News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
27.01. 16:56 vor 4 Stunden
ATOSS Software AG
DGAP-Adhoc: ATOSS Software AG: ATOSS erhöht Ausschüttungsquote
27.01. 11:20 vor 10 Stunden
Harald Quandt Industriebeteiligungen
Harald Quandt Industriebeteiligungen übernimmt Mehrheit an ATX
27.01. 10:50 vor 10 Stunden
VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft
DGAP-News: VERIANOS beschließt Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts
27.01. 10:20 vor 11 Stunden
VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: VERIANOS beschließt Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts
27.01. 10:17 vor 11 Stunden
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: CSR-Jahreskanäle 2020
In allen Meldungen suchen

29.August 2019 07:30 Uhr

SFC Energyl AG, WKN 756857, ISIN DE0007568578

[ Aktienkurs SFC Energyl AG | Weitere Meldungen zur SFC Energyl AG ]



DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Produkteinführung


SFC Energy: Sargo Boote jetzt verfügbar mit integrierter EFOY COMFORT Brennstoffzelle für ultimative Stromautarkie


29.08.2019 / 07:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



SFC Energy AG - Pressemitteilung



SFC Energy: Sargo Boote jetzt verfügbar mit integrierter EFOY COMFORT Brennstoffzelle für ultimative Stromautarkie



- Der finnische Bootbauer Sarin Boats bietet die EFOY COMFORT Brennstoffzelle als optionale Bordstromversorgung für alle Boote seiner bekannten Marke Sargo - The All Season Boat an.



- An Bord liefert die Brennstoffzelle vollautomatisch, leise und umweltfreundlich netzfernen Strom.



Brunnthal/München, Deutschland, 29. August 2019 - Die SFC Energy AG (F3C, ISIN: DE0007568578), ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, begrüßt eine weitere renommierte Bootsmarke im Kreis der EFOY-Marinekunden: Der finnische Bootbauer Sarin Boats, Kokkola, Finnland, bietet ab sofort die EFOY COMFORT Brennstoffzelle als optionales Zubehör für alle seine Boote der Marke Sargo - The All Season Boat an.



Die EFOY COMFORT Brennstoffzelle von SFC Energy ist ein starkes Plus an Bord von Freizeit- und professionellen Rennbooten. Die leichte, kompakte Brennstoffzelle bietet entscheidende Vorteile gegenüber konventionellen netzfernen Stromversorgern wie Generatoren: Sie ist leise, umweltfreundlich, wetterunabhängig und vollautomatisch. Der Bootsbesitzer braucht lediglich gelegentlich die Tankpatrone zu wechseln, was in wenigen Sekunden erledigt ist.



"Für uns sind ultimative Sicherheit und Funktionalität an Bord ein absolutes Muss - zu jedem Zeitpunkt", sagt Thomas Sarin, CEO von Sarin Boats. "Mit der EFOY COMFORT Brennstoffzelle können unsere Skipper jederzeit volle Bordbatterien haben ohne jemals den Motor starten zu müssen. Die Brennstoffzelle ist auch eine wichtige Backup-Stromversorgung: Sie sichert zuverlässig und unabhängig vom Dieselmotor die Stromredundanz für Navigations- und Kommunikationssysteme und andere wichtige Geräte. Wir stellen sicher, dass unsere Kunden den Hafen auf einem hochzuverlässigen Schiff verlassen."



"Wir sind stolz, Sarin Boats in der internationalen Riege von Bootbauern willkommen zu heißen, die unsere EFOY COMFORT Brennstoffzelle als zuverlässige und umweltfreundliche Stromquelle für mehr Sicherheit an Bord nutzen", sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy. "Unsere Brennstoffzelle ist mittlerweile zu einem festen Ausrüstungsbestandteil auf immer mehr professionellen Rennbooten, Freizeityachten und Segelbooten geworden. Sie ist klein, leicht und bietet hervorragende Energiedichte. So kann viel Strom bei wenig Gewicht und Platzbedarf mitgenommen werden."



Weitere Informationen zu den netzfernen Stromversorgungslösungen von SFC Energy für Öl & Gas, Clean Energy & Mobility, Industrie und Defense & Security unter sfc.com. Weitere Informationen zu Sargo Boats unter sargoboats.com.




Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Direktmethanol- und Wasserstoff-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit weltweit über 40.000 bislang verkauften Brennstoffzellen ist SFC Energy ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in Clean Energy & Mobility-Anwendungen, im Defense & Security Markt, in der Öl- und Gasindustrie sowie in Industrieanwendungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857, ISIN: DE0007568578).

SFC Pressekontakt:

Ulrike Bienert-Loy

Public Relations

SFC Energy AG

Eugen-Sänger-Ring 7

D-85649 Brunnthal

Tel. +49 89 673 592-377

Fax. +49 89 673 592-169

Email: pr@sfc.com



IR Kontakt:

CROSS ALLIANCE communication GmbH

Susan Hoffmeister

Tel. +49 89 125 09 03-33

Email: susan.hoffmeister@sfc.com

Web: www.crossalliance.de
















29.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: SFC Energy AG

Eugen-Saenger-Ring 7

85649 Brunnthal

Deutschland
Telefon: +49 (89) 673 592 - 100
Fax: +49 (89) 673 592 - 169
E-Mail: ir@sfc.com
Internet: www.sfc.com
ISIN: DE0007568578
WKN: 756857
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 864437





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





86443729.08.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=864437&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur SFC Energyl AG
13.11. 17:57 vor 75 Tagen
+++ AdHoc-Meldung +++
DGAP-Adhoc: SFC Energy AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 an
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.