News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
11.06. 19:17 vor 18 Stunden
EQS Group AG
DGAP-News: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:47 vor 19 Stunden
EQS Group AG
DGAP-Adhoc: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:37 vor 19 Stunden
SNP Schneider-Neureither & Partner SE
DGAP-Adhoc: SNP bestätigt Gespräche über die Übernahme des Softwarespezialisten Datavard
11.06. 09:48 vor 1 Tag
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
DGAP-News: DEFAMA erhält Baugenehmigung für Löwenberg
In allen Meldungen suchen

09.Juni 2021 07:30 Uhr

Matador Partners Group AG , ISIN: CH0042797206



EQS Group-Ad-hoc: Matador Partners Group AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Private Equity


Matador Partners Group AG: Q1 2021 Reporting, Gewinnerwartung erhöht


09.06.2021 / 07:30 CET/CEST


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.





Q1 2021 Reporting



Bestes Quartal der Unternehmensgeschichte

Kapitalerhöhung erfolgreich platziert

Gewinnerwartung erhöht




Sarnen. 9. Juni 2021 - Die Investitionsstrategie der Matador Partners Group AG mit ihrem Fokus auf Secondary Private Equity spielt ihre Stärken weiter aus: Nachdem sich das Private Equity Portfolio der Matador bereits im Q4 2020 sehr positiv entwickelt hatte, beschleunigte sich dieser positve Trend im Q1 2021 weiter: Alle Beteiligungen der Matador weisen positive Ergebnisse aus und die Matador erhielt zahlreiche Ausschüttungen, was zu dem erfolgreichsten Quartal der Unternehmensgeschichte führte.



Außerdem konnte im Mai 2021 eine weitere Kapitalerhöhung, welche fast vollständig von Altaktionären gezeichnet wurde, in Höhe von rund 5 Mio. CHF erfolgreich durchgeführt werden: Die Liquidität wurde plangemäß für den Kauf von zwei neuen Secondary Private Equity Fonds verwendet. Aus beiden Investments erwartet die Matador eine Nettorendite von 16% p.a..



Die Matador Partners Group AG punktet mit einer Rendite von 566% bzw. 12,8% p.a. seit Gründung. Die Kursentwicklung der letzten Jahre zeigt, dass das Geschäftsmodell der Matador auch in Krisenzeiten sehr stabil ist: Die hervorragenden Secondary-Opportunitäten in genau diesen schwierigen Zeiten legen dann den Grundstein für eine überaus erfolgreiche Entwicklung in den folgenden Jahren.



Für den Kauf eines weiteren Private Equity Portfolios ist Ende Juni 2021 außerdem noch eine weitere, kleine Kapitalerhöhung in Höhe von rund 3 Mio. CHF geplant.



Auf Grund all dieser positiven Entwicklungen erwartet die Matador Partners Group AG ein sehr erfolgreiches GJ 2021 und erhöht ihre Gewinnerwartung um rund 30% auf 3,5 - 4 Mio. CHF Gewinn nach Steuern.



Über die Matador Partners Group AG

Die Matador Partners Group AG (ISIN: CH0042797206) mit Sitz in der Schweiz ist spezialisiert auf Secondary Private Equity Investments, mit denen die Gesellschaft ein nach Branchen, Regionen und Wirtschaftszyklen breit diversifiziertes Private Equity Portfolio aufgebaut hat. Die Aktie ist an der BX Swiss notiert.



Kontakt

Matador Partners Group AG
office@matador-partners-group.com

Tel: +41(0) 41 6621062






Ende der Ad-hoc-Mitteilung

120553009.06.2021CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1205530&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.