News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.07. 15:25 vor 2 Stunden
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: Kobrea erhält Explorationsgenehmigungen für das Projekt ?Upland Copper?
24.07. 09:00 vor 8 Stunden
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
EQS-News: Kapitalmarkt-Standpunkt von Kai Jordan, Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG
24.07. 07:20 vor 10 Stunden
Intershop Communications AG
EQS-News: Intershop veröffentlicht Zahlen für das erste Halbjahr 2024
In allen Meldungen suchen

14.Juni 2024 10:12 Uhr

sdm SE , ISIN: DE000A3CM708














EQS-News: sdm SE


/ Schlagwort(e): Auftragseingänge/Quartals-/Zwischenmitteilung






sdm SE informiert über den Geschäftsverlauf des ersten Quartals und meldet neuen Großauftrag im Millionenbereich








14.06.2024 / 10:12 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, den 14.6.2024



sdm SE informiert über den Geschäftsverlauf des ersten Quartals und meldet neuen Großauftrag im Millionenbereich

 



Geschäftsverlauf im ersten Quartal 2024



Im ersten Quartal 2024 lag der aggregierte Umsatz unserer operativen Tochtergesellschaften mit Euro 8,1 Mio. auf dem adjustierten Niveau des Vorjahresquartals. Hierbei ist berücksichtigt, dass im ersten Quartal 2023 ein Sonderauftrag in Höhe von nahezu Euro 10 Mio. umsatzwirksam abgerechnet wurde. Allerdings liegt der Quartalsumsatz unter unseren eigenen Erwartungen, da sich Aufträge mehrerer Großkunden, die für die ersten Monate des Geschäftsjahrs 2024 avisiert worden waren, nicht realisiert haben.



Alle Tochtergesellschaften haben im ersten Quartal positive Ergebnisse erzielt. Das aggregierte Ergebnis der operativen Gesellschaften vor Zinsen und Steuern belief sich auf TEuro 550.


















Euro Mio. Q1/2023 Q1/2024
sdm 4,2 3,7
RSD 0,2 0,3
IWSM                   3,6 (adjustiert) 4,1
Aggregiert 8,0 8,1


Großauftrag akquiriert



Für die nächsten Quartale erwarten wir auf Basis aktueller Vertragsverhandlungen höhere Umsätze als im ersten Quartal. Hierzu beitragen wird insbesondere ein neues Projekt, das ab Juni beauftragt wurde und eine Laufzeit über das Jahr 2024 hinaus hat. Für das Geschäftsjahr 2024 rechnen wir aus diesem Auftrag mit Umsätzen in Höhe von ca. Euro 2 Mio.



Erstmalige Erstellung eines Konzernabschlusses



Die sdm SE wird wie bisher ihre Aktionäre über wesentliche Sachverhalte in der Unternehmensentwicklung zeitnah informieren. Der Halbjahresbericht der sdm SE zum 30.6.2024 wird inhaltlich analog zum Geschäftsbericht 2023 erfolgen und damit alle wesentlichen Informationen und Zahlen zur Unternehmensgruppe enthalten.



Für das Geschäftsjahr 2024 planen wir, zusätzlich zum Einzelabschluss der sdm SE, die Erstellung eines Konzernabschlusses. Die Erstellung unterjähriger prüfungsfähiger Quartalskonzernzahlen wäre aus heutiger Sicht zu aufwendig und kostenintensiv.

Kontakt Presse und Investor Relations

Peter Biewald (CFO) // T: +49 (0) 89 552 91 15 0 // M: investor@s-d-m.de

Kontakt allgemein

sdm SE // Traubinger Straße 1 // 81477 München // M: kontakt@s-d-m.de // T: +49 (0) 89 552 91 15 0 // www.sdm-se.de

Über sdm

Die sdm SE (ISIN: DE000A3CM708) ist die Holding der operativen Tochtergesellschaften sdm Sicherheitsdienste München GmbH, der Industrie- und Werkschutz Mundt GmbH (IWSM) und der rsd Rottaler Sicherheitsdienst GmbH. Mit ihren Tochtergesellschaften gehört die sdm Gruppe zu den führenden Sicherheitsdienstleistern in der Metropolregion München und Nordrhein-Westfalen. Dabei wird ein breites Spektrum an Sicherheitsdienstleistungen abgedeckt: vom Werk-, Objekt- und Revierschutz über Wert- und Geldtransporte bis hin zur Organisation von Veranstaltungen und effektivem Personenschutz. Die mehr als 750 Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Erste Hilfe und Brandschutz und werden regelmäßig geschult. Weitere Informationen: sdm-se.de, iwsm.de, rsd-sicherheitsdienst.de

Disclaimer

Diese Veröffentlichung stellt weder in der Bundesrepublik Deutschland noch in einem anderen Land ein Angebot zum Kauf, zum Verkauf oder zur Zeichnung von Aktien der sdm SE noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf, zum Verkauf oder zur Zeichnung von Aktien der sdm SE dar, insbesondere dann nicht, wenn ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung verboten oder nicht genehmigt ist. Bitte informieren Sie sich über derartige Beschränkungen und halten diese ein! Interessierte Anleger sind allein dafür verantwortlich, die potenziellen Chancen und Risiken einer Investition in Aktien der sdm SE zu analysieren, abzuwägen und zu bewerten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Fakten, sondern beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements der sdm SE und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten, die teilweise außerhalb des Einflussbereichs der sdm SE liegen. Die tatsächliche zukünftige Geschäftsentwicklung der sdm SE kann (sowohl negativ als auch positiv) wesentlich von den hier getätigten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen.



 



 





















14.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com























Sprache: Deutsch
Unternehmen: sdm SE

Traubinger Straße 1

81477 München

Deutschland
E-Mail: kontakt@s-d-m.de
Internet: www.sdm-se.de
ISIN: DE000A3CM708
WKN: A3CM70
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart
EQS News ID: 1925619





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1925619  14.06.2024 CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1925619&application_name=news&site_id=mastertraders~~~65797fb3-34a5-4025-92b3-e77c5f497b69
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.