News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
29.05. 19:30 vor 5 Stunden
Warteck Invest AG
Generalversammlung der Warteck Invest AG
29.05. 19:00 vor 6 Stunden
PROMAXIMA IMMOBILIEN AG
EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER PROMAXIMA IMMOBILIEN AG
29.05. 18:04 vor 7 Stunden
DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft
EQS-News: DEAG wächst weiter und erwartet nach sehr gutem Jahresauftakt erfolgreiches Gesamtjahr 2024
29.05. 14:00 vor 11 Stunden
BOOSTER Precision Components GmbH
EQS-News: BOOSTER Precision Components GmbH meldet Ergebnisse für das erste Quartal 2024
29.05. 11:36 vor 13 Stunden
FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft
EQS-News: FORTEC Elektronik AG bestätigt die vorläufigen Zahlen nach 9 Monaten
In allen Meldungen suchen

26.Mai 2023 09:10 Uhr

Pro BoutiquenFonds GmbH

EQS-News: GS&P: Fondsboutique gewinnt DWS-Manager





Emittent / Herausgeber: Pro BoutiquenFonds GmbH


/ Schlagwort(e): Fonds/Personalie






GS&P: Fondsboutique gewinnt DWS-Manager (News mit Zusatzmaterial)








26.05.2023 / 09:10 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Die GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A. (GS&P) mit Sitz in Luxemburg baut das Fondsmanagement der Gesellschaft mit Alexander Lippert (28) aus. Lippert kommt von der DWS und verstärkt ab dem 1. Juli 2023 als Co-Fondsmanager das Team unter Leitung von Christian Krahe.



Alexander Lippert verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich deutscher und europäischer Nebenwerte sowie in der professionellen Betreuung von Publikumsfonds und institutionellen Mandaten. Nach seinem Studium der VWL an der Universität Mannheim war er zunächst seit 2017 bei MainFirst Asset Management im Team von Olgerd Eichler tätig und danach als Senior Portfoliomanager bei der Frankfurter DWS Group.



In beiden Positionen war Lippert für europäische Small- und Mid-Aktien zuständig, ein Bereich, auf den sich auch die GS&P mit ihren Publikumsfonds spezialisiert hat.



Die eigentümergeführte Luxemburger Gesellschaft steht für aktives und unabhängiges Asset Management, das seit fast 18 Jahren unter anderem mit dem Fonds ?Deutsche Aktien Total Return? erfolgreich von dem eingespielten Fondsmanager-Team aus Christian Krahe, Albrecht von Witzleben und Christoph Schlienkamp umgesetzt wird.



?Wir freuen uns sehr, dass wir Alexander Lippert für uns gewinnen konnten. Mit seiner Begeisterung für das Stockpicking und seinem umfassenden Wissen über europäische Aktiengesellschaften kann er wichtige Impulse in der Aktienanalyse und -selektion geben und uns bei der Weiterentwicklung der Gesellschaft tatkräftig unterstützen?, erläutert Christian Krahe, Geschäftsführer der GS&P.



Lippert betont den ?Perfect Fit? seiner neuen Position: ?Insbesondere deutsche Hidden Champions begleiten mich seit Beginn meiner beruflichen Laufbahn. In GS&P sehe ich einen solchen Hidden Champion, dessen Team sich durch eine engagierte Arbeitsweise und gelebtes Unternehmertum auszeichnet. Ich freue mich darauf, meine Begeisterung für die Kapitalanlage in Nebenwerten zukünftig durch benchmarkfreies und effizientes Handeln einbringen zu können.?



Auch im Bereich ESG wird Lippert wertvolle Unterstützung leisten können, unter anderem im von GS&P gemanagten Artikel 9-Fonds ?UmweltSpektrum Mix?. Lippert ist ?Certified ESG AnalystŪ (CESGA), war über mehrere Jahre mitverantwortlich für die Weiterentwicklung der ESG-Strategie bei MainFirst und ist erfahren im Umgang mit ESG-Daten verschiedener Anbieter. ?Gerade als Asset Manager mit fokussiertem Ansatz besteht unser Vorteil darin, durch aktiven Dialog und direkte Engagementinitiativen gezielt auf Veränderungen zum Besseren hinzuwirken?, so Krahe.






Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: Foto Alexander Lippert



Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG.
Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.









fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1626793&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.