News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.05. 15:00 vor 14 Stunden
UMT United Mobility Technology AG
DGAP-News: UMT AG stellt LOYAL vor - Innovative Loyalty-App startet im Sommer 2019
21.05. 14:30 vor 15 Stunden
Tier Mobility GmbH
TIER Mobility begrüßt Nico Rosberg als neuen Investor
In allen Meldungen suchen

26.März 2013 12:26 Uhr

Ropal Europe AG , ISIN: DE000A1MBGB4

DGAP-News: Ropal Europe AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
Ropal Europe AG: Ropal Europe AG gibt Kapitalerhöhung bekannt

26.03.2013 / 12:26

---------------------------------------------------------------------

Ropal Europe AG gibt Kapitalerhöhung bekannt

- Barkapitalerhöhung im Verhältnis 2:3

- Ausgabe von bis zu 1.635.300 neuen Aktien zum Preis von EUR 4,50 je
Aktie

- Mittelverwendung zum Ausbau der eigenen Beschichtungsanlage

Allendorf/Eder, 26. März 2013 - Die Ropal Europe AG (ISIN: DE000A1MBGB4)
plant eine Barkapitalerhöhung in Höhe von bis zu 150 Prozent des
derzeitigen Grundkapitals. Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft haben
beschlossen, dass durch den Beschluss der Hauptversammlung vom 30. August
2010 das Genehmigte Kapital teilweise auszunutzen und insgesamt bis zu
1.635.300 neue auf den Inhaber lautende nennwertlose Stammaktien gegen
Bareinlage auszugeben. Der Preis für die neuen Aktien wurde auf EUR 4,50 je
Anteilsschein festgelegt. Bei vollständiger Platzierung fließt der
Gesellschaft ein Bruttoemissionserlös von rund EUR 7,3 Mio. zu. Durch die
Kapitalerhöhung wird sich das Grundkapital der Gesellschaft von jetzt EUR
1.090.200 auf bis zu EUR 2.725.500 erhöhen.

Der Zeichnungsbeginn ist für Anfang Mai geplant. Im Rahmen des
Bezugsangebots können bestehende Aktionäre die neuen Aktien im Verhältnis
2:3 (zwei alte Aktien berechtigen zum Bezug von drei neuen Aktien)
beziehen. Ein börslicher Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen. Über das
gesetzliche Bezugsrecht hinaus wird den Aktionären ein Mehrbezugsrecht
eingeräumt. Parallel hierzu werden die nicht von Aktionären bezogenen
Aktien institutionellen und strategischen Investoren im Rahmen einer
Privatplatzierung zum Bezugspreis angeboten. Im Vorfeld der Maßnahme wurden
mit Altaktionären als auch mit Institutionellen Investoren Gespräche
geführt, die auf eine erfolgreiche Platzierung deuten lässt.

Die Mittel aus der Kapitalerhöhung sollen vor allem für den Ausbau und die
Optimierung des Produktionsstandortes der Ropal Europe AG verwendet werden.
Aufgrund der großen Kundennachfrage nach dem Ropal eigenen Chrom-Optics-
Verfahren sieht das Management die Notwendigkeit, nachhaltig in die eigenen
Anlagen und den Standort zu investieren. Vorstand Matthias Dornseif erklärt
hierzu: 'Da die Nachfragen aus unterschiedlichsten Branchen kommen und sehr
oft auch Kleinserien aus den Bereichen- Möbel, Automotive und Sanitär
umfassen, muss die Produktion entsprechend flexibel gestaltet werden
können. Zur profitablen Erfüllung dieser individuellen Nachfragen, ist eine
Investition zur Optimierung des eigenen flexiblen Technikums notwendig'.

Über die Ropal Europe AG:
Die Ropal Europe AG, ein in Allendorf/Eder ansässiges Unternehmen, ist im
Markt für Spezialbeschichtungen tätig. Mit dem Chrom-Optics-Verfahren, an
dem die Ropal Europe AG alle Rechte hält, wurde eine weltweit einmalige
Beschichtungstechnologie entwickelt, die das bislang übliche, jedoch
umweltbelastende Verfahren der galvanischen Verchromung ersetzen kann. Die
erprobte Technologie, die sich optisch nicht von galvanisch verchromten
Oberflächen unterscheidet, wird insbesondere in der Automobil-, Möbel- und
Armaturenindustrie stark nachgefragt und wird von der Ropal Europe AG
flächendeckend im Lizenzgeschäft vertrieben.

Weitere Informationen: www.ropal.eu

Kontakt

Ropal Europe AG
Matthias Dornseif, Vorstand
T +49 (0) 6452_939_60_310
F +49 (0) 6452_939_60_315
E ir@ropal.eu



Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

26.03.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Ropal Europe AG
Große Elbstraße 45
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 - (0)40 696528-200
Fax: +49 - (0)40 696528-299
E-Mail: mail@ropal.eu
Internet: www.ropal.eu
ISIN: DE000A1MBGB4
WKN: A1MBGB
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Frankfurt
in Open Market (Entry Standard)


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------
205181 26.03.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.