News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
14.06. 17:48 vor 1 Tag
PIERER Mobility AG
EQS-Adhoc: PIERER Mobility passt Guidance für 2024 an
14.06. 16:45 vor 1 Tag
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
EQS-News: Nuri Sahin wird neuer Cheftrainer von Borussia Dortmund
14.06. 09:04 vor 1 Tag
IVU Traffic Technologies AG
EQS-Adhoc: IVU Traffic Technologies AG beschließt Aktienrückkauf
In allen Meldungen suchen

29.Mai 2024 16:37 Uhr

Leifheit AG, WKN 646450, ISIN DE0006464506

[ Aktienkurs Leifheit AG | Weitere Meldungen zur Leifheit AG ]














EQS-News: Leifheit Aktiengesellschaft


/ Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende






Leifheit AG: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie








29.05.2024 / 16:37 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Leifheit AG: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie



  • Dividende je dividendenberechtigter Stückaktie von 0,95 EUR sowie Sonderdividende in Höhe von 0,10 EUR beschlossen

  • Vorstand stellt neue Strategie für eine nachhaltig erfolgreiche Unternehmensentwicklung vor 

  • Rüdiger Böhle und Larissa Böhm neu in den Aufsichtsrat gewählt

  • Alle Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit verabschiedet


 

Nassau, 29. Mai 2024 ? Die Leifheit AG (ISIN DE0006464506), einer der führenden Anbieter von Haushaltsprodukten in Europa, hat heute ihre ordentliche Hauptversammlung 2024 in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt/Main erfolgreich abgehalten. Auf der Versammlung waren 61,73 % des Grundkapitals vertreten.



Die Hauptversammlung verabschiedete alle Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit. So beschloss sie die Ausschüttung einer Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie, die sich aus einer erhöhten Dividende von 0,95 EUR sowie einer Sonderdividende in Höhe von 0,10 EUR zusammensetzt. Damit ergibt sich eine Dividendenrendite1 in Höhe von 6,5 Prozent. 



Alexander Reindler, Vorstandsvorsitzender der Leifheit AG, erklärt: ?Mit der nun beschlossenen Sonderdividende und dem seit Mitte Mai laufenden Aktienrückkaufprogramm sollen die Aktionärinnen und Aktionäre an der guten Liquiditätssituation des Leifheit-Konzerns teilhaben. Um die Zukunft von Leifheit nachhaltig erfolgreich zu gestalten, konzentrieren wir uns auf die Umsetzung unserer neuen ganzheitlichen Unternehmensstrategie. Die strategische Neuausrichtung steht unter dem Motto ?LEADING WITH FOCUS. CREATING SUSTAINABLE VALUE.' und zielt auf profitables Wachstum und Kosteneffizienz. Mit unserem Leitsatz ?Unsere Ideen, die Dein Leben leichter machen? wollen wir uns als europäischer Marktführer und Spezialist für mechanisches Reinigen und Trocknen positionieren ? mit höchster Verbraucherzufriedenheit, einer unternehmerischen Kultur und einer nachhaltigen Denkweise.?



Zur erfolgreichen Umsetzung der neuen Strategie setzt das Unternehmen vor allem auf Investitionen in die Marke Leifheit, eine deutlich stärkere Fokussierung auf seine Kernkategorien und internationale Märkte, den forcierten Ausbau des E-Commerce sowie die Stärkung der Innovationsfähigkeit. Gleichzeitig sind eine schlanke Organisation, die Digitalisierung von Prozessen sowie eine integrierte Kommunikation am Point of Sale ? online und stationär ? wichtige Faktoren für Effizienz.



Die Hauptversammlung hat im Rahmen der Neuwahl die vier Aufsichtsratsmitglieder der Aktionäre neu bestimmt. Neben Herrn Dr. Günter Blaschke und Herrn Stefan de Loecker gehören nun auch Herr Rüdiger Böhle und Frau Larissa Böhm dem Aufsichtsrat an.



