News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.09. 15:59 vor 16 Minuten
NewMark Finanzkommunikation GmbH
NewMark Finanzkommunikation GmbH: „Die Kraft des Fußballs macht es so interessant'
22.09. 11:30 vor 4 Stunden
Vaudoise Assurances
EQS-News: Auszeichnung für den Geschäftsbericht der Vaudoise-Gruppe
22.09. 09:00 vor 7 Stunden
La Française Group
La Française Group: Das Ende der Ära Merkel - und was nun?
22.09. 07:30 vor 8 Stunden
Nova Property Fund Management AG
EQS-News: Nova Property Fund Management AG verstärkt ihr Team von Immobilienspezialisten
In allen Meldungen suchen

05.August 2021 07:00 Uhr

mobilezone holding ag , ISIN: CH0276837694





EQS Group-News: mobilezone holding ag


/ Schlagwort(e): Personalie






20 Jahre Lehrlingsausbildung bei mobilezone und Fortführung Trainee-Programm








05.08.2021 / 07:00




MEDIENMITTEILUNG



 



Rotkreuz, 5. August 2021


Im Jahr 2001 hat der erste Lernende seine Ausbildung bei mobilezone begonnen. 20 Jahre später ist die Ausbildung bei mobilezone noch immer eine Erfolgsgeschichte: 43 Lernende haben dieses Jahr ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und 51 Lernende in der ganzen Schweiz ihre Ausbildung gestartet. Zudem geht das Trainee-Programm in die zweite Runde.


Die Ausbildung der Fachkräfte von morgen hat bei mobilezone eine lange Tradition - und feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Seit 2001 kamen zu den ursprünglichen Ausbildungen KV, Logistik und Informatik (Systemtechnik) 2008 die Detailhandels-Ausbildung, 2020 die Ausbildung zur Fachfrau oder zum Fachmann Kundendialog sowie zum Informatiker Schwerpunkt Applikationsentwicklung hinzu. In den letzten 20 Jahren haben rund 300 Lernende ihre Lehre bei mobilezone erfolgreich abgeschlossen.



Erfolgreiche Abschlüsse und Lehrstart für die neuen Lernenden

In diesem Sommer haben 39 Lernende Detailhandel, zwei Lernende Kaufleute, ein Lernender IT und ein Lernender Logistik ihre Lehre bei mobilezone erfolgreich abgeschlossen. Über 75 Prozent der erfolgreichen Absolventen übernimmt mobilezone und beschäftigt sie innerhalb des Unternehmens weiter. Damit übertrifft mobilezone das in ihrer Nachhaltigkeitsstrategie gesetzte Ziel der Übernahme von zwei Dritteln der erfolgreichen Absolventen in ein festes Arbeitsverhältnis.



Zum neuen Ausbildungsjahr starteten zudem 51 neue Lernende: 46 Detailhandelsfachleute, drei Lernende Kaufleute, ein Lernender Informatiker (Applikationsentwicklung) und ein Lernender Fachmann Kundendialog. Insgesamt beschäftigt mobilezone zum heutigen Zeitpunkt 132 Lernende in der ganzen Schweiz. Roger Wassmer sagt: «Der Lehrabschluss ist für viele junge Menschen der wahrscheinlich wichtigste von vielen beruflichen Meilensteinen. Wir gratulieren den Absolventen zum erfolgreichen Abschluss und heissen die neuen Lernenden herzlich willkommen.»



Traineeprogramm wird weitergeführt

Im August 2020 hat mobilezone mit den «mobilezone Pioneers» das Pilotprojekt ihres Trainee-Programms gestartet. Sechs Hochschulabsolventen hatten zu diesem Zeitpunkt ein halbjähriges Traineeship im Bereich «Management Support» begonnen. Vier von ihnen sind ein Jahr später noch immer im Unternehmen beschäftigt. An diesen Erfolg knüpft mobilezone an und hat wiederum fünf Trainees angestellt. Ziel des Trainee-Programms ist es, leistungsfähige Nachwuchstalente zu gewinnen und ins Unternehmen zu integrieren sowie die Möglichkeit für die Kandidaten, sich im praktischen Arbeitsumfeld persönlich weiterzuentwickeln und schlussendlich die Experten von morgen zu werden.


Kontakt für Medienschaffende

Gregor Vogt

Director Marketing & Customer Experience

mobilezone ag
mobilezoneholding@mobilezone.ch


Über mobilezone

Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX: MOZN) ist mit einem Umsatz von CHF 1'237 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 34.5 Mio. im Berichtsjahr 2020 der führende unabhängige Schweizer und deutsche Telekomspezialist.



Die mobilezone Gruppe beschäftigt rund 1'000 Mitarbeitende an den Standorten Rotkreuz, Urnäsch, Zweidlen, Berlin, Bochum, Köln und Münster. Das Angebot umfasst ein vollständiges Handy-Sortiment und Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie, Digital TV und Internet sämtlicher Anbieter. Eine unabhängige Beratung und Services für Privat- und Geschäftskunden, Reparaturdienstleistungen sowie die Belieferung des Fachhandels runden das Angebot ab. Die Dienstleistungen und Produkte werden online über diverse Webportale sowie in über 120 eigenen Shops in der Schweiz angeboten.
www.mobilezoneholding.ch


















Ende der Medienmitteilungen

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: mobilezone holding ag

Suurstoffi 22

6343 Rotkreuz

Schweiz
Telefon: 041 400 24 24
E-Mail: mobilezoneholding@mobilezone.ch
Internet: mobilzoneholding.ch, mobilezon.ch
ISIN: CH0276837694
Valorennummer: A14R33
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1224206





 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service





1224206  05.08.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1224206&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.