News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.03. 18:45 vor 2 Stunden
Bellevue Group AG
Generalversammlung der Bellevue Group AG ? alle Anträge angenommen
21.03. 18:30 vor 2 Stunden
Swiss Prime Site AG
Generalversammlung stimmt allen Anträgen des Verwaltungsrats zu
21.03. 18:00 vor 3 Stunden
Intershop Holding AG
Erfolgreicher Abschluss des Promotionsprojekts «Römerstrasse» in Baden
21.03. 18:00 vor 3 Stunden
Deutsche EuroShop AG
EQS-News: Deutsche EuroShop: 2022 operativ weiter im Aufwind
21.03. 17:09 vor 4 Stunden
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: Reflex reicht beim Bureau of Land Management Genehmigungsanträge für das Graphitprojekt Ruby ein
21.03. 16:00 vor 5 Stunden
OC Oerlikon
Aktionäre genehmigten sämtliche Anträge
In allen Meldungen suchen

17.März 2023 07:00 Uhr

Medartis Holding AG , ISIN: CH0386200239



Medartis Holding AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung


Medartis gibt den Abschluss einer Kapitalerhöhung von CHF30Mio.
Finanzierung ihrer zusätzlichen Beteiligung an Keri Medical bekannt


17.03.2023 / 07:00 CET/CEST


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




MEDIENMITTEILUNG



Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Basel, 17. März 2023: Die Medartis Holding AG (SIX: MED), ein auf die Kopf- und Extremitätenchirurgie spezialisiertes Orthopädieunternehmen, gab heute den erfolgreichen Ab-schluss einer Kapitalerhöhung in Höhe von CHF 30 Millionen zur Finanzierung einer zusätzlichen Beteiligung an KeriMedical und für allgemeine Finanzierungszwecke bekannt.



Im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie gab Medartis bei der Veröffentlichung der Jahresergebnisse am vergangenen Dienstag bekannt, dass sie ihren Anteil an Keri Medical SA auf 47% erhöhen wird. Der zusätzliche Anteil von 18% wird ungefähr CHF 18 Mio. kosten. Zu diesem Zweck wurden nun 476'190 neu ausgegebene Aktien (ca. 4% des gesamten Aktienkapitals) im Rahmen einer Privatplatzierung an eine ausgewählte Anzahl institutioneller Investoren verkauft.



Dirk Kirsten, CFO von Medartis, kommentiert die Transaktion wie folgt: "Nach der Veröffentlichung unseres Jahresergebnisses 2022 haben wir positive Signale von Investoren und Aktionären erhalten. Wir haben uns entschieden, diese Gelegenheit zu nutzen, um den Streubesitz unserer Aktie zu erhöhen."



Die neu geschaffenen Aktien werden ab dem 23. März 2023 an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden. Die Aktien wurden aus dem bestehenden genehmigten Kapital zu einem Preis von CHF 63,00 pro Aktie ausgegeben, was einem Abschlag von 4,7% auf den volumengewichteten Durchschnittspreis der Medartis-Aktien am 14. und 15. März 2023 entspricht.


ÜberMedartis

Medartis (SIX Swiss exchange: MED / ISIN CH0386200239) wurde 1997 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Basel, Schweiz. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Medizinprodukten für die chirurgische Fixierung von Knochenfrakturen der oberen und unteren Extremitäten sowie des Mund-Kiefer-Gesichtsbereichs. Medartis beschäftigt über 860Mitarbeitende an 13Standorten und bietet ihre Produkte in über 50 Ländern an. Medartis ist bestrebt, Chirurgen und OP-Personal die innovativsten Titanimplantate und -instrumente sowie einen erstklassigen Service zu bieten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.medartis.com.


Kontakt für Investoren und Medienschaffende:



Medartis Holding AG

Hochbergerstrasse 60E

CH-4057 Basel



Fabian Hildbrand

Leiter Unternehmenskommunikation

Telefon: +41 61 633 37 36

Investor Relations: investor.relations@medartis.com

Medien: corporate.communication@medartis.com


Haftungsausschluss und zukunftsgerichtete Aussagen

Medartis Produktbilder und das Firmenlogo sind Marken der Medartis AG in der Schweiz und verschiedenen anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Zeichnung oder zum Kauf von Wertpapieren der Medartis Holding AG dar. Diese Publikation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen und Einschätzungen oder Absichten in Bezug auf das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit enthalten. Solche Aussagen beinhalten bestimmte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in solchen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Leser*innen sollten sich daher nicht auf diese Aussagen verlassen, insbesondere nicht im Zusammenhang mit Verträgen oder Investitionsentscheidungen. Die Gesellschaft lehnt jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen, Einschätzungen oder Absichten zu aktualisieren. Darüber hinaus geben weder das Unternehmen noch einer seiner Geschäftsführer*in, leitenden Angestellten, Mitarbeiter*innen, Rechtsberater*innen oder sonstige Personen eine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder der gegebenen oder implizierten Ansichten, und dementsprechend sollte kein Vertrauen in diese Informationen gesetzt werden.






Ende der Adhoc-Mitteilung
























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Medartis Holding AG

Hochbergerstrasse 60E

4057 Basel

Schweiz
Telefon: +41 61 633 34 34
Fax: +41 61 633 34 00
E-Mail: info@medartis.com
Internet: www.medartis.com
ISIN: CH0386200239
Valorennummer: 38620023
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1585023





Ende der Mitteilung EQS News-Service



158502317.03.2023CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1585023&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.