News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
09.02. 10:31 vor 45 Minuten
TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank
EQS-News: TRADEGATE AG Wertpapierhandelsbank veröffentlicht vorläufige Jahreszahlen 2022
09.02. 10:10 vor 1 Stunde
Donner & Reuschel AG, Investor Services
EQS-News: Der Top 25 Equities Tech-Fonds von Private Alpha
09.02. 09:01 vor 2 Stunden
Mensch und Maschine Software SE
EQS-News: Mensch und Maschine Software SE mit vorläufigen Zahlen für 2022
09.02. 07:01 vor 4 Stunden
Glarner Kantonalbank AG
Gutes Jahresergebnis 2022 der Glarner Kantonalbank
In allen Meldungen suchen

29.November 2022 08:29 Uhr

beaconsmind AG , ISIN: CH0451123589

EQS-News: beaconsmind AG: First Berlin Equity Research GmbH nimmt Coverage der beaconsmind-Aktie mit Kaufempfehlung auf ? Kursziel 22,00 Euro





EQS-News: beaconsmind AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges






beaconsmind AG: First Berlin Equity Research GmbH nimmt Coverage der beaconsmind-Aktie mit Kaufempfehlung auf ? Kursziel 22,00 Euro

29.11.2022 / 08:29 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




beaconsmind AG: First Berlin Equity Research GmbH nimmt Coverage der beaconsmind-Aktie mit Kaufempfehlung auf ? Kursziel 22,00 Euro



Zürich, Schweiz ? 29. November 2022 ? Die First Berlin Equity Research GmbH hat die Coverage der beaconsmind AG (ISIN: CH0451123589 ? Ticker: MLBMD), einem führenden SaaS-Anbieter im Bereich Location-Based Marketing (LBM) & Analytics, aufgenommen und die Aktien des Unternehmens zum Kauf empfohlen (Votum ?Buy?). Das Kursziel liegt bei 22,00 Euro. Damit sieht First Berlin ein hohes Kurspotenzial von rund 82 Prozent. Der Schlusskurs der beaconsmind-Aktie lag am 28.11.2022 (XETRA) bei 12,10 Euro.



First Berlin erwartet für beaconsmind eine deutliche Beschleunigung des Umsatzwachstums in den kommenden Jahren. Getrieben werde das Umsatzwachstum unter anderem durch die jüngste Akquisition einer Mehrheitsbeteiligung an FREDERIX Hotspot. FREDERIX habe ein attraktives Portfolio mit einem hohen Cross-Selling-Potenzial mit 530 Kunden und rund 10.400 Point of Sales, darunter Kunden wie Lidl und Kaufland. Der Einsatz der beaconsmind-Lösung bei Großkunde Adidas zeige schon heute das große Potenzial der Location-Based-Marketing-Lösung von beaconsmind und könnte die Aufmerksamkeit weiterer bekannter Unternehmen auf beaconsmind lenken. Zudem seien sich Experten einig, dass nach der pandemiebedingten Schließung von Einzelhandelsgeschäften nunmehr jene Retailer die besten Erfolgsaussichten hätten, die in ihren Stores LBM-Lösungen einsetzen und damit das Kundenerlebnis verändern. Die Pipeline umfasse derzeit mehrere Großkunden mit einem Umsatzpotenzial von jeweils 5 bis 50 Mio. CHF. Für 2023 prognostiziert First Berlin einen Umsatz von 8,71 Mio. CHF und für 2024 16,09 Mio. CHF bei einem EPS von dann 1,02 CHF. Der Break-even wird für 2023 erwartet.



Die aktuelle Studie der First Berlin Equity Research GmbH über beaconsmind steht auf der Unternehmenswebsite von beaconsmind www.beaconsmind.com in der Rubrik ?Investor Relations? zum Download zur Verfügung. beaconsmind wird derzeit von insgesamt vier Research-Häusern begleitet, die die beaconsmind-Aktie einhellig zum Kauf empfehlen. Die Kursziele liegen dabei zwischen 20,00 und 30,00 Euro. Die aktuellen Studien der Quirin Privatbank AG, Baader Bank AG und Hauck & Aufhäuser Lampe Privatbank AG sind ebenfalls auf der Unternehmenswebsite von beaconsmind in der Rubrik ?Investor Relations? abrufbar.



Über beaconsmind



Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der Location-Based-Marketing-Software (LBM) im Bereich Retail. Durch die Ausstattung von Geschäften mit Bluetooth Beacons, die Kunden präzise orten und identifizieren, und durch die Integration der Software Suite, eröffnet beaconsmind Einzelhändlern einen brandneuen Kanal zur Interaktion mit ihren Kunden. Mit der Lösung von beaconsmind können Einzelhändler digitales und physisches Einkaufen miteinander verknüpfen und so die Lücke zwischen Off- und Online schließen. Die Aktien der Gesellschaft (ISIN: CH0451123589 - Ticker: MLBMD) notieren an der Frankfurter Börse mit XETRA-Handel und der Euronext in Paris.



Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.beaconsmind.com







Kontakt Unternehmen

beaconsmind AG, Stäfa (Schweiz)

Max Weiland, Gründer & CEO
maxweiland@beaconsmind.com

Tel.: +41 44 380 73-73

Kontakt für Wirtschafts- und Finanzpresse

edicto GmbH, Frankfurt (Deutschland)

Axel Mühlhaus/Doron Kaufmann
beaconsmind@edicto.de

Tel.: +49 69 905 505-53



















29.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com





149983929.11.2022CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1499839&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.