News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.07. 15:25 vor 1 Stunde
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: Kobrea erhält Explorationsgenehmigungen für das Projekt ?Upland Copper?
24.07. 09:00 vor 7 Stunden
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
EQS-News: Kapitalmarkt-Standpunkt von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG
24.07. 07:20 vor 9 Stunden
Intershop Communications AG
EQS-News: Intershop veröffentlicht Zahlen für das erste Halbjahr 2024
24.07. 06:59 vor 9 Stunden
DWS Group GmbH & Co. KGaA
EQS-News: Q2 2024: DWS steigert Erträge und Gewinn und hebt Prognose für 2024 an
In allen Meldungen suchen

10.Juli 2024 10:30 Uhr

MOBOTIX AG, WKN 521830, ISIN

[ Aktienkurs MOBOTIX AG | Weitere Meldungen zur MOBOTIX AG ]














EQS-News: MOBOTIX AG


/ Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Quartals-/Zwischenmitteilung






MOBOTIX hat das 3. Quartal des Geschäftsjahres 2023/24 mit einem verbesserten EBIT von 1,7 Mio. ? gegenüber dem Vorjahreszeitraum abgeschlossen.








10.07.2024 / 10:30 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






Langmeil, Juli 2024 - MOBOTIX beendet das 3. Quartal mit Umsatzerlösen von 12,7 Mio. ? und somit mit einer Umsatzreduktion von -9,9 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf Grund der strategischen Neuausrichtung den Vertriebsfokus auf ausgewählte geografische Märkte und Kundenaufträge mit Mindestdeckungsbeiträgen zu setzen. Das EBIT beläuft sich auf 0,3 Mio. ? im 3. Quartal und konnte somit gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,7 Mio. ? verbessert werden.


Basierend auf der neuen strategischen Ausrichtung auf Lösungen für die vertikalen Märkte Industrie, Energie, Gesundheitswesen und Transport/Mobilität, sind die Softwareerlöse um 8,3 % auf 2,4 Mio. ? im 3. Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen.


Die Gesamtjahresprognose für Umsatz und EBIT sieht für das Geschäftsjahr 2023/24 ein Umsatz von ca. 54,0 Mio. ? bis 56,0 Mio. ? (Vorjahr 63,2 Mio. ?) und ein EBIT im Bereich von ca. 0,3 Mio. ? bis 1,0 Mio. ? (Vorjahr -3,9 Mio. ?) vor.


MOBOTIX hat im vergangenen Jahr eine Restrukturierung verschiedener Kostenbereiche mit verstärktem Fokus auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und verbesserte Kundenplattformen erreicht. Weitere Investitionen in die Digitalisierung von MOBOTIX mit z.B. einer neuen Online-Kundenplattform wird die Kommunikation und das Kundenerlebnis bei der Planung und Beschaffung von MOBOTIX-Lösungen weiter verbessern und im November 2024 umgesetzt sein.


Die Markteinführung der neuen ?One? Kameraplattform im Sommer 2024, die in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern entwickelt wurde, unterstützt die globalen Kundenanforderungen nach einem verstärkten Einsatz von KI in Kombination mit einer Kameratechnologie auf der Grundlage deutscher Cybersicherheits- und NDAA-Standards. An der am 6. Mai 2024 kommunizierten Mittelfristplanung wird festgehalten.



Kontakt:

Klaus Kiener, CFO, +49 6302 9816-3003, klaus.kiener@mobotix.com



















10.07.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: MOBOTIX AG

Kaiserstraße

67722 Langmeil

Deutschland
Telefon: +49 (0)6302-9816-0
Fax: +49 (0)6302-9816-190
E-Mail: ir@mobotix.com
Internet: www.mobotix.com
ISIN: DE0005218309
WKN: 521830
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1943449





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1943449  10.07.2024 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1943449&application_name=news&site_id=mastertraders~~~65797fb3-34a5-4025-92b3-e77c5f497b69
Weitere aktuelle Meldungen zur MOBOTIX AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.