News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
29.09. 15:56 vor 2 Tagen
paragon GmbH & Co. KGaA
EQS-News: paragon-Gründer Klaus Dieter Frers ist wieder Hauptaktionär
29.09. 14:00 vor 2 Tagen
artec technologies AG
EQS-News: artec technologies AG veröffentlicht Halbjahresbericht 2023
In allen Meldungen suchen

18.September 2023 16:35 Uhr

Pfeiffer Vacuum Technology AG, WKN 691660, ISIN DE0006916604

[ Aktienkurs Pfeiffer Vacuum Technology AG | Weitere Meldungen zur Pfeiffer Vacuum Technology AG ]
















EQS-Ad-hoc: Pfeiffer Vacuum Technology AG / Schlagwort(e): Sonstiges


Pfeiffer Vacuum Technology AG: WECHSEL IN DEN GENERAL STANDARD DES REGULIERTEN MARKTES DER DEUTSCHEN BÖRSE WIRD BEANTRAGT


18.09.2023 / 16:35 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Ad-hoc Mitteilung



Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR



PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG: WECHSEL IN DEN GENERAL STANDARD DES REGULIERTEN MARKTES DER DEUTSCHEN BÖRSE WIRD BEANTRAGT



Aßlar, 18. September 2023. Die Aktien der Pfeiffer Vacuum Technology AG (?Pfeiffer Vacuum?), sind gegenwärtig zum Börsenhandel im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des regulierten Marktes der Frankfurter Wertpapierbörse mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. Der Vorstand von Pfeiffer Vacuum hat heute von seiner Mehrheitsgesellschafterin Pangea GmbH die Weisung erhalten, den Widerruf der Zulassung zum Börsenhandel im Prime Standard bei der Frankfurter Wertpapierbörse zu beantragen. Der Vorstand wird dieser Weisung Folge leisten und den Antrag baldmöglichst an die Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse richten.



Im Anschluss daran wird der Wechsel in den General Standard mit Ablauf von drei Monaten nach Veröffentlichung der Widerrufsentscheidung durch die Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse auf der Website der Deutschen Börse (www.deutsche-boerse.com) wirksam. Durch den Widerruf bleibt die Zulassung der Aktien von Pfeiffer Vacuum zum Handel im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) unberührt.





Kontakt:


Heide Erickson

Pfeiffer Vacuum Technology AG

Berliner Strasse 43

35614 Asslar

T +49 6441 802-1360

M +49 162 2022573

F +49 6441 802-1365

heide.erickson@pfeiffer-vacuum.com

www.pfeiffer-vacuum.com



Ende der Insiderinformation


18.09.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Pfeiffer Vacuum Technology AG

Berliner Str. 43

35614 Asslar

Deutschland
Telefon: +49 6441 802-0
Fax: +49 6441 802-1365
E-Mail: info@pfeiffer-vacuum.com
Internet: www.pfeiffer-vacuum.com
ISIN: DE0006916604
WKN: 691660
Indizes: SDAX,
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1728701





Ende der Mitteilung EQS News-Service




172870118.09.2023CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1728701&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur Pfeiffer Vacuum Technology AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.