News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
12.08. 18:28 vor 1 Tag
SECANDA AG
DGAP-Adhoc: SECANDA AG: Halbjahreszahlen 2022
12.08. 17:11 vor 1 Tag
Trade & Value AG
DGAP-NAV: Trade & Value AG: Nettoinventarwert 2022-07
12.08. 13:16 vor 1 Tag
Test XY AG
DGAP-Adhoc: Dies ist ein Test. Bitte ignorieren.
12.08. 12:54 vor 1 Tag
Test XY AG
DGAP-News: Dies ist ein Test. Bitte ignorieren.
12.08. 09:48 vor 1 Tag
Beta Systems Software AG
DGAP-News: Beta Systems Software AG: Abspaltung der Latonba AG
12.08. 08:55 vor 1 Tag
Wüstenrot & Württembergische AG
DGAP-News: W&W-Gruppe: Starkes operatives erstes Halbjahr 2022
12.08. 08:19 vor 1 Tag
Photon Energy NV
DGAP-News: Photon Energy Group erzielt Rekordeinnahmen im Juli
12.08. 08:15 vor 1 Tag
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL veröffentlicht Halbjahreszahlen 2022
In allen Meldungen suchen

20.Februar 2020 11:20 Uhr

Montega AG





DGAP-News: Montega AG


/ Schlagwort(e): Konferenz






Teilnehmerzahl des 1. Fokus-Investmenttags - FIT übertrifft die Erwartungen deutlich








20.02.2020 / 11:20




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Hamburg/München, 20.02.2020 - Auf Einladung von Montega und der SMC Small & Mid Cap Investmentbank präsentierten sich am vergangenen Donnerstag mit BayWa, Encavis, Steico, Voltabox und Wolftank-Adisa fünf Small- und MidCaps auf dem 1. Fokus-Investmenttag - FIT in München. Wie sehr das zentrale Veranstaltungsthema "Nachhaltigkeit" derzeit am Kapitalmarkt im Fokus steht, zeigte sich nicht zuletzt in der hohen Teilnehmerzahl. Auf der Investorenseite waren neben Vermögensverwaltungen vor allem auch zahlreiche Family Offices und Stiftungen vertreten.

Henrik Markmann, Head of Customer Relations bei Montega, äußerte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Events: "Wir waren von der überaus starken Resonanz auf der Investorenseite positiv überrascht und werten dies als Beleg dafür, dass wir mit dem FIT ein attraktives Nischenangebot für alle Marktteilnehmer geschaffen haben. Die Fokussierung auf ein brandaktuelles Thema spricht nicht nur allgemeine Nebenwerteinvestoren an, die einen spezifischen Anlagetrend stärker ins Blickfeld nehmen möchten. Vielmehr werden dadurch - anders als bei themen- und sektorübergreifenden Konferenzen - auch die Bedürfnisse spezialisierter Anleger erfüllt. Damit stellt der FIT auch für die teilnehmenden Emittenten eine interessante Plattformalternative dar."

Christoph Weideneder, Vorstand des Veranstaltungspartners SMC, fügte hinzu: "Der Fokus-Investmenttag "Nachhaltigkeit" war eine wirklich gelungene Veranstaltung mit sehr interessanten und ergiebigen Gesprächen für alle Beteiligten und viel positivem Feedback auf die Präsentationen. Auf jeden Fall werden wir dieses Format auch in anderen Städten wiederholen."


Aktuell sondiert Montega die Themen und Destinationen für weitere Fokus-Investmenttage in der gesamten DACH-Region und wird über die nächsten Stationen des FIT-Programms zeitnah berichten.



Über Montega

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.


Über SMC

Die SMC Small & Mid Cap Investmentbank AG ist auf die Strukturierung und Begleitung von Finanzierungslösungen mittelständischer Unternehmen rund um Kapitalmarkt und Börse fokussiert. Im Mittelpunkt stehen dabei Transaktionen, wie z.B. Kapitalerhöhungen (mit und ohne Bezugsrecht) und IPOs sowie Anleiheemissionen/IBOs. Daneben hat sich die SMC-Bank auf die bank- und wertpapiertechnische Begleitung von börslichen Transaktionen spezialisiert wie z.B. Listings, Delistings, Downgrades, Übernahmeangebote, Umstellung Aktiengattungen, Zulassungsverfahren im regulierten Markt, Verschmelzungen und Sachkapitalerhöhungen. Die SMC-Bank ist Mitglied an allen deutschen Börsen sowie an den Börsen in Wien und der Euronext. Wir begleiten jährlich rund 55 Transaktionen und sind damit einer der aktivsten Kapitalmarktpartner für Small und Micro Caps. Unsere Stärken sind Neutralität und Transaktionssicherheit.


Presse- und Investorenkontakt

Montega AG

Patrick Speck

Schauenburgerstraße 10

20095 Hamburg

Tel.: 040/ 41111 3770

Mail: p.speck@montega.de



!!! Montega ALPHA: Überrenditen auch in schwierigen Marktphasen - zur Newsletteranmeldung !!!


- Ende der Pressemitteilung -


+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter https://www.montega.de +++














20.02.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





97984120.02.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=979841&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.