News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.07. 15:25 vor 1 Stunde
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: Kobrea erhält Explorationsgenehmigungen für das Projekt ?Upland Copper?
24.07. 09:00 vor 7 Stunden
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
EQS-News: Kapitalmarkt-Standpunkt von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG
24.07. 07:20 vor 9 Stunden
Intershop Communications AG
EQS-News: Intershop veröffentlicht Zahlen für das erste Halbjahr 2024
24.07. 06:59 vor 9 Stunden
DWS Group GmbH & Co. KGaA
EQS-News: Q2 2024: DWS steigert Erträge und Gewinn und hebt Prognose für 2024 an
In allen Meldungen suchen

14.Juni 2024 09:44 Uhr

CFC Industriebeteiligungen AG, WKN A0LBKW, ISIN DE000A0LBKW6

[ Aktienkurs CFC Industriebeteiligungen AG | Weitere Meldungen zur CFC Industriebeteiligungen AG ]














EQS-News: aconnic AG


/ Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Sonstiges






aconnic AG (vormals UET AG) erzielt Umsatzwachstum im ersten Quartal 2024 








14.06.2024 / 09:44 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




  • Umsatz steigt im ersten Quartal um 13 % auf 17,0 Mio. EUR

  • Operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 0,5 Mio. EUR

  • Auftragsbestand legt auf 35,3 Mio. EUR zu

aconnic AG (ISIN: DE000A0LBKW6), München, erzielte ein Umsatzwachstum im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 im Vergleich zum Vorjahr. Der Umsatz mit Lieferungen und Installationen für Systeme, Software und Dienstleistungen zum Ausbau von Kommunikationsnetzen stieg im ersten Quartal 2024 auf insgesamt 17,021 Mio. EUR, nach 15,123 Mio. EUR im gleichen Vorjahreszeitraum, dies entspricht einer Steigerung um 13 %.



Mit steigenden Kosten bei Personalaufwendungen und Rohmaterialien erwirtschaftete aconnic ein konsolidiertes operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 0,480 Mio. EUR. Das Ergebnis liegt damit im Rahmen der Erwartungen (Vorjahr: 0,911 Mio. EUR).



Der Auftragsbestand zum 31. März 2024 legte auf insgesamt 35,3 Mio. EUR zu, im Vergleich zu 32,6 Mio. EUR per Ende Dezember 2023.



Insgesamt hat sich die Nachfrage und damit das Wachstum in Europa für den Bereich Communications Networks nach dem starken Jahr 2023 reduziert. aconnic investiert aktuell in die Entwicklung von neuen 10 Gigabit-Systemen, deren Funktionsumfang durch verschiedene Software-Lizenzierungen auf einer Hardware-Plattform gesteuert wird. Ein weiteres Investment ist die Entwicklung von 100 Gigabit-Systemen für Datenzentren und Mobilnetzen. Beide Produktfamilien werden Ende 2024 verfügbar sein.



Im neuen Geschäftsbereich Carbon Capturing & Bio-Energy wurden wie geplant die ersten Erlöse erzielt und Investitionen in den Aufbau von Biomasse und Systemen getätigt.



Für das Geschäftsjahr 2024 erwartet die Gruppe ein moderates Umsatzwachstum von 5 bis 10 %.



 



Über die aconnic AG (vormals UET AG)



Die aconnic AG ist ein internationaler Technologielieferant und Netzwerkausrüster mit Sitz in München. Das börsennotierte Unternehmen ermöglicht den Aufbau und Betrieb von Hochleistungs-Gigabitnetzen mit den Schlüsselelementen Netzsicherheit, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sowie Technologien und Produkte für Kunden zur Erreichung von Klimaneutralität mit CO2-Speicherung und Bioenergie. Systeme und Dienstleistungen kommen bei Kunden wie Deutsche Telekom, Orange, Telecom Italia, Swisscom, A1 Telekom Austria und América Móvil zum Einsatz. Die aconnic AG ist der einzige internationale Systemlieferant für kritische Kommunikationsinfrastruktur mit europäischer Forschung, Entwicklung, Produktion und Lieferkette sowie Hauptsitz in Deutschland. Das Unternehmen leistet einen Beitrag zur strategischen und technologischen Autonomie Europas. Die aconnic AG notiert seit 2006 an der Deutschen Börse. Ihr Umsatz wuchs im Jahr 2023 um etwa 45 Prozent auf rund 73 Millionen Euro.



 



Kontakt



aconnic AG

D-80992 München, Riesstraße 16

Sebastian Schubert, Investor Relations

Tel.: + 49 89 3 8998 7770

E-Mail: investor@aconnic.com




 



















14.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: aconnic AG

Frankfurter Straße 80-82

65760 Eschborn

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 3 8998 7770
E-Mail: investor@aconnic.com
Internet: www.aconnic.com
ISIN: DE000A0LBKW6
WKN: A0LBKW
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart
EQS News ID: 1925071





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1925071  14.06.2024 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1925071&application_name=news&site_id=mastertraders~~~65797fb3-34a5-4025-92b3-e77c5f497b69
Weitere aktuelle Meldungen zur CFC Industriebeteiligungen AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.