalten
In allen Meldungen suchen

07.März 2013 09:48 Uhr

Monument Mining Ltd. , ISIN: CA61531Y1051

DGAP-News: Monument Mining Ltd gibt Abschluss der zweiten Tranche einer vermittelten Privatplatzierung bekannt

DGAP-News: Monument Mining Ltd. / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
Monument Mining Ltd gibt Abschluss der zweiten Tranche einer
vermittelten Privatplatzierung bekannt

07.03.2013 / 09:48

---------------------------------------------------------------------

Vancouver, British Columbia, Kanada. 6. März 2013. Monument Mining Limited
(Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ('Monument' oder das 'Unternehmen')
gibt bekannt, dass das Unternehmen die zweite Tranche einer früher
angekündigten vermittelten Privatplatzierung (das 'Emissionsangebot')
abgeschlossen hat. Der Abschluss der nachfolgenden Tranchen dieses
Emissionsangebots unterliegt bestimmten Konditionen, einschließlich der
endgültigen Genehmigung der TSX Venture Exchange für jede einzelne Tranche.

Laut Konditionen des Abkommens zwischen Mackie Research Capital Corp.
('MRCC'), Salman Partners Inc. und dem Unternehmen vom 12. Februar 2013
(das 'Abkommen') hat das Unternehmen die zweite Tranche des
Emissionsangebots abgeschlossen und 14,5 Mio. Stammaktien zu einem
Emissionspreis von 0,50 CAD pro Stammaktie (der 'Emissionspreis')
ausgegeben. Das Unternehmen erzielte einen Bruttoerlös von 7,25 Mio. CAD.

Gemäß eines Abkommens mit dem Hauptaktionär des Unternehmens, GoldMet B.V.,
wurde das Emissionsangebot in seiner Gesamtheit auf maximal 82 Mio.
Stammaktien des Unternehmens reduziert. Davon wurden im Rahmen der ersten
und zweiten Tranche insgesamt 44,5 Mio. Stammaktien ausgegeben.

Monument beauftragte MRCC als leitenden Makler und Konsortialführer,
einschließlich Salman Partners Inc. (gemeinsam mit MRCC die 'Makler'), das
Emissionsangebot auf 'Best-Efforts'-Basis abzuwickeln. Das Unternehmen
gewährte den Maklern eine Option (die 'Überzeichnungsoption'), um den
Umfang des Emissionsangebots durch eine Erhöhung der Anzahl der Stammaktien
um zusätzliche 15 % zu erweitern.

Laut Konditionen des Abkommens werden die Makler eine Maklergebühr in bar
erhalten, die 7,0 % des Bruttoerlöses des Emissionsangebots entspricht.
Diese Gegenleistung ist nach Abschluss jeder einzelnen Tranche zu zahlen.
Ferner werden die Makler nicht übertragbare Aktienoptionen (die
'Makleroptionen') zum Erwerb von Stammaktien erhalten, deren Anzahl 7,0 %
der Gesamtzahl der gemäß dem Emissionsangebot ausgegebenen Stammaktien
entspricht. Dies schließt jene Stammaktien ein, die gemäß der Ausübung der
Überzeichnungsoption ausgegeben wurden. Die Makleroptionen können über
einen Zeitraum von 24 Monaten nach Abschluss zum Emissionspreis ausgeübt
werden. Diese Makleroptionen werden nach Abschluss jeder einzelnen Tranche
ausgegeben werden.

Das Unternehmen zahlte in Verbindung mit dem Abschluss der zweiten Tranche
des Emissionsangebots den Maklern eine Maklergebühr von insgesamt 507.500
CAD in bar und gab Makleroptionen für insgesamt 1.015.000 Stammaktien aus.

Die im Rahmen der zweiten Tranche des Emissionsangebotes ausgegebenen
Wertpapiere unterliegen einer gesetzlichen viermonatigen Handelssperre, die
am 6. Juli 2013 endet.

Den Erlös der zweiten Tranche des Emissionsangebots wird Monument für die
Entwicklung des Mengapur-Projekts und als allgemeines Betriebskapital
verwenden.

Über Monument Mining

Monument Mining Limited (TSX-V: MMY) ist ein etablierter kanadischer
Goldproduzent, der die Selinsing-Goldmine in Malaysia besitzt und betreibt.
Die Cash Costs dieser Mine liegen unter den niedrigsten der Welt. Das
erfahrene Managementteam setzt sich für das Wachstum des Unternehmens ein
und avanciert mehrere Explorations- und Entwicklungsprojekte in Malaysia,
einschließlich des sich auf der Stufe der Machbarkeitsstudie befindlichen
Polymetallprojekts Mengapur. Das Unternehmen beschäftigt 280 Mitarbeiter in
Malaysia und setzt sich für die höchsten Standards beim Umweltmanagement,
bei der Sozialverantwortung und der Gesundheit sowie der Sicherheit seiner
Angestellten und der umliegenden Gemeinden ein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Monument Mining Limited

Richard Cushing, Investor Relations
Suite 910 - 688 West Hastings Street
Vancouver, BC, Canada V6B 1P1
Tel. +1 (604) 638 1661
Fax +1 (604) 638 1663
www.monumentmining.com

Nickolas Kohlmann, Senior Manager, Investor Relations
Suite 500-90 Adelaide Street West
Toronto, ONT
Canada, M5H 3V9
Tel: 1-416-846-5663
Email: nkohlmann@monumentmining.com

AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Tel. +49 (711) 253592 30
Fax +49 (711) 253592 33
service@axino.de
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.
Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine
Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

07.03.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


203300 07.03.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.