News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.02. 17:36 vor 1 Stunde
Hyundai Capital Bank Europe GmbH
DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot; <DE000A0DPRE6>
21.02. 16:37 vor 2 Stunden
Netfonds AG
DGAP-News: Netfonds AG: Erwerb eigener Aktien abgeschlossen
21.02. 15:38 vor 3 Stunden
ABO Wind AG
DGAP-News: ABO Wind AG: Analysten erhöhen Kursziel
21.02. 12:58 vor 5 Stunden
Gerry Weber International AG
DGAP-News: Vorstandswechsel bei GERRY WEBER International AG
21.02. 12:04 vor 6 Stunden
VST BUILDING TECHNOLOGIES AG
DGAP-Adhoc: VST BUILDING TECHNOLOGIES AG verkauft Anteile an der VST Engineering GmbH
21.02. 12:02 vor 6 Stunden
VST BUILDING TECHNOLOGIES AG
DGAP-Adhoc: VST BUILDING TECHNOLOGIES AG verkauft Anteile an der VST Engineering GmbH
21.02. 11:54 vor 6 Stunden
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019
In allen Meldungen suchen

04.Februar 2013 10:36 Uhr

Northcliff Resources , ISIN: CA66401Q1081

DGAP-News: Northcliff Resources / Schlagwort(e): Personalie
Northcliff Resources verstärkt das Board of Directors

04.02.2013 / 10:36

---------------------------------------------------------------------

Northcliff Resources verstärkt das Board of Directors

4. Februar 2013, Vancouver / Frankfurt - Northcliff Resources Ltd. (TSX:
NCF; FWB: 8NC), ein Unternehmen der Hunter Dickinson Inc.
Unternehmensgruppe (HDI), hat Marchand Snyman und David J. Copeland mit
Wirkung zum 31. Januar 2013 in das Board of Directors von Northcliff
bestellt. Marchand Snyman wurde außerdem zum Chairman des Boards ernannt.
Er übernimmt das Amt von Robert A. Dickinson, der weiterhin als Director im
Board verbleibt. Die Bestellung der beiden erfahrenen Bergbauexperten folgt
unmittelbar auf die Ende Januar veröffentlichte positive Machbarkeitsstudie
für das unternehmenseigene Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson.

Marchand Snyman ist sowohl in Australien als auch Südafrika zugelassener
Wirtschaftsprüfer und hat mehr als 17 Jahre Erfahrung im Bereich Corporate
Finance, davon 14 Jahre in der Bergbauindustrie. Seine umfangreiche
Branchenexpertise erwarb er unter anderem in seiner Zeit als General
Manager Corporate Finance and Development bei Anglo Platinum Ltd. Danach
war er als Director des australischen Bergbau-Beratungsunternehmens Muratie
Investments Pty Ltd. tätig. Seit 2008 ist Marchand Snyman Chief Operating
Officer von HDI.

Dave Copeland ist gelernter Bergbauingenieur und hat mehr als 30 Jahre
Erfahrung in der Rohstoffexploration und -erschließung. Er hat zahlreiche
Projekte in der frühen Entwicklungsphase, bei Machbarkeitsstudien,
Genehmigungsverfahren und in der technischen Projektplanung beraten und
begleitet. Referenzprojekte sind das Kupfer-Goldprojekt Mt. Milligan und
die South Kemess Mine in British Columbia, das Erschließungsprojekt
Hollister im US-Bundesstaat Nevada, der Abbaubetrieb Burnstone in Südafrika
und das Projekt Xietongmen in der Volksrepublik China. Als Director of
Project Development leitet David Copeland den Bereich Projekterschließung
von HDI.

Robert Dickinson, bisheriger Chairman von Northcliff Resources: 'Durch
Marchand Snyman und Dave Copeland erhält Northcliff für den weiteren Ausbau
des Projekts Sisson tatkräftige Unterstützung, insbesondere für die Suche
nach strategischen Partnern bzw. die Sicherung einer geeigneten
Projektfinanzierung und die erfolgreiche Durchführung des
Genehmigungsprozesses.'

President & CEO Christopher Zahovskis fügt hinzu: 'Mit ihrer großen
Erfahrung und ihrem Fachwissen werden Dave Copeland und Marchand Snyman zur
erfolgreichen Unternehmensentwicklung von Northcliff entscheidend
beitragen.'


Über das Projekt Sisson

Das 100% unternehmenseigene Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson liegt in der
kanadischen Provinz New Brunswick und befindet sich im fortgeschrittenen
Erschließungsstadium. Das Projekt beherbergt eines der weltweit größten
Wolframvorkommen außerhalb Chinas und hat großes Potential, bereits in
naher Zukunft die steigende Nachfrage der nordamerikanischen, europäischen
und asiatischen Märkte nach Wolfram zu bedienen. Die exzellente
Verkehrsanbindung sowie die stabilen politischen und rechtlichen
Rahmenbedingungen in New Brunswick machen das Projekt gegenüber anderen
Vergleichsprojekten besonders attraktiv.


Über Northcliff

Northcliff Resources Ltd. ist ein an der kanadischen Börse (TSX: NCF) und
der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB: 8NC) notiertes Unternehmen der Hunter
Dickinson Gruppe (HDI) und eines von derzeit acht wachstumsträchtigen
Rohstoffunternehmen im Portfolio der Gruppe. Im Fokus von Northcliff
Resources steht die Weiterentwicklung des in der Machbarkeitsphase
befindlichen Wolfram-Molybdän-Projekts Sisson in New Brunswick, Kanada.


Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf der Website
www.northcliffresources.com bzw. über:

Robin Bennett
VP | Corp. Development
Hunter Dickinson Inc.
Tel: +1.604.684.6365
Fax: +1.604.684.8092
E-mail: info.deutsch@hdimining.com
www.hdimining.com
www.hdimining.com/de
Medienkontakt Deutschland:

Dariusch Manssuri
IR.on AG
Tel: +49.221.9140.975
E-Mail: hunterdickinson@ir-on.com


Keine Regulierungsbehörde übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit
oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als 'zukunftsgerichtete
Aussagen' gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen
- mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die erfolgreiche
Übernahme, Genehmigungen, Explorationsbohrungen, Abbauaktivitäten und
andere vom Unternehmen erwartete Ereignisse oder Entwicklungen beziehen,
gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen annimmt,
dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten
Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen
keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen
Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der
zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen
könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den
zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem
Unsicherheiten in Bezug auf die Unterstützung durch die Aktionäre, die
Notwendigkeit rechtlicher Genehmigungen, Marktpreise, Erfolge bei
Exploration und Förderung, die Kontinuität der Mineralisierung, mögliche
umweltrelevante Ereignisse oder Haftungsansprüche im Zusammenhang mit der
Exploration, Erschließungs- und Förderungsaktivitäten, Unsicherheiten in
Bezug auf den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen, Lizenzen und
Rechtsansprüche, Verzögerungen aufgrund mangelnder Kooperation Dritter,
regierungspolitische Änderungen und deren Auswirkung auf die Exploration
und Förderung von Rohstoffen, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und
Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt-oder Geschäftslage.
Investoren werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie
für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen
Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die
in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.
Investoren, die nähere Informationen zum Unternehmen wünschen, werden auf
die laufende Berichterstattung des Unternehmens unter www.sedar.com
verwiesen.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte
ungekürzte englische Originalmeldung vom 1. Februar 2013 beachten.


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

04.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


200452 04.02.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.