Rüdiger Böhle ist CFO und kaufmännischer Geschäftsführer der Blanco GmbH + Co. KG in Oberderdingen. Als breit aufgestellter, erfahrener C-Level Manager bringt er fundierte Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, M&A, Strategieentwicklung und Change-Management mit. Larissa Böhm ist als Managing Director bei der Alantra EQMC Asset Management SGIIC in Madrid tätig. Sie bringt langjährige internationale Berufserfahrung in der Finanz- und Investmentbranche, im Einzelhandel und in der Luxusindustrie ein. Die Arbeitnehmerseite im Aufsichtsrat wird repräsentiert von Herrn Thomas Standke und Herrn Alexander Keul.



?Wir freuen uns sehr, dass wir mit Herrn Böhle und Frau Böhm zwei kompetente und erfahrene Finanzexperten für den Aufsichtsrat der Leifheit AG gewinnen konnten. Beide werden unser Gremium bereichern und uns wichtige Impulse liefern?, so Dr. Günter Blaschke. ?Mein Dank gilt den ausscheidenden Mitgliedern, Herrn Dr. Claus-O. Zacharias und Herrn Georg Hesse, für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit im Aufsichtsrat in den vergangenen Jahren.?



Auf der konstituierenden Sitzung im Nachgang der Hauptversammlung wurde Dr. Günter Blaschke erneut zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Stefan de Loecker zu seinem Stellvertreter und Rüdiger Böhle zum Vorsitzenden des Prüfungsausschusses gewählt.



Auf der Hauptversammlung berichtete der Vorstand ausführlich über die Geschäftsentwicklung des Leifheit-Konzerns im Geschäftsjahr 2023 und im ersten Quartal 2024. Auf das laufende Geschäftsjahr blickt der Vorstand trotz der anhaltend herausfordernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zuversichtlich und erwartet ein leichtes Wachstum des Konzernumsatzes gegenüber dem Vorjahreswert. Daneben rechnet der Vorstand mit einem Konzernergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) im Korridor zwischen 10 Mio. EUR und 12 Mio. EUR sowie einem positiven Free Cashflow von etwa 10 Mio. EUR.



Zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2024 wurde die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt/Main, bestellt.



Die detaillierten Informationen zur Hauptversammlung sowie die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten sind abrufbar auf der Website https://www.leifheit-group.com/investor-relations/hauptversammlung/



Aktuelles Bildmaterial steht unter https://www.leifheit-group.com/presse/mediathek/ zum Download zur Verfügung.



 1 Die Dividendenrendite ergibt sich aus der Dividende je Aktie im Verhältnis zum Schlusskurs (Xetra) der Leifheit-Aktie zum Ende des Geschäftsjahres 2023.

 



Über Leifheit



Die 1959 gegründete Leifheit AG ist einer der führenden europäischen Markenanbieter von Haushaltsprodukten. Der Leifheit-Konzern gliedert sein operatives Geschäft in die Segmente Household, Wellbeing und Private Label. Die Produkte der Marken Leifheit und Soehnle ? zwei der bekanntesten Haushaltsmarken Deutschlands ? zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitungsqualität in Verbindung mit besonderem Verbrauchernutzen aus. Die französischen Tochterunternehmen Birambeau und Herby sind mit einem ausgewählten Produktsortiment im serviceorientierten Private-Label-Segment tätig. Über alle Segmente hinweg konzentriert sich das Unternehmen auf die Produktkategorien Reinigen, Wäschepflege, Küche und Wellbeing. Der Leifheit-Konzern beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.leifheit-group.com, www.leifheit.de und www.soehnle.de.



 



Kontakt:

Leifheit AG

D-56377 Nassau

ir@leifheit.com

+49 2604 977218





















29.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Leifheit Aktiengesellschaft

Leifheitstraße 1

56377 Nassau

Deutschland
Telefon: 02604 977-0
Fax: 02604 977-340
E-Mail: ir@leifheit.com
Internet: www.leifheit-group.com
ISIN: DE0006464506
WKN: 646450
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1913961





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1913961  29.05.2024 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1913961&application_name=news&site_id=mastertraders~~~65797fb3-34a5-4025-92b3-e77c5f497b69
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.