News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
29.09. 15:56 vor 2 Tagen
paragon GmbH & Co. KGaA
EQS-News: paragon-Gründer Klaus Dieter Frers ist wieder Hauptaktionär
29.09. 14:00 vor 2 Tagen
artec technologies AG
EQS-News: artec technologies AG veröffentlicht Halbjahresbericht 2023
In allen Meldungen suchen

06.Juni 2023 09:15 Uhr

Redcare Pharmacy N.V. , ISIN: NL0012044747

EQS-News: SHOP APOTHEKE EUROPE STEIGT IN DEN MDAX AUF.





EQS-News: Redcare Pharmacy N.V.


/ Schlagwort(e): Sonstiges






SHOP APOTHEKE EUROPE STEIGT IN DEN MDAX AUF.








06.06.2023 / 09:15 CET/CEST




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




SHOP APOTHEKE EUROPE STEIGT IN DEN MDAX AUF.



Sevenum, die Niederlande, 6. Juni 2023. SHOP APOTHEKE EUROPE wird nach der jüngsten Indexüberprüfung durch den globalen Indexanbieter STOXX Ltd. in den MDAX, den führenden deutschen Aktienindex für mittelgroße Unternehmen, aufgenommen.



Mit Wirkung vom 19. Juni 2023 wird SHOP APOTHEKE EUROPE zu den 50 größten börsennotierten Unternehmen in Deutschland gehören, gemessen an der Marktkapitalisierung des Streubesitzes, direkt nach den Top 40 Unternehmen des DAX.



Jasper Eenhorst, CFO von SHOP APOTHEKE EUROPE, kommentiert den Aufstieg in den MDAX: "Die Aufnahme in den MDAX ist ein Beleg für unsere nachhaltige Wachstumsstrategie und den unermüdlichen Einsatz unserer Teams. Wir freuen uns über die weitere Festigung unserer Position am Kapitalmarkt und auf den weiteren Erfolg."





ÜBER SHOP APOTHEKE EUROPE.



SHOP APOTHEKE EUROPE ist die führende und am schnellsten wachsende Online-Apotheke in Europa und derzeit in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz aktiv.



Ihren Hauptsitz hat SHOP APOTHEKE EUROPE im niederländischen Logistik-Zentrum Sevenum bei Venlo mit Standorten in Köln, Berlin, München, Tongeren, Warschau, Mailand, Lille und Eindhoven. SHOP APOTHEKE EUROPE bietet KundInnen ein breites Sortiment von mehr als 150.000 Originalprodukten zu attraktiven Preisen: OTC-, Beauty- und Körperpflegeprodukte, verschreibungspflichtige Medikamente, hochwertige Naturkost- und Gesundheitsprodukte, Low-Carb-Produkte und Sporternährung sowie weitere gesundheitsbezogene Sortimente. Derzeit vertrauen rund 10 Millionen aktive KundInnen SHOP APOTHEKE EUROPE.



Da pharmazeutische Sicherheit bei SHOP APOTHEKE EUROPE an erster Stelle steht, bietet die Online-Apotheke einen umfassenden pharmazeutischen Beratungsservice. In Hinblick auf die Einführung des elektronischen Rezepts in Deutschland expandiert das Unternehmen aktuell im Bereich der digitalen Gesundheitsdienstleistungen.



SHOP APOTHEKE EUROPE (Redcare Pharmacy N.V.) notiert seit 2016 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) und ist Mitglied im Auswahlindex SDAX.






















06.06.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Redcare Pharmacy N.V.

Erik de Rodeweg 11-13

5975 WD Sevenum

Niederlande
Telefon: 0800 - 200 800 300
Fax: 0800 - 90 70 90 20
E-Mail: Investor.Relations@shop-apotheke.com
Internet: www.shop-apotheke-europe.com
ISIN: NL0012044747, DE000A19Y072
WKN: A2AR94, A19Y072
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1649945





Ende der Mitteilung EQS News-Service





164994506.06.2023CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1649945&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.