News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
20.10. 15:37 vor 3 Stunden
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
DGAP-Adhoc: Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mio. ?
20.10. 14:05 vor 5 Stunden
SNP Schneider-Neureither & Partner SE
DGAP-News: SNP SE und Scheer GmbH treffen Vereinbarung über strategische Partnerschaft
20.10. 12:21 vor 6 Stunden
DATA MODUL Aktiengesellschaft Produktion und Vertrieb von elektronischen Systemen
DGAP-Adhoc: DATA MODUL Aktiengesellschaft Produktion und Vertrieb von elektronischen Systemen: Ergebnissteigerung im dritten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahr
20.10. 12:21 vor 6 Stunden
Centogene NV
DGAP-News: CENTOGENE gibt Führungswechsel bekannt
In allen Meldungen suchen

17.September 2020 09:00 Uhr

Your Family Entertainment AG , ISIN: DE000A161N14








DGAP-Media / 17.09.2020 / 09:00



Pressemitteilung



Zum Weltkindertag feiern SOS-Kinderdörfer weltweit und RiC TV alle Kinder dieser Welt!



München, den 17. September 2020


Gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern weltweit wird RiC TV, der Familiensender mit pädagogisch wertvollen Inhalten und toller Unterhaltung dieses Jahr wieder zum Weltkindertag am 20. September 2020 ein Zeichen für Kinder setzen.



Um an die Bedürfnisse von Kindern weltweit zu erinnern, feiert RiC zusammen mit den SOS-Kinderdörfern weltweit den Weltkindertag. Geschichten voller Hoffnung erwarten die RiC Zuschauer, wenn die Kinder aus den SOS-Kinderdörfern Einblicke in ihren Alltag, ihre Kultur und ihre Traditionen geben.



In Peru freut sich beispielsweise Alumi u?ber den lieben Brief und die Geschenke ihrer Patenfamilie aus Deutschland und sie erzählt, wie sie Im Kinderdorf zu einer hervorragenden Schu?lerin geworden ist. Eddy in Bolivien jongliert für sein Leben gern und bereitet sich auf seinen großen Auftritt mit den Clowns ohne Grenzen vor. Niema aus Ägypten daneben singt, wo und wann immer sie kann und bald steht sie auf der großen Bu?hne des Opernhauses in Kairo... Die 72 Jugendlichen des Landesjugendorchesters Mecklenburg-Vorpommern reisen in einer ganz besonderen Mission als Botschafter für die SOS-Kinderdörfer ins winterliche Estland.



Diese und andere einmaligen Geschichten zeigen den positiven Zusammenhalt und das wundervolle Miteinander in den SOS-Kinderdörfern auf der ganzen Welt!



"Die Kinder von heute sind die Gesellschaft von morgen" sagte der Daila Lama - die unermüdliche Arbeit von SOS-Kinderdörfer weltweit und deren einfühlsamen SOS-Mütter helfen dabei, mit viel Liebe, Geborgenheit und Vertrauen diese Gesellschaft von morgen aufzubauen. Auf RiC TV können unsere Zuschauer für einen Moment in deren Welt eintauchen und die wunderbaren, unterschiedlichen Facetten der SOS-Kinderdörfer entdecken" sagt Laurence Robinet, Chief Broadcast Officer der Your Family Entertainment AG.



"Die SOS-Kinderdörfer kümmern sich um Jungen und Mädchen, die marginalisiert und traumatisiert wurden. Unsere Verantwortung diesen Kindern gegenüber ist vergleichbar mit der Verantwortung leiblicher Eltern, die wir vielerorts ersetzen müssen. Und wie echte Eltern, macht es uns glücklich zu erleben, was für erstaunliche Lebenswege diese Kinder einschlagen. RiC TV zeigt den Zuschauern, wie gut und erfüllt ein zu Beginn noch schwieriges Leben werden kann, wenn das Kind individuell und liebevoll unterstützt wird", sagt Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit.



,

Über SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich über private Spenden finanziert und in 137 Ländern aktiv ist. Derzeit gibt es weltweit 572 Kinderdörfer, 744 Jugendbetreuungsprogramme, 237 SOS-Kindergärten, 786 SOS-Sozialzentren und Programme für Familienhilfe, 70 medizinische Zentren und 38 SOS-Nothilfeprogramme sowie 185 Hermann-Gmeiner-Schulen und 104 SOS-Berufsausbildungszentren. Im Schnitt wird ein Kind im Kinderdorf 17 Jahre lang begleitet. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Über die Your Family Entertainment AG

Die Your Family Entertainment AG (WKN: A161N1, ISIN: DE000A161N14, Kürzel: RTV) mit Sitz in München (kurz: YFE) ist Produzent und Lizenzhändler von qualitativ hochwertigen Unterhaltungsprogrammen für Kinder und die ganze Familie. Das Unternehmen verfügt über eine der größten senderunabhängigen Programmbibliotheken für Kinder- und Familienunterhaltung in Europa. Zum Programmvermögen gehören bekannte und beliebte Serien wie "Enid Blyton", "Fix&Foxi", "Urmel" oder "Altair". Die YFE betreibt daneben erfolgreich den preisgekrönten Pay-TV-Sender "Fix&Foxi TV" in der DACH- und der MENA-Region. Zusätzlich strahlt die YFE den Free-TV Sender "RiC" sowie verschiedene mobile und digitale Sender aus.



Kontakt SOS-Kinderdörfer weltweit

Christine Kehrer

Head of TV- Video Communication

SOS-Kinderdörfer weltweit

Tel.: +49 (0) 89/179 14-262

E-Mail: christine.kehrer@sos-kd.org
www.sos-kinderdoerfer.de



Kontakt Your Family Entertainment AG

Armin Schnell

Your Family Entertainment AG

Nordendstr. 64

80801 München

Tel.: +49 (0) 89 99 72 71-0

Fax: +49 (0) 89 99 72 71-91

E-Mail: armin.schnell@yfe.tv
www.yfe.tv
www.rictv.de
www.fixundfoxi.tv






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Your Family Entertainment AG

Schlagwort(e): TV/Radio


17.09.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Your Family Entertainment AG

Nordendstr. 64

80801 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 997 271-0
Fax: +49 (0)89 997 271-91
E-Mail: ir@yfe.tv
Internet: www.yfe.tv
ISIN: DE000A161N14
WKN: A161N1
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart
EQS News ID: 1130837





Ende der Mitteilung DGAP-Media



113083717.09.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1130837&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.