News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.01. 22:20 vor 9 Stunden
Traviata B.V.
DGAP-WpÜG: Angebot zum Erwerb; <DE0005501357>
23.01. 11:01 vor 20 Stunden
NANOGATE SE
DGAP-News: Nanogate: Erfolgreiche Serienanläufe in den USA
In allen Meldungen suchen

11.Dezember 2019 11:00 Uhr

Sixt Leasing SE , ISIN: DE000A0DPRE6





DGAP-News: Sixt Leasing SE


/ Schlagwort(e): Produkteinführung






Sixt Leasing SE startet digitalen Nachverkauf von Serviceprodukten über sixt-neuwagen.de








11.12.2019 / 11:00




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Sixt Leasing SE startet digitalen Nachverkauf von Serviceprodukten über sixt-neuwagen.de



  • Erweiterung des Serviceangebots für Bestandskunden auf sixt-neuwagen.de durch nachträglich buchbares "Sorglos-Paket Wartung und Verschleiß"

  • Michael Ruhl, CEO Sixt Leasing SE: "Die Erweiterung und Flexibilisierung unseres Produkt- und Serviceportfolios ermöglicht uns, ein noch größeres Marktpotenzial für unser Online-Geschäft zu erschließen."

Pullach, 11. Dezember 2019 - Die Sixt Leasing SE, Marktführer im Online-Direktvertrieb von Neuwagen in Deutschland, erweitert das Serviceangebot für Privat- und Gewerbekunden auf ihrer Online-Plattform sixt-neuwagen.de. Demnach haben Kunden ab sofort die Möglichkeit, das "Sorglos-Paket Wartung und Verschleiß" auch noch nach der Bestellung eines Neuwagens komplett digital zu buchen. Bislang war dies nur zusammen mit dem Abschluss eines Leasingvertrags möglich. Zudem bereitet das Unternehmen den Vertriebsstart von Serviceprodukten an Privat- und Gewerbekunden unabhängig von einem Leasingvertrag vor.



Josef Finauer, Senior Director Product Management bei der Sixt Leasing SE: "Mit dem digitalen Nachverkauf des ,Sorglos-Pakets Wartung und Verschleiß' erweitern wir unser Produktportfolio auf sixt-neuwagen.de um ein hochattraktives Serviceangebot für Bestandskunden. Weitere Serviceprodukte sind sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden geplant. Ab 2020 werden wir das ,Sorglos-Paket' und weitere Serviceprodukte auch unabhängig von einem Leasingvertrag anbieten, zum Beispiel über Kooperationen. Damit könnten erstmals auch private und gewerbliche Autobesitzer von unseren erstklassigen Serviceleistungen und günstigen Konditionen profitieren."



Michael Ruhl, Vorstandsvorsitzender der Sixt Leasing SE: "Der Start des digitalen Nachverkaufs auf sixt-neuwagen.de und die fortgeschrittenen Arbeiten an der kompletten Entkopplung von Serviceprodukten und Leasingvertrag sind Teil unserer Wachstums- und Digitalisierungsinitiative. Damit wollen wir die Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells im Rahmen unseres Strategieprogramms ,DRIVE>2021' maßgeblich vorantreiben. Die Erweiterung und Flexibilisierung unseres Produkt- und Serviceportfolios durch die aktuellen Maßnahmen ermöglicht uns, ein noch größeres Marktpotenzial für unser Geschäftsfeld Online Retail zu erschließen als bisher."



Die Nutzer des "Sorglos-Pakets Wartung und Verschleiß" profitieren von den Top-Konditionen und dem dichten Partnernetzwerk von Sixt Leasing mit rund 2.800 Vertragswerkstätten in Deutschland. Dank des monatlichen Festbetrags bleiben die Kosten für das "Sorglos-Paket" immer planbar und transparent. Die Service Card von Sixt Leasing ermöglicht eine stressfreie Abwicklung.



---



Über Sixt Leasing:

Die Sixt Leasing SE mit Sitz in Pullach bei München ist Marktführer im Online-Direktvertrieb von Neuwagen in Deutschland sowie Spezialist im Management und Full-Service-Leasing von Großflotten. Mit maßgeschneiderten Lösungen unterstützt das Unternehmen die längerfristige Mobilität seiner Privat- und Firmenkunden.



Private und gewerbliche Kunden nutzen die Online-Plattformen sixt-neuwagen.de und autohaus24.de, um günstig Neufahrzeuge zu leasen. Firmenkunden profitieren von dem kostensparenden Leasing ihrer Fahrzeugflotte und einem leistungsstarken Fuhrparkmanagement.



Die Sixt Leasing SE (WKN: A0DPRE / ISIN: DE000A0DPRE6) ist seit dem 7. Mai 2015 im Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert. Der Konzernumsatz belief sich im Geschäftsjahr 2018 auf 806 Mio. Euro.
www.sixt-leasing.de





Kontakt:

Sixt Leasing SE

Investor Relations

Stefan Kraus

+49 89 74444 4518

ir@sixt-leasing.com
















11.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Sixt Leasing SE

Zugspitzstraße 1

82049 Pullach

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 744 44 - 4518
Fax: +49 (0)89 744 44 - 8 4518
E-Mail: ir@sixt-leasing.com
Internet: http://ir.sixt-leasing.de
ISIN: DE000A0DPRE6, DE000A2DADR6, DE000A2LQKV2
WKN: A0DPRE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
EQS News ID: 933379





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





93337911.12.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=933379&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.