News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
27.05. 18:16 vor 12 Minuten
IMMOFINANZ AG
EQS-News: IMMOFINANZ mit starker Entwicklung im Startquartal 2024
27.05. 18:05 vor 23 Minuten
CHAPTERS Group AG
EQS-News: Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht
27.05. 17:00 vor 1 Stunde
Heidelberger Druckmaschinen AG
EQS-News: Canon und HEIDELBERG kündigen globale Kooperation im Inkjet-Bogendruck an
27.05. 12:15 vor 6 Stunden
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
EQS-News: DEFAMA veröffentlicht Geschäftsbericht und bestätigt Prognose
27.05. 09:30 vor 8 Stunden
Noratis AG
EQS-News: Noratis AG veröffentlicht Geschäftszahlen 2023
27.05. 08:05 vor 10 Stunden
Quantic Financial Solutions GmbH
EQS-News: Quantic Financial Solutions präsentiert das Quantic Corporate Dashboard (QCD)
In allen Meldungen suchen

21.März 2023 12:32 Uhr

Ernst Russ AG , ISIN: DE000A161077



EQS-Ad-hoc: Ernst Russ AG / Schlagwort(e): Dividende


Ernst Russ AG: Vorschlag zur Ausschüttung einer Dividende von 0,20 Euro pro Aktie nach Wahl der Aktionäre ganz oder teilweise in bar oder in Aktien


21.03.2023 / 12:32 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Hamburg, 21. März 2023: Basierend auf dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2022 mit einem Konzernergebnis nach Anteilen von Minderheitsgesellschaftern in Höhe von 47,3 Mio. EUR haben der Vorstand und der Aufsichtsrat der Ernst Russ AG (ISIN DE000A161077) heute beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2022 in Höhe von 0,20 Euro pro Aktie vorzuschlagen. Grundlage für die Ausschüttung bildet der Einzelabschluss der Ernst Russ AG mit einem Bilanzgewinn in Höhe von 25,9 Mio. EUR sowie einem positiven Jahresergebnis für das Geschäftsjahr 2022 in Höhe von 4,6 Mio. EUR (Vorjahr: 8,5 Mio. EUR). Da die Dividende in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagekonto im Sinne des § 27 Körperschaftsteuergesetz (nicht in das Nennkapital geleistete Einlagen) geleistet wird, wird sie an inländische Aktionäre netto, d.h. ohne Abzug von Steuern wie Kapitalertragsteuer und/oder Solidaritätszuschlag, ausgezahlt.



Die Dividende wird nach Wahl der Aktionäre ganz oder teilweise in bar oder in Form von Aktien der Gesellschaft geleistet. Die näheren Details dazu werden in einem gesonderten Dokument zur Information gemäß Artikel 1 Abs. 4 lit. h) Verordnung (EU) 2017/1129 dargelegt. Dieses Dokument wird ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Einladungsbekanntmachung zur Hauptversammlung 2023 im Bundesanzeiger auf der Internetseite der Ernst Russ AG zugäng­lich sein und insbesondere Informationen über die Anzahl und die Art der Aktien und Ausführungen über die Gründe und die Einzelheiten des Aktienangebots enthalten.



Der Geschäftsbericht 2022 wird am 22. März 2023 veröffentlicht. Die ordentliche Hauptversammlung 2023 der Ernst Russ AG findet am 10. Mai 2023 statt.



Kontakt:


Ernst Russ AG

Anika Hillmer

Investor Relations

Tel. +49 40 88 88 1 1800

E-Mail: ir@ernst-russ.de








21.03.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Ernst Russ AG

Elbchaussee 370

22609 Hamburg

Deutschland
Telefon: +49 (0)40 88881-0
Fax: +49 (0)40 88881-199
E-Mail: ir@ernst-russ.de
Internet: www.ernst-russ.de
ISIN: DE000A161077
WKN: A16107
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1588201





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service




1588201  21.03.2023 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1588201&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.