News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.06. 21:33 vor 59 Minuten
ifa systems AG
DGAP-News: Großauftrag für Tochter der ifa systems AG
24.06. 19:05 vor 3 Stunden
Ekosem-Agrar AG
DGAP-Adhoc: Ekosem-Agrar plant Emission einer Unternehmensanleihe
24.06. 17:17 vor 5 Stunden
Deutsche Wohnen SE
DGAP-News: Deutsche Wohnen SE: Unser Versprechen an unsere Mieter
24.06. 14:40 vor 7 Stunden
Deutsche Rohstoff AG
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek beginnt mit Olander-Bohrungen
24.06. 11:27 vor 11 Stunden
Activum SG Advisory GmbH
Vereinigt: Aus Wirtschaftshaus und WI-IMMOGroup wird Carestone
In allen Meldungen suchen

15.April 2019 21:19 Uhr

Zalando SE , ISIN: DE000ZAL1111



DGAP-News: Zalando SE / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartals-/Zwischenmitteilung


Zalando SE: Zalando erwartet bereinigtes EBIT im ersten Quartal 2019 über Konsensus


15.04.2019 / 21:19



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Berlin, 15. APRIL 2019 // Nach aktuellen Schätzungen der Ergebnisse für das erste Quartal 2019 erwartet die Zalando SE ein positives bereinigtes EBIT in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags und somit über den Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: -10 Millionen Euro).



Europas führende Plattform für Mode und Lifestyle erwartet ein Wachstum von Umsatz und Bruttowarenvolumen (Gross Merchandise Volume, GMV) im Rahmen der Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: 15,2% Umsatzwachstum, 23% GMV Wachstum)



Chief Financial Officer David Schröder sagte: "Wir haben im ersten Quartal einen guten Job gemacht und sind daher zufrieden mit den Ergebnissen. Sie bestätigen unseren Jahresausblick."



Alle veröffentlichten Zahlen sind vorläufig und ungeprüft. Zalando veröffentlicht die Geschäftszahlen für das dritte Quartal am 2. Mai 2019.














15.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Zalando SE

Valeska-Gert-Straße 5

10243 Berlin

Deutschland
E-Mail: presse@zalando.de
Internet: https://corporate.zalando.de
ISIN: DE000ZAL1111
WKN: ZAL111
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 800323





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





80032315.04.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=800323&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.