News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
13.12. 17:05 vor 1 Tag
BRP Renaud und Partner mbB
BRP Renaud und Partner mbB: Anleihe / Rechtssache
13.12. 12:58 vor 1 Tag
SuperVista AG
SuperVista AG veröffentlicht beeindruckende Zahlen
13.12. 09:31 vor 1 Tag
GORE German Office Real Estate AG
DGAP-News: GORE German Office Real Estate AG feiert erfolgreiches Börsendebüt
13.12. 07:23 vor 1 Tag
Classic Minerals Limited
DGAP-News: Classic Minerals Limited: RC-Bohrungen auf Kat Gap im Gange
In allen Meldungen suchen

20.November 2019 11:05 Uhr

EQUITS GmbH





DGAP-News: EQUITS GmbH


/ Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Research Update






EQUITS GmbH: EQUI.TS GmbH (20.11.2019) bestätigt Anlageurteil KAUFEN für Viscom AG - Q3/19 schwach - Gegenmaßnahmen - Guidance bestätigt








20.11.2019 / 11:05




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Original-Research von EQUI.TS GmbH (20.11.19) Viscom AG_Empfehlung: Kaufen
Q3/19 schwach - Gegenmaßnahmen - Guidance bestätigt



Die hohen politischen Unsicherheiten hatten bereits zur Jahresmitte zur Erwartungskorrektur auch und erst recht in Kernmärkten von Viscom geführt. Der Verlauf des Q3/19 war schwach und durch die aufgipfelnden Befürchtungen bezüglich des Weltwirtschaftsklimas beeinträchtigt. Die Hannoveraner passten am 30.07.19 ihrerseits ihre Planung für 2019 an, an der sie - vor dem Hintergrund der aktuellen Geschäftsentwicklung - festhalten.

Der Geschäftsverlauf in 9M/19 entwickelte sich verhalten; die Gesamtleistung sank zum Vj. um 9,8% auf EUR65,5 Mio. Der 9M-Bestelleingang von EUR61,2 Mio. (-15,9% ggü Vj.) spiegelt die anhaltende Investitionszurückhaltung der Kunden deutlich wider.

Der Aktienkurs hat die unsicheren Aussichten u.E. eingepreist, erwartet für die absehbare Zukunft keine Gewinnsteigerungen mehr. Wir bleiben mit unserem Szenario grundsätzlich vorsichtig und erwarten für 2020 erst im weiteren Verlauf eine spürbare Nachfragebelebung. Die konjunkturelle Visibilität ist begrenzt, es zeigen sich aber erste Erholungszeichen. Auch die Stimmung an den Aktienmärkten spricht mit Höchstständen bei Indizes eine andere Sprache.

Die Märkte setzen auf Erholung! Das gilt noch nicht für Maschinenbau-Aktien, die Peer-Bewertung ist gefallen - Zielkurs angepasst.

Folglich schätzen auch die EQUI.TS-Analysten vorsichtiger und raten weiter zu vorsichtigem Kauf.


Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.equits.com/research-reports




Kontakt:

Thomas J. Schießle


EQUI.TS GmbH

Am Schieferstein 3

60435 Frankfurt am Main

Germany


T: +49 (0) 69 95 45 43 60

F: +49 (0) 69 95 45 43 61


www.equits.de














20.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





91732120.11.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=917321&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.