News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
25.11. 19:15 vor 3 Tagen
Forbo Holding AG
Wechsel an der Konzernspitze der Forbo-Gruppe
25.11. 18:00 vor 3 Tagen
Matador Secondary Private Equity AG
Matador Secondary Private Equity AG: Durchführung der genehmigten Kapitalerhöhung
25.11. 17:15 vor 3 Tagen
K+S Aktiengesellschaft
EQS-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Vorgesehene Verbesserung des S&P Ratings
25.11. 15:36 vor 4 Tagen
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
EQS-Adhoc: Eckert & Ziegler erhält grünes Licht für Phase-III-Studie mit PENTIXAFOR
25.11. 13:07 vor 4 Tagen
Cannovum AG
EQS-News: Cannovum AG erweitert Vorstand
25.11. 11:37 vor 4 Tagen
International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG
EQS-News: International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG: Die ISA Bildungsaktie: ein klimaneutrales ESG-Investment
In allen Meldungen suchen

10.August 2022 13:50 Uhr

Finance in Motion








DGAP-Media / 10.08.2022 / 13:50





Die von Finance in Motion verwalteten Impact Assets stieg zum Jahresende auf 2,9Milliarden Euro

Frankfurt, 10 August 2022 ? Finance in Motion, einer der weltweit führenden Impact Asset Manager, hat seinen jährlichen Impact Investment Report veröffentlicht. Unter dem Titel ?Building Markets? zeigt der Bericht, wie wichtig es ist, Märkte und Ökosysteme mit den nötigen Ressourcen und Kapazitäten auszustatten, um soziale und/oder ökologische Herausforderungen zu bewältigen und einen tiefgreifenden Wandel anzustoßen. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz unterscheidet sich das Unternehmen von transaktionsorientierten Investmentkonzepten.



Bis Ende 2021 stellten die von Finance in Motion beratenen und verwalteten Impact Fonds insgesamt 6Milliarden Euro für grüne und soziale Projekte in Entwicklungs- und Schwellenländern bereit. Darüber hinaus setzen die Fonds allein im Jahr 2021 480 Beratungsprojekte im Wert von 35Millionen Euro um.



Die sozialen und grünen Projekte, die durch die Investments der Fonds bis zum Jahresende 2021 unterstützt wurden, unterstützten unter anderem indirekt 2,2Millionen Arbeitsplätze in Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen, trugen zu CO2-Einsparungen von mehr als einer Million Tonnen pro Jahr bei und ermöglichten die nachhaltige Bewirtschaftung von 897.000 Hektar Land. Darüber hinaus wurden über 80.000 Personen ? unter anderem Mitarbeiter von Finanzinstituten, Aufsichtsbehörden und anderen Organisationen ? zu verschiedenen Wirtschafts- und Finanzthemen geschult.



Der Impact Investment Report beleuchtet den Ansatz von Finance in Motion als Fondsmanager und -berater beim Aufbau von Märkten in seinen Zielländern und der Impact Investment Industrie insgesamt. Der Impact Asset Manager erreicht dies indem er ganzheitliche Lösungen aus maßgeschneiderter Finanzierungen und Maßnahmen zum Kapazitätsaufbau in seinen Zielmärkten bereitstellt. Zugleich fördert Finance in Motion die Zusammenarbeit und Stärkung von Best Practices in der Branche und trägt mit innovativen Investmentlösungen zum Wachstum des Impact Investment Marktes bei.



Geschäftsführerin von Finance in Motion, Sylvia Wisniwski, kommentiert: ?Unsere Aufgabe ist es, die Möglichkeiten des Finanzmarktes zu nutzen, um Lösungen für die sozialen und ökologischen Herausforderungen unseres Planeten zu entwickeln. Wir setzen uns weiterhin für positive Veränderungen ein, ganz gleich wie groß der Druck und die Herausforderungen sind, die auf unseren Märkten lasten. Die Entwicklungen in den Jahren 2021 und 2022 haben gezeigt, dass wir auch in schwierigen Zeiten fest an der Seite unserer Partner stehen und sie auf ihrem Weg begleiten. Eine aktive Rolle beim Aufbau des Impact Investment Marktes zu spielen und die Märkte in den Ländern zu stärken, in denen wir in nachhaltigen Wohlstand und Wachstum investieren ? das ist unser Unternehmenszweck.?



Der Jahresbericht ?Building Markets? ist online verfügbar unter https://www.finance-in-motion.com/publications/


Über Finance in Motion

Finance in Motion ist ein weltweit tätiger Impact Asset Manager, der sich ausschließlich auf nachhaltige Anlagen in Schwellen- und Entwicklungsländern konzentriert. Das Unternehmen strukturiert, verwaltet und berät Impact-Investmentfonds, die öffentliche und private Gelder bündeln, um sich für den Klimaschutz, die Erhaltung der Artenvielfalt, die nachhaltige Nutzung von natürlichen Ressourcen, die Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen und die Förderung wirtschaftlicher Chancen einzusetzen.



Seit seiner Gründung hat Finance in Motion für die Umsetzung dieser Ziele in Südosteuropa, dem Kaukasus, Lateinamerika, dem Nahen Osten sowie Nord- und Subsahara-Afrika insgesamt bereits 5,8 Milliarden Euro mobilisiert. Zur Ergänzung dieser Investitionen bietet Finance in Motion darüber hinaus technische Hilfestellung an, um Portfoliounternehmen zu unterstützen, verantwortliches Investieren zu fördern und größtmögliche Wirkung zu erzielen.



Mit lokalen Fachleuten an 16 Standorten weltweit, die Aktivitäten in mehr als 35 Ländern koordinieren, verfügt Finance in Motion über die nötige regionale Expertise und Marktnähe, um Partner bei der Entwicklung ihrer Unternehmen zu unterstützen und zu zeigen, dass Nachhaltigkeit und finanzielle Erträge nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen. Die Förderung von positiven Veränderungen steht dabei im Zentrum der Bemühungen des Unternehmens Eine unabhängige Prüfung seines Impact-Management-Systems attestierte Finance in Motion überzeugende Methoden sowie eine starke Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Impact Managements.



Finance in Motion und seine Fonds tragen zur Umsetzung von 13 der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen bei. Sämtliche Fonds, denen Finance in Motion beratend zur Seite steht, fallen unter Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung (SFDR).Finance in Motion ist als Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM) zugelassen und wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) überwacht.



Weitere Informationen erhalten Sie unter:www.finance-in-motion.com

Folgen Sie uns auch aufTwitterundLinkedIn


Pressekontakt Finance in Motion

Merle Römer

Manager, Marketing & Communications

Phone: +49 69 / 271 035-171

Fax: +49 69 / 271 035-110

Email: m.roemer@finance-in-motion.com










Emittent/Herausgeber: Finance in Motion

Schlagwort(e): Finanzen


Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1417491&application_name=news&site_id=mastertraders

Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.