News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
11.08. 17:57 vor 4 Tagen
Scherzer & Co. AG
DGAP-News: Scherzer & Co. AG: Halbjahresergebnis 2022
11.08. 16:50 vor 4 Tagen
DFV Deutsche Familienversicherung AG
DGAP-Adhoc: DFV Deutsche Familienversicherung AG: Ergebnis H1 2022 deutlich besser als erwartet
11.08. 15:00 vor 4 Tagen
Deutsche Payment A1M SE
DGAP-News: Deutsche Payment A1M SE: Abschluss des Reverse IPO-Prozesses
11.08. 09:00 vor 5 Tagen
GRAMMER Aktiengesellschaft
DGAP-News: GRAMMER AG veröffentlicht Ergebnisse für das erste Halbjahr 2022
In allen Meldungen suchen

23.Juni 2022 14:22 Uhr

SPORTTOTAL AG , ISIN: DE000A1EMG56

DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Hauptversammlung bereitet den Weg zur Finanzierung des Wachstumskurses





DGAP-News: SPORTTOTAL AG


/ Schlagwort(e): Hauptversammlung






SPORTTOTAL AG: Hauptversammlung bereitet den Weg zur Finanzierung des Wachstumskurses








23.06.2022 / 14:22




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




SPORTTOTAL AG: Hauptversammlung bereitet den Weg zur Finanzierung des Wachstumskurses



- Hauptversammlung billigt neues Genehmigtes Kapital und die Ausgabe von Wandelanleihen



- Strategischer Fokus auf Wachstum im Segment DIGITAL



Köln, 23. Juni 2022. Die Hauptversammlung der SPORTTOTAL AG, die auch in diesem Jahr digital abgehalten wurde, hat den Weg für die Finanzierung des geplanten Wachstums der SPORTTOTAL freigemacht. Mit der Billigung eines neuen Genehmigten Kapitals in Höhe von ca. 15,4 Mio. Euro für die Zwecke künftiger Kapitalerhöhungen, sowie zur Sicherung der Wandlungsmöglichkeit bereits emittierter Inhaberschuldverschreibungen und etwaiger künftiger Wandelschuldverschreibungen über insgesamt rund EUR 9,3 Mio., ermöglicht die Hauptversammlung der Gesellschaft die Finanzierung ihrer Wachstumspläne. Dies beweist eindrücklich, dass die Aktionäre weiterhin zu den Wachstumsplänen stehen. Sämtliche Vorschläge der Verwaltung wurden mit großer Mehrheit des anwesenden stimmberechtigten Kapitals angenommen. SPORTTOTAL wird sich, wie CEO Peter Lauterbach in seiner Vorstandsrede ausführte, in den nächsten Monaten auf das weitere Wachstum der Streaming-Plattform für Live-Sport-Events sporttotal.tv konzentrieren. Zu einer nachhaltig positiven Entwicklung soll dabei insbesondere die in 2021 geschlossene Vertriebskooperation mit der Telekom Deutschland für das vollautomatisierte und auf künstlicher Intelligenz basierende SPORTTOTAL Kamera-System beitragen. Einen zusätzlichen Schwerpunkt im Segment DIGITAL wird die neugegründete Forty10 GmbH bilden, die als Medienhaus für Bewegtbildproduktionen im Rahmen von MagentaTV von der Telekom Deutschland mit einem mehrjährigen Vertrag ausgestattet wurde.



Ebenfalls stimmten bei den übrigen Punkten der Tagesordung die Aktionäre der Gesellschaft in der jeweils notwendigen Mehrheit den Beschlussvorschlägen von Aufsichtsrat und Vorstand zu.

Über die SPORTTOTAL AG:

Die SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56) mit Sitz in Köln ist ein Technologie- und Medienunternehmen, das im schnell skalierbaren Digitalgeschäft mit Video-Plattformen und Communities, im margenstarken nationalen und internationalen Projektgeschäft sowie im Geschäft mit Live-Events wächst. Das 1979 gegründete Unternehmen betreibt mit sporttotal ein hochfrequentiertes, wachstumsstarkes Portal für Online-Sportvideos und Live-Streaming. Dabei stattet das Unternehmen Sportvereine mit einer speziellen Kameratechnik aus, die es erlaubt, Sportereignisse in hoher Qualität und vollautomatisch live auf sporttotal.tv zu übertragen. Zum weiteren Leistungsportfolio der SPORTTOTAL AG zählt die technische Ausrüstung von Rennstrecken und Sportstätten sowie die Produktion und Vermarktung von Sportevents wie dem ADAC TOTAL 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Darüber hinaus produziert die SPORTTOTAL AG Content für namhafte Unternehmen wie Porsche, Audi, Mercedes/AMG, Red Bull oder VW, betreibt den linearen Fernsehsender #dabeiTV und veranstaltet hochwertige Live-Erlebnisse wie die Porsche Experience.



SPORTTOTAL AG



Am Coloneum 2

50829 Cologne

Germany
www.sporttotal.com

Tel: +49 (0)221_7 88 77_0

Fax: +49 (0)221_7 88 77_199
info@sporttotal.com
















23.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: SPORTTOTAL AG

Am Coloneum 2

50829 Köln

Deutschland
Telefon: +49 (0)221 7 88 77 0
Fax: +49 (0)221 7 88 77 199
E-Mail: info@sporttotal.com
Internet: www.sporttotal.com
ISIN: DE000A1EMG56
WKN: A1EMG5
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1382669





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





138266923.06.2022



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1382669&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.