News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
29.05. 19:30 vor 6 Stunden
Warteck Invest AG
Generalversammlung der Warteck Invest AG
29.05. 19:00 vor 6 Stunden
PROMAXIMA IMMOBILIEN AG
EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER PROMAXIMA IMMOBILIEN AG
29.05. 18:04 vor 7 Stunden
DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft
EQS-News: DEAG wächst weiter und erwartet nach sehr gutem Jahresauftakt erfolgreiches Gesamtjahr 2024
29.05. 14:00 vor 11 Stunden
BOOSTER Precision Components GmbH
EQS-News: BOOSTER Precision Components GmbH meldet Ergebnisse für das erste Quartal 2024
29.05. 11:36 vor 14 Stunden
FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft
EQS-News: FORTEC Elektronik AG bestätigt die vorläufigen Zahlen nach 9 Monaten
In allen Meldungen suchen

21.März 2023 18:19 Uhr

Adler Group S.A. , ISIN: LU1250154413





EQS-News: Adler Group S.A.


/ Schlagwort(e): Kapitalrestrukturierung






Adler Group S.A. veröffentlicht Ergebnisse der Abstimmungen über den Restrukturierungsplan der AGPS BondCo








21.03.2023 / 18:19 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Adler Group S.A. veröffentlicht Ergebnisse der Abstimmungen über den Restrukturierungsplan der AGPS BondCo



Luxemburg, 21. März 2023 ? Die Adler Group S.A. (?Adler Group?) bezieht sich auf ihre jüngsten Bekanntmachungen in Bezug auf den Restrukturierungsplan gemäß Part 26A des Companies Act 2006 zwischen der AGPS BondCo PLC (die ?Plangesellschaft?) und bestimmten Anleihegläubigern (die ?Plangläubiger?) sowie die Bekanntmachung der Plangesellschaft hinsichtlich der Sitzungen zur Abstimmung über den Restrukturierungsplan (die ?Plansitzungen?).



Die Plansitzungen fanden am 21. März 2023 statt. Die Restrukturierungsvorschläge wurden auf fünf der sechs Plansitzungen angenommen. Die nachfolgend dargestellte Anzahl der Ja-Stimmen spiegelt die starke Unterstützung für den Restrukturierungsplan und die umfassende finanzielle Restrukturierung der Adler Group wider.



Wie in der Bekanntmachung der Plangesellschaft über die Abstimmungsergebnisse der Plansitzungen erwähnt, wird die Anhörung zur Genehmigung des Restrukturierungsplans voraussichtlich zwischen dem 3. und 5. April 2023 stattfinden. Die Plangesellschaft wird die Plangläubiger gesondert über die Einzelheiten der Anhörung informieren.



Die detaillierten Ergebnisse der Plansitzungen lauten wie folgt:



 
























Serie % zu Gunsten
(Stimmen der Plangläubiger)
%-gegen
(Stimmen der Plangläubiger)
2024s (XS1652965085) 98,50 1,50
2025s (XS2010029663) 92,93 7,07
Jan 2026s (XS2283224231) 95,00 5,00
Nov 2026s (XS2248826294) 91,97 8,03
2027s (XS2336188029) 80,68 19,32
2029s (XS2283225477) 62,28 37,72

 



 



 



Kontakt



 



Investor Relations:



T +352 278 456 710



F +352 203 015 00



E investorrelations@adler-group.com



 






















21.03.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Adler Group S.A.

55 Allée Scheffer

2520 Luxemburg

Luxemburg
Telefon: +352 278 456 710
Fax: +352 203 015 00
E-Mail: investorrelations@adler-group.com
Internet: www.adler-group.com
ISIN: LU1250154413
WKN: A14U78
Indizes: , FTSE EPRA/NAREIT Global Index, FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index, FTSE EPRA/NAREIT Germany Index
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Börse Luxemburg, SIX
EQS News ID: 1588569





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1588569  21.03.2023 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1588569&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.