News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
16.04. 11:01 vor 4 Stunden
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
DGAP-Adhoc: Eckert & Ziegler erwirbt direkte Mehrheitsbeteiligung an Medikamentenentwickler PENTIXAPHARM
16.04. 11:00 vor 4 Stunden
SQUAD Fonds
DGAP-News: SQUAD Fonds wird Milliardär
16.04. 09:00 vor 6 Stunden
SANHA GmbH & Co. KG
DGAP-News: SANHA GmbH & Co. KG veröffentlicht Konzernzahlen 2020
16.04. 07:00 vor 8 Stunden
Thurgauer Kantonalbank
EQS-Adhoc: Wechsel im Bankpräsidium und im Bankrat
15.04. 18:03 vor 21 Stunden
Rieter Holding AG
EQS-Adhoc: Rieter-Generalversammlung 2021
In allen Meldungen suchen

03.März 2021 17:00 Uhr

ALSO Holding AG , ISIN: CH0024590272





EQS Group-News: ALSO Holding AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges






ALSO IoT-Lösung für Asset Tracking: Langlebig, stromsparend und vielseitig einsetzbar








03.03.2021 / 17:00






Emmen, Schweiz, 3. März 2021
PRESSEMITTEILUNG

 

ALSO IoT-Lösung für Asset Tracking:

Langlebig, stromsparend und vielseitig einsetzbar



- Hochpräzises GPS für Tracking, Geofencing und Anzeige des Routenverlaufs



- Energieeffizientes Setup und konkurrenzfähiger Preis



- Einfacher Einstieg in das IoT-Geschäft





ALSO stellt die neue IoT-Asset-Tracking-Lösung vor, die mit hochpräzisem GPS für Tracking und Geofencing ausgestattet ist und den Routenverlauf kartografisch aufzeichnet. Die Lösung kombiniert das Ortungsgerät mit einer stromsparenden Internet-Verbindung und verfügt damit über eine hervorragende Energieeffizienz mit einer Batterie-Lebensdauer von bis zu 7 Jahren. Das robuste, wasserdichte Gehäuse ermöglicht den Einsatz bei jeder Witterung und in jedem Terrain.



Über die vorinstallierte SIM-Karte werden alle vom Gerät erfassten Bewegungen an die ALSO IoT-Plattform übertragen, sodass die Daten jederzeit für alle Benutzer zugänglich sind. Die einjährige Nutzung von Internet-Verbindung und Plattform ist im Preis bereits enthalten. Die Möglichkeit des Geofencing, ursprünglich für die Überwachung der Bewegung wertvoller Güter gedacht, liefert Kunden auch wertvolle Erkenntnisse über den Bewegungsradius. Logistik, Landwirtschaft und Baustellen sind nur drei mögliche Anwendungsbereiche, in denen die präzise Verfolgung von beweglichen (Wert-)Gegenständen geschäftskritisch ist.



«Der Nutzer und seine Bedürfnisse sind der Ausgangspunkt jeder IoT-Lösung, die wir entwickeln. Der Asset-Tracker ist ein gutes Beispiel dafür: der Endkunde kann das Gerät sofort einsetzen, er muss lediglich seinen Account aktivieren. Für Reseller ist die Lösung deshalb so interessant, weil sie nicht nur ein langlebige Kundenbeziehung ermöglicht, sondern weil sich aus der Nutzung der Plattform auch Möglichkeiten für die Integration weiterer IoT-Geräte, zum Beispiel von Tracker für die Überwachung von CO2-Emissionen oder Temperatur ergeben. Ebenso können bereits bestehende Umgebungen in die Plattform integriert werden», betont Simone Blome-Schwitzki, Senior Vice President Solutions bei ALSO.





Der kostengünstige Asset Tracker von ALSO ist ab sofort erhältlich: https://www.allthingstalk.com/assettracking





Direkter Link zur Pressemitteilung: https://www2.also.com/press/20210303de.pdf




Kontakt zur ALSO Holding AG:

Beate Flamm

Senior Vice President Communication

E-Mail: beate.flamm@also.com




ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) ist einer der führenden Technologie-Provider für die ITK-Industrie, derzeit tätig in 24 Ländern Europas sowie in insgesamt 90 Ländern weltweit über PaaS-Partner. Das ALSO Ökosystem bietet rund 110 000 Resellern Hardware, Software und IT-Services von mehr als 700 Vendoren in über 1340 Produkt-Kategorien. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft stellt das Unternehmen dabei alle Leistungen von der Bereitstellung bis zur Wiederaufbereitung aus einer Hand zur Verfügung. Der Bereich Supply umfasst das transaktionale Angebot an Hard- und Software. Der Bereich Solutions unterstützt Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Subskriptions-basierte Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und KI stehen im Zentrum des Service-Bereichs. Weitere Informationen unter: https://also.com. Hauptaktionär ist die Droege Group, Düsseldorf, Deutschland.




Die Droege Group

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe investiert Eigenkapital in "Special Opportunities" mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs sowie strategisch in Buy & Build-Transaktionen. Mit der Leitidee "Umsetzung - nach allen Regeln der Kunst" gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an langfristig orientierten Megatrends ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: https://droege-group.com.




Disclaimer

Diese Medienmitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von ALSO beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unseres Konzerns wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Konzern übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


















Ende der Medienmitteilungen





1172847  03.03.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1172847&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.