News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.09. 16:19 vor 36 Minuten
Sensirion Holding AG
EQS-News: Media Release: Sensirion Inside - Atmocube by ATMO(R)
22.09. 15:59 vor 56 Minuten
NewMark Finanzkommunikation GmbH
NewMark Finanzkommunikation GmbH: „Die Kraft des Fußballs macht es so interessant'
22.09. 11:30 vor 5 Stunden
Vaudoise Assurances
EQS-News: Auszeichnung für den Geschäftsbericht der Vaudoise-Gruppe
22.09. 09:00 vor 7 Stunden
La Française Group
La Française Group: Das Ende der Ära Merkel - und was nun?
In allen Meldungen suchen

03.August 2021 15:30 Uhr

Mabanaft GmbH & Co. KG








DGAP-Media / 03.08.2021 / 15:30



Die Mabanaft GmbH & Co. KG und ihre Tochtergesellschaften spenden über 32.000 Euro als Soforthilfe für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe. Das Geld wird an unterschiedliche Träger, wie beispielsweise an das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen "Aktion Deutschland Hilft", überwiesen.



"Die schrecklichen Bilder aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern haben uns sehr bewegt. Wir haben in den Regionen viele Kundinnen und Kunden sowie Geschäftspartner. Einige von ihnen sind selbst vom Hochwasser betroffen. Mit unserer Spende wollen wir einen Beitrag leisten, die Hilfskräfte und den Wiederaufbau vor Ort zu unterstützen", erklärt Anke Tannhäuser, SVP Marketing und Supply, Infrastructure & Trading von Mabanaft GmbH & Co. KG.



Aktion Deutschland Hilft e.V. ist ein 2001 gegründetes Bündnis von mehr als 20 renommierten deutschen Hilfsorganisationen. Gemeinsam leisten sie medizinische Nothilfe, helfen mit Notunterkünften, verteilen Nahrungsmittel und sauberes Trinkwasser und schenken den Menschen so eine Perspektive für eine bessere Zukunft. Das Bündnis hilft Menschen, die durch große Katastrophen alles verloren haben - in Deutschland und weltweit.




Über die Mabanaft Gruppe

Mabanaft GmbH & Co. KG ist ein führendes unabhängiges und integriertes Energieunternehmen, das seinen Kunden innovative Energielösungen in den Bereichen Transport, Heizung und Industrie bietet. Darüber hinaus ist das Unternehmen im Handel mit Mineralölprodukten, Erdgas-Flüssigkeiten und Biokraftstoffen sowie Biobrennstoffen tätig.
www.mabanaft.com/de



Pressekontakt:





Thomas Clever

Head of People & Communications

Mabanaft GmbH & Co. KG

Tel. +49 40 37004-0
communications@mabanaft.com
 



Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Mabanaft GmbH & Co. KG

Schlagwort(e): Energie


03.08.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



1223765  03.08.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1223765&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.