News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
02.08. 06:30 vor 1 Tag
Interroll Holding AG
EQS-Adhoc: Ad hoc-Mitteilung: Interroll verzeichnet Rekordwachstum
30.07. 18:13 vor 3 Tagen
Commerzbank Aktiengesellschaft
DGAP-News: Commerzbank stellt bei EBA-Stresstest Widerstandsfähigkeit unter Beweis
In allen Meldungen suchen

12.Mai 2021 14:12 Uhr

Xlife Sciences AG , ISIN: CH0461929603





DGAP-News: Xlife Sciences AG


/ Schlagwort(e): Börsengang






Xlife Sciences AG: Börsennotierung einer Projektgesellschaft








12.05.2021 / 14:12




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




MEDIENINFORMATION


Xlife Sciences AG (XLS): Börsennotierung einer Projektgesellschaft



Vitruvia Medical AG seit gestern an der Börse München

Die Aktien der Vitruvia Medical AG sind seit gestern an der Börse München handelbar. Die in Deutschland und der Schweiz ansässige Vitruvia entwickelt als Projektgesellschaft der Xlife Sciences AG (XLS) Kreislaufsysteme für hochkomplexe Medizinprodukte. Der Ausgabekurs der Aktie lag mit EUR 22.60 über den Erwartungen.


Mit der erfolgten Börsennotierung hat die Vitruvia Medical Services einen weiteren Meilenstein in der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens erreicht. Die Stadt München gilt insbesondere durch die enge Vernetzung zwischen akademischer Forschung und Industrie als führender Technologie-Standort in Deutschland. Für die Xlife Sciences AG resultiert mit der Kotierung an der Börse München eine signifikante Höherbewertung der Firma im Projektportfolio.



Über die Vitruvia Medical AG

Vitruvia Medical AG ist in Europa die führende Unternehmensgruppe der Circular Economy im Medizinbereich. Der Fokus liegt auf innovativen Kreislaufsystemen für hochkomplexe Medizinprodukte, insbesondere der roboterassistierten Chirurgie. Ergänzt durch Handel, Reparatur von Medizinprodukten sowie Beratungs-, Qualifizierungs- und Serviceleistungen unterstützt Vitruvia Krankenhäuser bei der Transformation ihrer OPs hin zu höherer Wertschöpfung, größerer Sicherheit und maximaler Ressourcenschonung. So vereint Vitruvia innovative und nachhaltige Lösungen für den medizinisch-technischen Fortschritt, Kundennutzen und wirtschaftlichen Erfolg.


Über die Xlife Sciences AG

Die Xlife Sciences AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Fokus auf der Wertentwicklung erfolgsversprechender Technologien im Life-Science-Bereich. Das Unternehmen schlägt die Brücke von Forschung und Entwicklung zu den Gesundheitsmärkten. Zusammen mit industriellen Partnern oder universitären Einrichtungen führt das Unternehmen Projekte nach einer Erfindungsmeldung oder Ausgründung durch die Proof of Concept-Phase. Die Xlife Sciences AG ermöglicht damit ihren Investoren einen sehr frühen und direkten Einstieg in die Weiterentwicklung von innovativen und zukunftsorientierten Technologien. Weitere Informationen:
www.xlifesciences.ch



Auskünfte an Medienschaffende:

Oliver R. Baumann, CEO Xlife Sciences AG, Tel. +41 44 385 84 60, oliver.baumann@xlifesciences.com
















12.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Xlife Sciences AG

Klausstrasse 19

8008 Zürich

Schweiz
Telefon: 0041 44 385 84 60
E-Mail: info@xlifesciences.ch
Internet: www.xlifesciences.ch
ISIN: CH0461929603
WKN: A2PK6Z
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, München
EQS News ID: 1195944





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





119594412.05.2021



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1195944&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.