News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
16.08. 14:00 vor 53 Minuten
Liechtensteinische Landesbank / LLB
LLB lanciert Fonds mit Fokus Klimaschutz
16.08. 13:15 vor 1 Stunde
Global Trends International Group Limited
Global Trends International Group Limited : AutoFull Sanrio Gaming-Stuhl in Deutschland eingeführt!
16.08. 09:00 vor 5 Stunden
Enapter AG
DGAP-News: Uwe Raschke tritt in Enapter-Beirat ein
In allen Meldungen suchen

28.Februar 2020 17:37 Uhr

Energiedienst Holding AG , ISIN: CH0039651184



EQS Group-Ad-hoc: Energiedienst Holding AG / Schlagwort(e): Personalie


Energiedienst Holding AG: Thomas Kusterer wird als neuer Präsident des Verwaltungsrats vorgeschlagen


28.02.2020 / 17:37 CET/CEST


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Energiedienst Holding AG

Postfach

CH-5080 Laufenburg

Telefon +41 62 869-2222img

www.energiedienst.ch



28. Februar 2020



Ad hoc-Mitteilung/Pressemitteilung
- gemäss Art. 53 KR der Schweizer Börse SIX (CH) -



Energiedienst Holding AG: Thomas Kusterer wird als neuer Präsident des Verwaltungsrats vorgeschlagen

Laufenburg. Der Präsident des Verwaltungsrats der Energiedienst Holding AG, Dr. Dominique Candrian (Jahrgang 1963), stellt sich an der 112. ordentlichen Generalversammlung am 28. April 2020 in Laufenburg nicht mehr zur Wiederwahl in den Verwaltungsrat.



Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung vor, Thomas Kusterer (Jahrgang 1968) in den Verwaltungsrat und zum neuen Präsidenten zu wählen. Thomas Kusterer ist als Chief Financial Officer Mitglied des Vorstands der EnBW Energie Baden-Württemberg AG.



Neben Dr. Dominique Candrian stellen sich auch Dr. Bernhard Beck (Jahrgang 1944), Bruno Knapp (Jahrgang 1959), Dr. Stefan Webers (Jahrgang 1969) und Dr. Claudia Wohlfahrtstätter (Jahrgang 1967) nicht erneut zur Wahl.



Als neue Verwaltungsräte werden der Generalversammlung Dr. Georg-Nikolaus Stamatelopoulos (Jahrgang 1970) und Philipp Matthias Bregy (Jahrgang 1978) vorgeschlagen. Dr. Georg-Nikolaus Stamatelopoulos ist Maschinenbauingenieur und leitet die Geschäftseinheit Erzeugung der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Philipp Matthias Bregy ist Rechtsanwalt und Nationalrat im Schweizer Parlament.



Der Verwaltungsrat der Energiedienst Holding AG wird damit um zwei Mitglieder verkleinert.



----------



Sprache: Deutsch / Emittent: Energiedienst Holding AG, Baslerstrasse 44,

CH-5080 Laufenburg, Telefon: +41.62.869 22 22img, Fax: +41.62.869 25 81img,

info@energiedienst.ch, www.energiedienst.ch, ISIN: CH 001 573 870 8








Zusatzmaterial zur Meldung:


Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=IXKYJAFEGV
Dokumenttitel: Personalie VR

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Energiedienst Holding AG

Basler Strasse 44

5080 Laufenburg

Schweiz
Telefon: +41 62 / 869-2222
Fax: +41 62 / 869-2100
E-Mail: info@energiedienst.de
Internet: www.energiedienst.ch
ISIN: CH0039651184
Valorennummer: A0Q40B
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 986735





 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service



986735  28.02.2020 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=986735&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.