News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
06.05. 07:40 vor 22 Stunden
Elmos Semiconductor SE
DGAP-News: Elmos Semiconductor SE: Dynamischer Start in das Geschäftsjahr 2021
06.05. 07:30 vor 22 Stunden
MAX Automation SE
DGAP-News: MAX Automation SE mit stabilem ersten Quartal 2021
In allen Meldungen suchen

02.März 2021 17:00 Uhr

ALSO Holding AG , ISIN: CH0024590272

EQS-News: ALSO mit Adobe Award 'Digital Media 2020 EMEA Channel Partner' ausgezeichnet





EQS Group-News: ALSO Holding AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges






ALSO mit Adobe Award 'Digital Media 2020 EMEA Channel Partner' ausgezeichnet








02.03.2021 / 17:00






Emmen, Schweiz, 2. März 2021
PRESSEMITTEILUNG



ALSO mit Adobe Award "Digital Media 2020 EMEA Channel Partner" ausgezeichnet


Der 2020 begonnene Vertrieb von Adobe Produkten über den ALSO Cloud Marketplace (ACMP) war so erfolgreich, dass das Unternehmen nun als "Digital Media 2020 EMEA Channel Partner of the Year" gewürdigt wurde. Damit ist ALSO einer von nur vier Partnern weltweit, der diese Auszeichnung erhalten hat. Adobe erklärte, dass der ACMP bei der Einführung des Value Incentive Plan (VIP) Marketplace und dem Angebot von Adobe Sign im VIP eine wesentliche Rolle gespielt hat. Zusätzlich wurden der kundenorientierte Ansatz und die starken Geschäftsbeziehungen von ALSO mit dem Adobe VIP-Kundenkreis gewürdigt.



Die neuen Adobe Dienste können über den ACMP bereitgestellt, verwaltet und abgerechnet werden. Reseller können damit Lizenzen und Compliance einfach verwalten und so digitale Arbeitsplätze weiter monetisieren. Darüber hinaus ist das Onboarding für neue Reseller schnell und einfach. Zudem ermöglicht es ihnen, interessante Verticals wie die Film- und Designbranche mit innovativen Tools anzusprechen.



"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit diesem renommierten Preis, der uns unter den Vertriebspartnern im Bereich der digitalen Medien hervorhebt. Er würdigt die innovative Art unseres Ansatzes, mit der wir den Partnern zum Erfolg zu verhelfen. Die hervorragende Interaktion mit Adobe hat zu optimierten, einfachen und skalierbaren Prozessen für Reseller sowie zu Wachstum für alle Partner geführt", kommentierte Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG (SIX: ALSN).





Direkter Link zur Medienmitteilung: https://www2.also.com/press/20210302de.pdf




Kontakt zur ALSO Holding AG:

Beate Flamm

Senior Vice President Communication

E-Mail: beate.flamm@also.com




ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) ist einer der führenden Technologie-Provider für die ITK-Industrie, derzeit tätig in 24 Ländern Europas sowie in insgesamt 90 Ländern weltweit über PaaS-Partner. Das ALSO Ökosystem bietet rund 110 000 Resellern Hardware, Software und IT-Services von mehr als 700 Vendoren in über 1340 Produkt-Kategorien. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft stellt das Unternehmen dabei alle Leistungen von der Bereitstellung bis zur Wiederaufbereitung aus einer Hand zur Verfügung. Der Bereich Supply umfasst das transaktionale Angebot an Hard- und Software. Der Bereich Solutions unterstützt Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Subskriptions-basierte Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und KI stehen im Zentrum des Service-Bereichs. Weitere Informationen unter: https://also.com. Hauptaktionär ist die Droege Group, Düsseldorf, Deutschland.




Die Droege Group

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe investiert Eigenkapital in "Special Opportunities" mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs sowie strategisch in Buy & Build-Transaktionen. Mit der Leitidee "Umsetzung - nach allen Regeln der Kunst" gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an langfristig orientierten Megatrends ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: https://droege-group.com.




Disclaimer

Diese Medienmitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von ALSO beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unseres Konzerns wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Konzern übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


















Ende der Medienmitteilungen





117251702.03.2021



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1172517&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.