News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
05.12. 16:22 vor 43 Minuten
WASGAU Produktions & Handels AG
DGAP-Adhoc: WASGAU Produktions & Handels AG: Planung für das Geschäftsjahr 2020
05.12. 14:30 vor 2 Stunden
WBOX 2018-3 Ltd. et al.
DGAP-WpÜG: Befreiung; <DE0003304101>
05.12. 11:00 vor 6 Stunden
Discover Capital GmbH
DGAP-News: Discover Capital GmbH: 'Eine Erfolgsgeschichte wird 3-Jahre alt'
In allen Meldungen suchen

18.November 2019 15:07 Uhr

Süss MicroTec AG, WKN A1K023, ISIN DE0007226706

[ Aktienkurs Süss MicroTec AG | Weitere Meldungen zur Süss MicroTec AG ]





DGAP-News: SÜSS MicroTec SE


/ Schlagwort(e): Personalie






SÜSS MicroTec SE: Vorstandswechsel bei der SÜSS MicroTec SE








18.11.2019 / 15:07




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Vorstandswechsel bei der SÜSS MicroTec SE


Garching, 18. November 2019 - SÜSS MicroTec, führender Hersteller von Anlagen und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte Märkte, gibt heute den Rücktritt des Finanzvorstands Herrn Robert Leurs bekannt. Herr Leurs verlässt die SÜSS MicroTec SE im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat zum 18.11.2019.


Herr Oliver Albrecht übernimmt als Interim-CFO ab 18.11.2019 das Vorstandsressort Finanzen, Controlling und Rechnungswesen bei der SÜSS MicroTec SE. Der Diplom-Kaufmann war zuvor Finanzvorstand bei zwei börsennotierten Unternehmen und arbeitete zuletzt als Geschäftsführer der Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG, Ravensburg.


Der Aufsichtsrat dankt Robert Leurs ausdrücklich für sein Engagement und wünscht Oliver Albrecht einen guten Start in seiner neuen Rolle.

Über SÜSS MicroTec

SÜSS MicroTec ist einer der weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und verwandten Märkten. In enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und Industriepartnern treibt SÜSS MicroTec die Entwicklung von neuen Technologien wie 3D Integration und Nanoimprint Lithographie sowie Schlüsselprozesse für die MEMS und LED Produktion voran. Weltweit sind mehr als 8.000 installierte Systeme von SÜSS MicroTec im Einsatz, unterstützt von einer globalen Infrastruktur für Applikationen und Service. Hauptsitz der SÜSS Gruppe ist in Garching bei München. Für weitere Informationen besuchen Sie www.suss.com.


Kontakt:

SÜSS MicroTec SE

Maximilian Fischer

Investor Relations

Schleissheimer Strasse 90

85748 Garching, Deutschland

Tel.: +49 89 32007-161

Fax: +49 (0)89 32007-451

Email: maximilian.fischer@suss.com














18.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: SÜSS MicroTec SE

Schleissheimer Strasse 90

85748 Garching

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
E-Mail: ir@suss.com
Internet: www.suss.com
ISIN: DE000A1K0235
WKN: A1K023
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 915517





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





91551718.11.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=915517&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.