News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.01. 17:36 vor 5 Stunden
Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft: Veränderung im Vorstand
24.01. 15:05 vor 7 Stunden
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
24.01. 13:39 vor 8 Stunden
aifinyo AG
DGAP-Adhoc: aifinyo AG meldet Einbringung der Decimo GmbH
24.01. 10:30 vor 12 Stunden
Bayerische Börse AG
DGAP-News: Bayerische Börse AG: Mit Optimismus die Zukunft gestalten
24.01. 08:48 vor 13 Stunden
First Graphene Limited
DGAP-News: First Graphene Limited: Große Fortschritte in der VFD-Entwicklung
In allen Meldungen suchen

06.Februar 2013 19:23 Uhr

Raptor Pharmaceutical Corp. , ISIN: US75382F1066

DGAP-News: Raptor Pharmaceutical Corp. halt Prasentation bei Investorenkonferenzen

Raptor Pharmaceutical Corp.

06.02.2013 19:23
---------------------------------------------------------------------------

NOVATO, Kalifornien, 2013-02-06 19:22 CET (GLOBE NEWSWIRE) --
Raptor Pharmaceutical Corp. (Nasdaq: RPTP) gab heute bekannt, dass das
Management des Unternehmens im Februar Prasentationen bei zwei bevorstehenden
Investorenkonferenzen halten wird. Julie Anne Smith, Executive Vice President,
Strategie und COO von Raptor wird auf der 15th Annual BIO CEO & Investor
Conference am 12. Februar 2013 um 11 Uhr EST/8 Uhr PST einen Uberblick uber das
Unternehmen geben. Christopher M. Starr, Ph.D., CEO von Raptor, und Julie Anne
Smith halten Prasentationen auf der Leerink Swann Global Healthcare Conference
am 13. Februar 2013 um 8.30 Uhr EST/5.30 PST. Die Konferenzen werden im Hotel
Waldorf-Astoria in New York abgehalten.

Ein Live-Audio-Webcast und ein 14-tagiges Archiv der auf der 15th Annual BIO
CEO & Investor Conference gehaltenen Prasentation werden unter
http://ir.raptorpharma.com/events.cfm verfugbar sein.

Uber Raptor Pharmaceutical Corp.

Raptor Pharmaceutical ist ein aufstrebendes biopharmazeutisches Unternehmen,
das auf die Entwicklung und die Kommerzialisierung von lebensverandernden
Therapeutika spezialisiert ist, mit denen lahmende und oft todliche
Erkrankungen behandelt werden. Zurzeit legt das Unternehmen den Schwerpunkt auf
die Entwicklung seines ersten Produktkandidaten, RP103 (orale
Cysteaminbitartrat mit verzogerter Freisetzung) als mogliche Behandlung fur
nephropathische Cystinose, eine seltene genetische Storung. Zusatzlich zu
Cystinose testet das Unternehmen RP103 auch fur die mogliche Behandlung von
nichtalkoholischer Fettleberhepatitis (NASH), einer metabolischen
Lebererkrankung, sowie der Huntington-Krankheit (HD), einer neurodegenerativen
Erkrankung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.raptorpharma.com.

Das Logo von Raptor Pharmaceutical Corp. ist unter
http://www.globenewswire.com/newsroom/prs/?pkgid=7180 verfugbar.


KONTAKT: Georgia Erbez
Chief Financial Officer
Raptor Pharmaceutical Corp.
+1 (415) 382-8111 x204
gerbez@raptorpharma.com
News Source: NASDAQ OMX



06.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Raptor Pharmaceutical Corp.


Vereinigte Staaten von Amerika
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Internet:
ISIN: US75382F1066
WKN:

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.